Inhalte aufrufen





Profilbild
* * * * * 2 Stimmen

Projektbeschreibung

Geschrieben von Edelbaer , 13.03.2012 · 478 Aufrufe

Projektbeschreibung Für diegenigen, die die Geschichte nicht kennen, hier eine wirklich kurze Übersicht. Das ganze fing damit an, dass ich wieder aktiv Motorrad fahren wollte und mir zum Wiedereinstieg eine Suzuki Intruder 800 gekauft habe. Das war ein Riesenflop und hat mich viel Geld gekostet. Bei der Suche nach was besseren kam heraus, dass man eine Fat Bob zum ansehen, eine Nighster mit Ape-Hanger für das Wohlfühlgefühl und eine Z1000 (damals B Version) zum fahren braucht. Und da es viel einfacher ist eine Z1000 bequem und schön zu machen als eine Nightster sportlich und technisch modern zu machen habe ich beschlossen den "Zhopper" zu bauen. Am Anfang hatte ich auch so meine Zweifel, ob das so funktionieren wird, aber nach jetzt 10.000 km und der Z8 Interact Freigabe kann ich guten Gewissens sagen, dass ich das sofort wieder machen würde. Ein Motorad ohne Ape-Hanger zu fahren kann ich mir nicht mehr vorstellen. Das Bild ist gewissermassen der Projektstartschuß gewesen, nach dem die Z1000 das mit Abstand beste Motorrad bei den Probefahrten war und damit als Basismaschine für den Umbau gesetzt war.

Sollte also noch jemand solche Gedanken hegen, hoffe ich dass er oder sie hier von meinen Erfahrungen profitieren kann. Im einzelnen gab und gibt es die folgenden Phasen, die ich versuche mit vielen theoretischen Kenntnissen und Sinn für Physik, sowie beklagenswert wenig handwerklichem Geschick umzusetzen.

Phase I: Griffe, Hebel, Züge, Lenker, Lackierung

Phase II: Kennzeichenhalter, Blinker hinten, Blinkerrelais, Öleinfüllschraube, Spiegel, Gabelversteller

Phase III: Kühlerecken abbauen, neue Blinker vorne, Sturzpads (neu dazu, Sitz in orange wie Sitzkeil hinten)

Phase IV: Kabel- und Zugführung am Lenker mit Chrom-Cover versehen und Führung optimieren

Phase V: Abbau Maske, neuer Frontscheinwerfer (Planung läuft)

Phase VI: Motogadget Intrumentierung

Phase VII: Speichenfelgen

Phase VIII: Auspuffanlage

Die Phasen I und II sind fertig. Die dritte Phase nähert sich dem Ende, den Sitz bekomme ich wohl von Schorsch und bei den Pads suche ich noch was im Metallic Blau der Sekundärfarbe. Bei der IV. Phase weiß ich zwar was ich will, aber nicht wie man es macht. Dank Sascha nimmt die Planung der Demaskierung Form an, ich freue mich schon riesig drauf das die Kiste vorne Retro aussehen wird. Die Motogadget Sachen die ich brauche kenne ich, aber ich kann sie noch nicht bezahlen. Das gilt sogar noch mehr für die Felgen, daher stehen die Phasen VI und VII nur auf dem Papier. Na ja, und Phase VIII könnte daran scheitern das es technisch und akustisch gar nicht machbar ist. Ich denke nicht das ich Geld in den Auspuff tun werde ohne das es irgendwie blubbert.

Diese Maschine begeistert mich jeden Tag, aber es gäbe sie sicher gar nicht, wenn Tommy von Warm-Up am Telefon nicht gesagt hätte "klar geht das" sondern wie alle anderen "das geht nicht". Ich möchte mich auch beim Forum bedanken, auch wenn der Anfang hier nicht leicht war, ich habe hier unglaublich viel Hilfe, Tips, Erklärungen und Anregungen bekommen. Deswegen mein Rat an alle Träumer:

Just Do It !!




Profilbild
flokatii80
09.12.2012, 22:11
Gibt es da auch Bilder von ? Wäre nett 
  • Melden

Juli 2017

M D M D F S S
     12
3456789
10111213141516
1718192021 22 23
24252627282930
31      

Neueste Kommentare