Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Anonymous

Highspeedtest mit Sozia

Empfohlene Beiträge

war heute mit meiner frau im münsterland. zurück sind wir über die a31. war ziemlich leer, also mal gas und was soll ich sagen, 233 ohne probleme. wär sogar noch ein bißchen mehr drin gewesen. meiner frau hatts nicht ganz so gut gefallen... verklopp.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Quote:



meiner frau hatts nicht ganz so gut gefallen...
verklopp.gif





dann lass den scheiss.



pest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fenrir

Frage: Habt ihr eure Sozia auf den Tank gepackt?? Hab schon allein Probleme das Vorderrad unten zu halten. cry.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

Ich habs einmal mit Sozia probiert und muß das auch nicht unbedingt wiederholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, ja ihr habt schon recht. da ist man 39 jahre und fragt sich wo ist das hirn? au_mann.gif die strecke war jedoch so einladend, da sind mir im wahrsten sinne des wortes "die pferde durchgegangen". die z am boden zu halten war aber überhaupt kein problem (beide ein bißchen nach vorne gelegt). eine wiederholung wird es nicht geben, sonst fahr ich in zukunft alleine sagt mein chef...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

lol.gif

 

... also nochmal volle Kanne, dann brauchste den Höcker nich immer umbaun!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

highspeed mit Motorraderfahrenem Sozius, im Urlaub auf ner Landstrasse waren 254. War aber ziemlich unangenehm und kallt im T-Shirt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

...und so praktisch, da brauchen die nach nem Unfall

 

nur mit nem Schlauch abspritzen. Vernünftige Klamotten hinterlassen immer unschöne Streifen auf dem Asphalt! au_mann.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, jedem das seine. Das kann ich zum Glück noch selbst entscheiden ob ich an meinem Urlaubsort bei 35° im Schatten nen Kombi anzieh oder nicht. An dem Tag hatte ich sogar den Helm an, da in den letzten 2 Jahren in Ungarn drauf geachtet wird. Eine Woche davor war ich in Kroatien, dort braucht man noch nicht mal einen Helm. Aber über 180 ging fast gar nicht, da die Augen so tränen das man nix mehr sieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

bin bei der Hitze in den letzten Wochen auch mit Jeans und manchmal sogar kurzen Hosen und Jethelm gefahren.

 

 

 

Die meisten Leute vergessen dass sie das allergrößte Risiko beim Biken schon dadurch eingehen, dass sie überhaupt Motorrad fahren. Klar ist Schutzkleidung sinnvoll und trag sie fast immer auch, aber man kanns auch übertreiben mit der Vorsicht. Und ob du bei 250 mit oder ohne Kombi absteigst, ist weitgehend egal. Ein Happy End wirds da nicht geben.

 

 

 

Achja: vor vielen Jahren bin ich in Südfrankreich auch immer ohne Helm gefahren. Hab damals festgestellt, dass die Augenlider ab 190 wg. dem Winddruck hochklappen. headbanger.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×