Springe zu Inhalt
Frank

Z900RS - Diskussionsrunde

Empfohlene Beiträge

Die 900erOriginale aus den 70igern sind leider unbezahlbar. In den letzten Jahren hat es nochmal einen kräftigen Preisschub gegeben. Hatte letztes Jahr in Schotten bei den Kawa Days ausgiebig Gelegenheit mal mit dem Peter Krauss von Z-Club Germany zu reden.

Der weiß wirklich alles über die alten Modelle und die Marktsituation.

Für alle die nicht bereit sind, 15000€ für ein Kultobjekt wie die Z1 zu bezahlen, wird die RS sicher ein willkommenes Trostpflaster sein.

 

Neueste Photoshop Kreation aus dem www. Ich denk, die ist nah dran.

 

http://www.z1000-forum.de/uploads/imgs/forums_1507365723__img_0970.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 900erOriginale aus den 70igern sind leider unbezahlbar. In den letzten Jahren hat es nochmal einen kräftigen Preisschub gegeben. Hatte letztes Jahr in Schotten bei den Kawa Days ausgiebig Gelegenheit mal mit dem Peter Krauss von Z-Club Germany zu reden.

Der weiß wirklich alles über die alten Modelle und die Marktsituation.

Für alle die nicht bereit sind, 15000€ für ein Kultobjekt wie die Z1 zu bezahlen, wird die RS sicher ein willkommenes Trostpflaster sein.

 

Neueste Photoshop Kreation aus dem www. Ich denk, die ist nah dran.

 

http://www.z1000-forum.de/uploads/imgs/forums_1507365723__img_0970.jpg

schaut schon geil aus ..........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch gespannt auf die ersten echten Fotos.

 

Die jüngsten Fotomontagen der MCN haben angeblich schon eine Trefferquoute von 95%

 

30718876so.jpg

 

Quelle: motocyclenews.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Z 900 RS ist nun auf Kawasaki.de zu bestaunen.
​111 PS und 98,5 Nm.
Leider noch kein Preis.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Leistungsdaten sehen sehr gut aus. Schade das nichts über das Gewicht der Maschine steht.

 

Max. Drehmoment von 98,5 Nm  / 6.500/min  

 

Das hört sich sehr interessant an. Sieht einiges besser aus als die XSR900 von Yamaha. Wenn jetzt noch der Preis stimmt wird sich die Maschine sicherlich gut verkaufen in dem Segment. Ist halt jetzt nur die Frage ob die Retro Hype nicht schon wieder am abklingen ist und Kawasaki nicht zu spät auf den Zug springt  ?! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt auch mit Traktionskontrolle und es gibt wieder einen niedrigeren Sitz. Diesmal von Original Sitzhöhe 835mm auf 800mm. Das ist was für meine kurzen Beine. Gefällt mir bis jetzt sehr gut und wäre was für mich.

 

 

Gewicht laut MCN Motorcycle ist 215 kg.

 

http://www.motorcyclenews.com/news/new-bikes/2017/october/2018-kawasaki-z900rs-revealed-tokyo-show/

bearbeitet von Z900 Driver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir persönlich gefällt die schwarz/rote am besten. :clap:

 

 

Vor allem bin ich gespannt ob die Cafe Racer Version noch kommt. Wenn dann wird die frühestens in Mailand vorgestellt.

bearbeitet von Z900 Driver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×