Springe zu Inhalt
Shoei

Komplettanlage für die Z1000 03-06

Empfohlene Beiträge

Shoei

Hi leute,

 

es gibt ja anscheinend nur 2 komplettanlagen für die 03er Z aber wie siehts ausm mitn bugspoiler der würde weder bei Akrapovic noch bei Arrow passen oder?

und brauch ich dann unbedingt n powercommander?

 

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KawaAxel

Bei der 4-1-Akra müssen die Bugspoiler mit einem Dremel bearbeitet werden. Zumindest bei dem von BigBike ist das so ... hier sind dann von 4 Halterungen auch nur 3 nutzbar, was aber kein Problem darstellt.

Die 4-1-Akra muss nicht unbedingt über einen Pc abgestimmt werden. Es ist aber besser!

 

Gruß KawaAxel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shoei

Hi Leute,

 

ich bin gerade dabei mir eine Komplettanlage zu besorgen.
Das Problem ist ich kenn für die Z1000 03-06 nur 2 Hersteller dafür; einmal Arrow und einmal Akrapovic.
Jetzt ist hier im Forum eine Micron Komplettanlage aufgetaucht, hab mit dem verkäufer auch Kontakt soweit so gut. Er meinte zumir deutlich spürbare leistungssteigerung.
Ich fragte ihn wlchen durckmesser die krümmer rohre haben, er meinte 35mm
Aber genau den durchmesser hat ja die Originalanlage auch also wo soll da die leistung herkommen?

Jetzt bin ich am grübeln könntet ihr mir weiterhelfen? Weil wenn ich ne komplettanlagekaufe verspreche ich mir auch etwas leistung davon siehe akrapovic und co.

Erfahrungsberichte wären toll von leuten die zum beispiel eine der anlagen verbaut haben, oder hatten^^

(ist mir eigentlich ganzschön peinlich so blöde zu fargen aber suche ergab nur was für die neuen Zs)

Mfg Shoei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Wenn ein Rohr dicker ist heist das nicht das es deswegen eine Mehrleistung gibt. Wichtig ist die Form und Länge des Krümmers, die Zusammenführung und am besten noch ein Interferenzrohr. Bei dem "schlechten" Krümmer der Kilo Zett 03-06 kannst mit den üblichen Verdächtigen die Krümmer dafür anbieten nichts verkehrt machen. Weniger Leistung und Drehmoment hast damit bestimmt nicht. Also der Verkäufer hat dich nicht angelogen was Leistung angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shoei

naja das behaupte ich ja auch nicht der der gute mann lügt^^
aber ich kenn das noch aus 125er 2 takt zeiten da war es immer so- je höher der durchlass vom krümmer umso mehr leistung hat man und so war es im endeffekt ja auch aber ich glaube die akrapovic hat nen durchmesser von 45mm und das sollte man deutlich merken schätze ich

so ganz sicher bin ich mir halt nicht
hatte vorher nur endpötte von MIVV drauf die ich mittlerweile verkauft hab, war auch super zufrieden mit aber etwas mehr leistung und abwechslung kann nicht schaden dachte ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Ein Motor mit 2 Takten lebt aber anders vom Gaswechsel (Resonanzauspuff) als ein 4 Takter Herz. Also keine Angst, mit der Micron könntest auch nichts verkehrt machen. Und der Originalkrümmer macht zwar ein "Dragster" ähnliches Klangbild, aber Leistungsmäßig ist er nicht der Burner, vom mauen Drehmoment unten rum ganz zu schweigen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
detlef

die micron ist der akra sehr ähnlich in der rohrführung, damit machst du nichts falsch.

das design des endtopfes ist ja etwas anders und muss dir gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cyberdirk

übrigens hat der Verkäufer es auch genauer definiert mit "obenrum kommt  deutlich mehr" bzw. "dreht freier und williger durch bis in den Drehzahlbegrenzer"

das liegt eben an einer deutlich verbesserten Abgasführung, wie bei einer Akra z.B.

Zusätzlich wurde auch der Ansaugbereich optimiert mit offener Airbox und K&N :wheel:

Wobei der Drehmoment im unteren Bereich sich nicht merkbar verändert hat, aber ab spätestens 8000 geht richtig die Post ab, ganz anders als mit Originalkrümmer :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sebi86

entschuldigt, dass ich hier so dazwischenrede, aber mir kommt da grad ne frage:

 

bei diesen krümmern, egal ob akra oder micron etc.. sind es doch immer 4in1 krümmer, richtig?

 

der originale ist ja 4in2, gibt es denn auch zubehörkrümmer, die das 4in2 erhalten? ich finde es persönlich halt viel besser, auf beiden seiten endtöpfe zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polly

Ich hätte auch ne Frage, hat schonmal jemand bei der Zrtooa nen Krümmer von ner 04-06 3/4 Zet montiert? Brauch ich da nur nen anderes Zwischenrohr, auch von der 3/4 vll oder ist es genauso mit  Schweißarbeit verbunden wie beim zx9r Krümmer. Durchmesser der Krümmer sollen ja gleich sein, genauso wie die Anschlüsse zum Motor.

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Es gibt/gab bei der Z1000 03-06 etliche 4-1 Anlagen.

 

Arrow

Akra

Termignoni

Sil-Motor

Micron

Leo Vince

 

...und bestimmt noch weitere. bei der Euro 2 war das mit der Eintragung noch leichter.

 

 

 

entschuldigt, dass ich hier so dazwischenrede, aber mir kommt da grad ne frage:

 

bei diesen krümmern, egal ob akra oder micron etc.. sind es doch immer 4in1 krümmer, richtig?

 

der originale ist ja 4in2, gibt es denn auch zubehörkrümmer, die das 4in2 erhalten? ich finde es persönlich halt viel besser, auf beiden seiten endtöpfe zu haben.

Reine Geschmackssache. Der Threadersteller sieht es anders und weiß sicher, was eine 4-1 ist. ;)

bearbeitet von BusDriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KawaAxel

@ Cyberdirk:

 

Bei den 4-1-Krümmern kommt auch schon in der mitte, von 4000-6000 eine ganze Ecke Mehrleistung. Das Drehzahlloch ist quasi weg! Deswegen ist das ganze auch keine reine Rennstreckenmaßnahme.

 

Gruss KawaAxel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z1000-FIGHTER

entschuldigt, dass ich hier so dazwischenrede, aber mir kommt da grad ne frage:

 

bei diesen krümmern, egal ob akra oder micron etc.. sind es doch immer 4in1 krümmer, richtig?

 

der originale ist ja 4in2, gibt es denn auch zubehörkrümmer, die das 4in2 erhalten? ich finde es persönlich halt viel besser, auf beiden seiten endtöpfe zu haben.

dann kannste doch den originalen gleich dran lassen  :ditsch:  :ditsch:  :ditsch: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

 

Wobei der Drehmoment im unteren Bereich sich nicht merkbar verändert hat, aber ab spätestens 8000 geht richtig die Post ab, ganz anders als mit Originalkrümmer :thumbs_up:

 

Und ab wann kommt deiner Meinung nach beim Ori-Krümmer die Leistung ? :pfeif:  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sebi86

dann kannste doch den originalen gleich dran lassen  :ditsch:  :ditsch:  :ditsch:

ja, darum frage ich doch... vllt ist das nicht so deutlich geworden.

 

ich verstehe das dann so, dass 4in2 niemals die leistung eines 4in1 erreichen kann.

 

gibt es trotzdem 4in2 krümmer, die leistungsteigernd sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.