Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

Ice

Nachdem mich der Shoei XR1100 echt enttäuscht hat, habe ich nun einen HJC R-Pha 10. Nicht so gut verarbeitet wie ein Shoei, sitzt er dafür auf fast jedem Kopf perfeckt, macht deutlich weniger Windgeräusche und kostet mit zwei Visieren, Pin-Lock, Atem- und Windabweiser (kostet bei Shoei alles extra) nicht mal 360€. Nebenbei ist der Helm Testsieger (vor Shoei und Schuberth) in diversen Helmtests. Den X-Lite 702 Fine dich allerdings auch ziemlich gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
robstar

Hi,

 

ich kann die den Scorpion EXO-500 empfehlen.

 

Habe das 2011 Modell in mattschwarz (passend zu meiner R) und bin vollkommen zufrieden.

Was mir wichtig war, Sonnenblende und das Pumpsystem. Durch das Pumpsystem kann ich den Helm echt Top anpassen.

Der EXO-500 sitzt dann beim Schulterblick auch bei höheren Geschwindigkeiten sehr gut. Er ist etwas lauter aber für mich im Rahmen.

 

Schau dir den mal an, er hat ein super Preis-Leistungsverhältnis.

 

GreetZ

bearbeitet von robstar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lowlander

Der Helm ist nicht schlecht, nur ein Ratschenverschluss ist für mich heutzutage ein No-Go.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Evil

Der Helm ist nicht schlecht, nur ein Ratschenverschluss ist für mich heutzutage ein No-Go.

 

Richtig und darum fällt der Schuberth S2 für alle Zeiten aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
onGri

ich kann dir nur einen tip geben, warte bis es bei Louis/Polo/HeinGericke 20% Aktionen gibt und kauf dir deinen Wunschhelm dann

 

Ja ich weis GeizistGeil ist nicht jedermans sache, aber wenn ich bei 600€ einfach 120€ weniger für nen Helm bezahlen kann, dann nutze ich das auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dirk 83

ich kann dir nur einen tip geben, warte bis es bei Louis/Polo/HeinGericke 20% Aktionen gibt und kauf dir deinen Wunschhelm dann

 

Ja ich weis GeizistGeil ist nicht jedermans sache, aber wenn ich bei 600€ einfach 120€ weniger für nen Helm bezahlen kann, dann nutze ich das auch

 

So ist auch mein plan......hab anfang diesen jahres den shoei xr1100 auf der rübe gehabt und fand ihn so von der passform echt klasse. werde aber keinen helm mehr ohne probefahrt kaufen

bearbeitet von Dirk 83

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Venom

Der XR1100 ist schon ein guter Helm. Vor allem die Belüftung ist sehr effektiv. Dass er vielleicht nicht unbedingt der leiseste ist stört mich jetzt nicht so, das Mopped ist eh lauter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
THEG

Super :thumbs_up: Vielen Dank für die guten Tipps jetzt ist meine Auswahl etwas eingegrenzt. Durch einen Bekannten der einen kennt der bei Polo arbeitet

bekomme ich 20 % auf Polo eigene Marken und 10 % auf Fremdmarken. Da lohnt es sich zuzuschlagen. Dann werde ich mich mal die nächsten Tage

durch die Regale wühlen :pfeif:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mberling

Ich häng mich mal ran, brauch auch ne neue Mütze!

 

Zur Auswahl nach Passform und Gefallen stehen: Shark Race R Pro, Shark Speed R, HJC R-PHA 10 oder X-Lite X802. Mich würden einfach ein paar Erfahrungswerte interessieren. Aktuell fahr ich einen Shark und bin/war auch immer richtig happy mit dem Teil, aber nun soll halt was neues her ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lowlander

Also der X-lite ist für meinen Geschmack schlecht verabreitet...Du solltes Dir aber noch den Shoei xr 1100 anschauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hexle

Kann Dir nur den HJC RPHA 10 empfehlen! Sitzt super, gute Belüftung, sehr leicht und relativ "leise"! Ein Top-Helm! Hatte davor einen Shark, mit dem ich sehr zufrieden war. Allerdings ist das Sichtfeld viel kleiner gewesen als beim HJC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fireswen

nach verschiedenen uvex............nolan und shoei hab ich mir letztes jahr nen schuberth geleistet............................. :sport5:

für mich wars ein aha erlebnis und schwör etz drauf. aber wie so manch anderer schon geschrieben hat aufsetzen und probefahren.................

ach ja, ich hab den c3 weil ich brillenträger bin und weil er ansonsten einfach alles hat........................

 

gruß swen :headbang:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hardbeats

Hab nach endlosem anprobieren und einem Fehlkauf (Nexo ding von Polo) auch zu XR1100 von Shoei gegriffen.

War zwar nich so billig anfang letzten Jahres,aber das war der Helm der einfach am besten von allen auf meinen Kopf gepasst hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodi

Hi, kann nur sagen HJC RPHA 10, top helm und preis leistung momentan unschlagbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.