Springe zu Inhalt
Micha NO13

Kosten Reifenwechsel

Empfohlene Beiträge

GREEN MONSTER

Ich bin im Frühjahr vom Hocker gefallen. Ein Kumpel von mir hat eine gebrauchte Z750 Bj. 08 gekauft. Bei einem Kawa Händler im Westerwald. Das Bike war schonmal 1000,- €  bis 1500,- € zu teuer. Aber er hat sich die Z trotzdem gekauft - das unbedingt haben muß Gefühl. Da die Z noch bei 6000km die ersten Reifen drauf hatte, hat er sofort einen neuen Satz Michelin PP montieren lassen, ohne sich vorher nach dem Preis zu erkundigen. War ein Fehler. Beim Abholen der Z kam das böse Erwachen. 429,-- € inkl. Montage und Wuchten. Die Montage + Wuchten schlugen mit 95,- € zubuche. Ich dachte erst an versteckte Kamara, aber das war kein Witz. Dieser Händler wird ihn wohl nie wieder sehen. Und er hatte dort schon 2 nagelneue Z´s gekauft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Micha NO13

Motorrad ist zurück....Material + Reifen 195€. Wechseln incl aller dazugehörigen Arbeiten 90€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Bei meiner Tochter die Räder ausgebaut und zusammen mit den MPPs von Detlef zum Reifendienst gebracht für die Montage. 175 € der Satz Reifen und 40 € für die Montage. Gesamtkosten 215 €.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerZombie

Wie kommst denn auf das schmale Brett?? Kein Mensch verkauft nen Satz MPP für 95,- inkl. Montage.

Ansonsten bestell ich gleich 100 Satz ohne Montage, dürften dann nur noch 70,- pro Satz sein mit Mengenrabatt und vertick sie dann hier für 150,-.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex-Z1000

Tja Frank, du hast einfach zu teuer eingekauft :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Foxx85

Habe mir aktuell für die 800er die M7 von Mot-Teile-Borken bestellt, war echt nen Top Preis.

Das Aufziehen bei nem kleinen Händler in Bielefeld hat mich für vorne und hinten,

inkl Auswuchten und Altreifenentsorgung 40,- € gekostet.

 

Rad Ein- und Ausbau selber gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FleshPwner

Kennt jemand eine gute und keine überteurte Werkstatt in Braunschweig und Umgebung die Motorrad reifen montieren ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Wenn du die Räder selbst ein und ausbaust, macht das jeder Reifendienst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Exodus

Sind 105 Euro für Reifen demontieren, neuen Gummi drauf, anmontieren und wuchten in Ordnung? (inkl. 15 Euro Material und Entsorgung Altreifen?)

 

Ich frage nur weil ich einen anderslautenden Kostenvoranschlag hatte (50 Euro) - auf dem aber ebenfalls ein neuer Satz Reifen mit drauf war. Jetzt heißt es eben "kaufst du die Reifen nicht bei uns kostet die Arbeit mehr". :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Burli

Kauf meine Reifen immer bei Mopedreifen.de  und da bekommst du auch eine liste von Montage Partnern in deiner nähe.

zahle normal bei ausgebautem Radsatz 25Euro all inklusive.

 

Gruß Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr Stalone

Sämtliche großen online Versender zeigen auf ihrer Homepage nach Eingabe der Postleitzahl des eigenen Wohnorts die Montage Partner an. Keiner dieser Montage Partner fragt wo man die Reifen gekauft hat. 

 

Kauft sie beim Detlef, Forums Sponsor. Dort habt ihr Reifen die dampfen noch, so frisch sind die aus der Presse. Ich hatte bei ihm noch nie Reifen die älter waren als 3 Monate. Die die 5 oder 10 € günstiger sind haben meistens bei Dot stehen, nicht älter als 2 Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpikeZ
Geschrieben (bearbeitet)

Ich lasse meine Reifen immer beim Goos in Keidenzell wechseln, da es inkl. intrressanter Ersatzmaschine ist, schaue ich nicht so ganz enau auf den letzten €

(preislich liegen die im guten Mittelfeld)

und kann mich darauf verlassen, daß alles ordentlich gemacht wird und auch mal sonstwie der Blick über die Maschine schweift.

@Dr Stalone, täte ich so, wäre ich "normaler" Kunde, habe aber Nebengewerbe und daher

andere Bezugsquellen, frische war noch nie ein Problem.

bearbeitet von SpikeZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Exodus

Also kurz gesagt - 105 Euro sind zu viel?

 

Ich hab die Reifen beim "Forenshop" gekauft und das lief alles mehr als reibungslos und hatte ehrlich auch nicht damit gerechnet, dass die Arbeit teurer wird wenn ich wo anders kaufe. Hat mir auch keiner erzählt aber gut - ich hab auch nicht gefragt.

 

Für die Zukunft muss ich mir dann wohl was anderes suchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.