Springe zu Inhalt

Lowrider Z

  • Einträge
    7
  • Kommentare
    29
  • Aufrufe
    11.318

Scottoiler Z1000 2010-

lowrider

242 Aufrufe

blog-0813067001350386313.jpg

Mein Scottoiler-Umbau..habe ihn in unter den Sozius gebaut und das Boardwerkzeug untern Fahrer, da ich das Boardwerkzeug nie brauche und ich an den RMV öfter ran muss, erschien mir das als beste Lösung( 6Imbus hab ich extra um im Notfall doch ans Boardwerkzeug zu kommen)

 

1. Sozius abnehmen

2. Sitzbank abschrauben und abnehmen mit 6er Innensechskantschlüssel(Imbus)

 

c2p9gtsl.jpg

 

3.linke Seitenverkleidung abbauen..3 Schrauben(5er Imbus) und 2 Klipps(nur vorsichtig daran ziehn, die gehn relativ leicht ab) und Blinkerkabel trennen..

 

nrvet4gy.jpg

 

4. Rahmenverkleidung abbauen.. 2 Schrauben (4er Imbus) und 1 Klipp... und die Drosselabdeckung abbaun 2 Schrauben(4er Imbus)

 

wzzgsg6c.jpg

 

 

Ich persönlich hab den Tank angehoben, da einfach mehr Platz ist für die Wurstfinger:-)

 

5. Tankabdeckung abbauen 2 Schrauben( 4er Imbus) und 2 Klipss und die darunter liegenden Schraben entfernen..danach kan der Tank hoch...

 

kgovbldd.jpg

 

6. Unterdruckschlauch verlegen..An der Einspritzanlage gibt es eine Gummikappe, die muss ab und das im Set enthaltene L-Stück mit Unterdruckschlauch muss da rauf....

 

snio2iwf.jpg

 

7.Dann nach hinten velegen...den Schlauch habe ich unterm tank nach hinten verlegt...

 

ogg82kml.jpg

 

8. Den Förderschlauch auch Links-innen in die entgegengesetzte Richtung unterm tank durchführen...

9. Den Förderschlauch nun innen bisschen durchfummeln bis er über der Kette rauskommt

 

ixzffhpc.jpg

 

10. jetzt nur an der Schwinge entlang gehn und der Rest ist beschrieben "Anleitung"....

(habe die im Set beigelegten Durchführungen von innen an die Schwinge geklebt, man sieht nix:-))

( Die Halterung für den Schlach muss umgebuat werden: sägen und loch erweitern um es an der Bobinshalterung anzubringen) werde ich noch editiern wenn der fertig ist... im mom nur provisorisch verbaut...

 

11. Befüllen,Entlüften und Einstellen das wars..( natürlich wieder zusammenbaun )

 

6x3rzj87.jpg

 

cuwayy8x.jpg



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.