Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gerry

Was soll sie kosten?

Empfohlene Beiträge

Gast Nati

Am Montag hat mein Händler angerufen, ich könnte die Vorführmaschine haben, ich soll doch mal vorbei kommen. Ich also hin, um mir das Ganze anzuhören. Die Z hat 6500km gelaufen als Vorführer und Mietmaschine, Lack ist nicht mehr in Ordnung und der Reifen hinten alla... das Beste, den Reifen gibt es lt. meines Händlers nicht mehr, das würde heißen, neuen Satz Reifen... Und dann dachte er, er macht mir ein unausschlagbares Angebot: für läppische 9500 könnte ich sie haben, müßte mich allerdings in der nächsten halben Stunde entscheiden, er habe noch einen Interessenten, der SOFORT IN BAR BEZAHLEN würde....

 

i20.gifi20.gifi20.gif

 

Ich hab daraufhin gefragt, ob er mich verarschen wolle und dankend abgelehnt, ich warte auf ne neue... i22.gifi22.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Der Preis wäre auch viel zu hoch gewesen. Überleg mal, 6500 Kilometer und dann auch noch no Vorführmühle. Da weißt du nie, wie die Kunden damit gefahren sind. Wahrscheinlich immer in kaltem Zustand hochgejubelt und so was. Ich hätte die Maschine auch nicht gekauft. Und wert ist sie in dem von dir beschriebenen Zustand höchstens zwischen 7500 und 8000 Euro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

Lack nicht in Ordnung? Runtergefahrene Reifen? Die ist noch nicht mal 7.000,00 wert. Vom geschrubbten Motor wollen wir gar nicht reden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Das ist wohl wahr ... das ist hals abschneiderei ...

 

 

 

Ich hab auch eineen Vorführer gekauft, der war allerdings wunderbar gepflegt und eingefahren ... vom händler selbst, der ein motorrad-liebhaber ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast carboni

lol.giflol.giflol.gif

 

lachhaft, undiskutabel, haste gut gemacht (mit der absage)

 

 

 

cu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Also ich habe für eine nagesneue schwarze 9500 bezahlt (ink. Zulassung usw )

 

Ein grüner vorführer mit neuen Reifen ind 5500km hat er für 8500 angeboten. Noch vier Wochen und dann gibts den für 8000.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sledge

Hey Nati,

 

 

 

das ist ja wohl der Oberhammer. Also wenn du deine Maschine noch bei dem Händler bekommst, würd ich mir danach sofort einen anderen Händler suchen. Darf ja wohl echt nicht wahr sein i19.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der hat wohl gedacht, das man das mit Frauen machen kann. Tja den Bock hat er bestimmt nicht verkauft, zuminsdest nicht für soviel Kohle! Gut Nati top.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

mein händler hat noch ein nagelneuer grüne bei barzahlung für 9500, mit echte NULL kilometer, das , was dein händler dir anbietet ist lächerlich, abschießen den mann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Ich hab mir meine schwarze neu in Holland gekauft für 7700 € + 1200 € MwSt. hier zulande dann ist man bei 8900€ und erste Inspektion kriegt man auch umsonst.

 

Hat sich gelohnt finde ich, kann es nur empfehlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×