Springe zu Inhalt
Z1000-Fuzzi

Auspuffanlagen für die Z900

Empfohlene Beiträge

GREEN MONSTER

Gibt auch was neues von EXAN:

 

EXAN X-GP [gibt es in verschiedenen Werkstoffen, Tiotan, Inox, Inox black, Carbon]

 

jpbc639s.jpg

 

85u4bk2x.jpg

 

2zqajhqj.jpg

 

5td4s2wo.jpg

 

mgdsjsf3.jpg

 

ns3zmlqf.jpg

 

 

EXAN X-Black oval [gibt es in verschiedenen Werkstoffen, Titan, Inox, Inox black, Carbon]

 

4cbxm5b5.jpg

 

xjv6ty9r.jpg

 

434v6quc.jpg

 

kaxnh3ur.jpg

 

9h82gri8.jpg

 

 

Quelle: http://shop.exanexhaust.com/en/product-category/z900-en/

 

 


Ich finde, die EXAN Anlagen passen sehr gut zur Z900.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Transformer

Beim Shark Factory wäre ich vorsichtig. So was hatte ich letztes Jahr kurz auf der R1. Maschine machte bei 11000 U/min dicht. Leistung war weg. Ok die Z900 dreht nicht so hoch, aber Fechter traue ich seitdem nicht mehr.

 

 

http://www.z1000-forum.de/index.php?/topic/70359-Shark-Factory-an-z800-(Leistungsverlust?)

bearbeitet von Transformer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Die Exans find ich auch sehr gelungen. Wenn der Preis wirklich um die 400 Euro liegt, mehr als eine Alternative zu den geläufigen Marken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zehner

Die Exan X-GP finde ich Klasse.

Und den Shark Factory habe ich auf der D und kann nix negatives berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kalmi

...Stimmt der EXAN X-GP kommt auch richtig gut. Im Prinzip wie der Factory von Shark.

Naja, mal abwarten was da noch so geht. Ich hoffe ja auf HP Corse Hydroform für die 900er.

Den hatte ich an der 3/4 Z und  der war optisch und klangtechnisch wirklich erste Sahne.

 

Hydroform%201.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cptfalkon

Hi Leute,

 

auch ich bin bald glücklicher Besitzer einer neuen Z900.

 

Was haltet ihr vom SC Project S1 SlipOn? Ist mittlerweile auf deren Homepage für 470,00 Euro verfügbar.

 

 

http://www.sc-project.com/kawasaki_z900_e.htm

 

 

Würde mich über Meinungen freuen, gerne auch bei vergleichbaren "älteren" Modellen wie Z800 / Z1000. Hatte an meiner alten Z800 den Akra dran und war vom Ton her nicht wirklich überzeugt, Performance war natürlich top. Dass ich wegen Euro4 soundmäßig einige Abstriche machen muss, ist mir durchaus bewusst.... find den SC nur sowohl optisch als auch preislich recht interessant.

 

 

Beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bombe

Schaut doch klasse aus!

Qualität stimmt meiner Meinung nach für den aufgerufenen Preis!

Fahren seid 3Jahren einen M2 an der 3/4Zett.

bearbeitet von Bombe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Hab eure zwei Beiträge mal hiehher verschoben.

 

Der SC S1 könnte auch zum Renner werden. Sieht klasse aus und recht offen.

Anderen Z Baureihen ist der Pott nicht vergönnt, daher werden auch die Sound-

Erfahrungen mit SC für die 900er nicht allzu verwertbar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tualek

Ich habe meine Z900 seit vorgestern und hatte eigentlich vor in naher Zukunft nichts zu verändern. Aber der SC S1 hat schon was. *GRÜBEL,GRÜBEL* :fun02: :fun02:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GREEN MONSTER

Hier mal ein Bild in natura von dem EXAN X-Black. Finde, er paßt sehr gut zur neuen Z900.

 

forums_1489892864__17264551_129326213408

bearbeitet von GREEN MONSTER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Die Herausforderung der Hersteller ist jetzt, möglich schnell liefern zu können. Akra bekommt anscheinend montelang vorher das Motorrad zur Verfügung gestellt und kann somit gleich mal alle ungeduldigen Käufer abfangen.

 

Mir gefällt bisher die Exan X-GP am besten. Evtl. sogar in titan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cptfalkon

Gibt zum Exan auch schon eine kleine Soundprobe dazu: https://www.instagram.com/p/BRoS0ZOD05_/

 

Der EXAN X-Black ist im Moment mein Favorit.

Exan sagt auf ihrer Homepage: “Street legal version with removable DB-Killer.“

 

Laut Diskussion, u.a. hier im Forum, heißt es aber, dass die Euro4 Killer fest verschweißt sein müssen. Bedeutet das in diesem Fall also Probleme mit Euro4? Mir gefällt er nämlich auch echt gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.