Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast bull

welche Umbauten an der Z ??

Empfohlene Beiträge

Gast bull

hallo.gif Leute würd mich mal interessieren was ihr so an eurer

 

Z umgebaut habt??? vieleicht kann ich die eine oder andere

 

Sache noch übernehmen!! Ich hab bis jetzt folgendes geändert

 

Nummernschildhalter Pönix, Kellermann Micro hinten,Carbonstyle miniblinker vorn.VA Kühlergrill,Brems +Kupplungshebel Carbonstyle,VA Kettenschutz,Bugspoiler von Mbd,VA Motordeckel,grüner Motorschraubensatz, K+N

 

Filter,Carbon Minispiegel.Im Winter will ich mir noch

 

Kühlerverkleidung,Rahmenverkleidung,Seitendeckel,Fußrasten

 

und eventuell Auspuff vohrnehmen, headbanger.gifheadbanger.gifheadbanger.giftop.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

was hast du denn mit dem Auspuff vor? Bin auch grade am planen, aber noch nicht sicher was ich machen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast bull

ich bin am überlegen ob ich ihn mir von der Firma Rieger

 

umbauen lassen soll oder ob ich mir 2 Endrohre von Devil

 

oder Akra holen soll eine 4in1 kommt auf keinen fall bei mir drauf.Aber 500 Euro für den Umbau der orginal Anlage ist eigentlich recht heftig mal was ich mache??? dontknow.gifdontknow.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

Riegl würd ich nicht machen. Hab hier bei uns ne Firma gefunden die mir die Schweißarbeiten machen würde (ca 100 - 150 €), den Rest könnte ich selbst machen. Aufflexen, Kat raus, Löcher in die Prallbleche bohren. Mehr macht der Riegl auch net.

 

 

 

Aber auch da weiß ich nicht ob das so die gute Idee ist: Schau dir mal die kleinen Löcher hinten an den Töpfen an. Vergleich die mal mit den Krümmerdurchmessern, oder mit der großen Öffnung einer offenen 4 in 1. Ich denke viel wird das so nicht bringen. Und ohne Abstimmung mit dem Power Commander sowieso net.

 

 

 

Was mich beim Riegl auch noch stutzig macht: Im anderen Forum hat einer gefragt, ob die Einspritzung nicht angepaßt werden muß. Da hat der Riegl was von ner Lambdasonde erzählt. Ist natürlich nicht sehr vertrauenerweckend. Seit wann haben ungeregelte Kats ne Lambdasonde? Das sollte der doch wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast bull

das ugeregelte Kats ne Lambdasonde haben sollen hab ich auch noch nicht gehört ,ich glaub da lassen wir lieber die Finger weg denn da sind mir 500Euro doch zu viel.Selbst machen ist auch so ne Sache wer weiß obs außer einen

 

illegalen Auspuff überhaupt was bringt? ich glaub die beste

 

aber auch teuerste Variante ist doch ne Zubehöranlage,obwohl

 

die alle nicht so nach meinem Geschmack sind!! headbanger.gifheadbanger.gifheadbanger.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×