Springe zu Inhalt
st.hermann

Z650 Kennzeichenhalter - Blinkerumbau

Empfohlene Beiträge

st.hermann

Für all diejenigen die auch mal vor diesem Problem stehen, es befindet sich übrigens vorne rechts vom Tank unterhalb der kleinen Verkleidung, wo auch das Zündschloss sich drin befindet :-) :-)

Ist schnell und einfach in nicht all zu langer Zeit Plug&Play zu tauschen.

 

Lg

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kobe4ever

Welches relai hast du denn verbaut? LG

 

Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
st.hermann

Hab eins bei meinem Händler geholt. Welches genau das ist kann ich dir gar nicht sagen :-/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flasher

Hat jemmand den Kennzeichen von protech verbaut ? Taugt der was und wo habt ihr ihn bestellt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Zwar nicht an der Z650, aber an der Z1000 und Z300.

 

Sehr solide gebaut; Bohrungen passen exaxt; die Schrauben auf der Trägerplatte sind versenkt; Blinkerhalterungen verstellbar; robuste Pulverbeschichtung; 4-Loch Befestigung fürs Kennz.

Kennzeichenwinkel verstellbar.

Ich find die Klasse, insbesondere beim Preis-Leistungsverhältnis.

 

Gekauft bei Louis mit irgendeiner % Aktion.

 

Hier an der 300er

jarvf83q.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flasher

So das ding ist jetzt montiert, jetzt habe ich folgendes Problem die Kennzeichenbeleuchtung verdeckt mir den oberen Rand des Nummernschillds ( ist bereits ganz oben), ist das normal ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank

Wie weit ungefähr? Bei unserer z300 und z1000 2014 jeweils mit Protech Halter ist es auch so. Die Kennz. Beleuchtung überlappt den schwarzen Rand vom Kennz. Durch die 4-Loch Befestigung gibts auch keinen Spielraum das Nummernschild weiter runter zu machen.

Sehe ich jetzt nicht dramatisch. TÜV und Polizei hat das jedenfalls nicht interssiert. Eher schon der Winkel des Kennz.

Das sollte man ganz in der steilsten Position anschlagen, dann hat man ca. die erlaubten 30 Grad.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flasher

ich kann mein Nummernschild im 90° Winkel einstellen... Hab mir ne App fürs handy geladen an das Nummernschild gehalten bis 32 ° erreicht waren und fest gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
loslover

So siehts bei mir aus

 

,

z650 3

z650 2

z650 1

 
 
KZH ist von Romatech, bestellt über ebay, Kosten 70 €.
 
Grüße 
Jochen

 

bearbeitet von loslover

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
z650rider

Hi Leute :)

 

habe nun seit etwa 2 Monaten meine Schwarze Z650 und würde nun doch gerne langsam mal den KZH tauschen.

Habe bei Louis einen von Protech gefunden ( https://www.louis.de/artikel/protech-kennzeichenhalter-profi-line/10018175 ) bzw. finde auch den im Forum des öfteren erwähnten R&G nicht schlecht.

Bei beiden können die seitlichen Reflektoren jedoch nicht mit angebracht werden wenn ich das richtig gesehen habe. Habe gesehen, dass einige von euch bereits einen kurzen dran haben, daher die die Frage: Wie habt ihr das Problem gelöst? Müssen ja leider mit ran auch wenn es echt bescheiden aussieht.

Zudem ist ja die beiliegende Kennzeichenbeleuchtung  eine LED, braucht man hierfür dann einen Widerstand um sie anzuschließen? 

 

Nehmt mir evtl. doofe Fragen nicht übel, habe bis auf das Spannen der Kette noch nie selbst am Motorrad herumgeschraubt, danke ! :D

 

LG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Underdog

Für die LED-Kennzeichenleuchte benötigst du keinen Widerstand, die kannst du so verbauen.
​Die seitliche Strahler kannst du auch an anderer Stelle anbringen. Z.B. vorne an der Gabel.

​Zur Not steckst du sie in die Tasche, damit du sie bei einer Kontrolle dabei hast ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.