Springe zu Inhalt
kawaharry

Langes WE im Aostatal 29.9 bis 03.10.18

Empfohlene Beiträge

kawaharry

Hallo zusammen,

 

mein Plan ist es folgenden Pass zu befahren: Col de Nivolet

 

colle_del_nivolet.jpg?w=1200

 

Dazu ist eine Fahrt ins Aostatal nötig :mrgreen:

 

Hier mal die Infos die schon dazu bekannt sind:

 

Zeitraum ist von Samstag 29.9.18 bis 3.10.18

benötigt werden  2 Tage Urlaub

Die Anfahrt wird überwiegend AB sein und durch die Schweiz (Vignette) gehen, ca. 550 km

Die Unterkunft wird vermutlich ein Hotel in der Nähe von Saint Vincent sein

Wer Interesse hat (Schwaben und Alb-Donau) darf sich hier gerne eintragen.

 

Anfahrt ins Aostatal

https://kurv.gr/L4afZ

 

Tour: Col de Nivolet

https://kurv.gr/tExEx

 

Kurven

https://kurv.gr/YXf5P

 

Kurven die zweite

https://kurv.gr/dKfXo

 

Heimfahrt vom Aostatal

https://kurv.gr/OIGG2

 

Teilnehmer:

 

kawaharry

Fischkopf

coyotenfuchs

NoName

Asphaltschleifer

 

 

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von kawaharry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coyotenfuchs
Geschrieben (bearbeitet)

Dabei:thumbs_up:

 

Teilnehmer:

 

kawaharry

Fischkopf

coyotenfuchs

bearbeitet von coyotenfuchs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schorsch

Ich melde mich ordnungsgemäß aus der Gruppe der Interessenten ab und teile hier meine Absage mit.

Das Zielgebiet passt leider nicht für Teilnehmer ohne fahrbaren Untersatz und diese würde daher auf der Strecke bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kawaharry

Es kommt oft anders als geplant,

 

ich werde nach wie vor obigen Terminplan weiter verfolgen.

Wenn dann alles bis dahin wieder passt wird spontan eine Unterkunft gesucht, gebucht und los gefahren .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asphaltschleifer

Wäre auch dabei.:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NoName

Ich werde wahrscheinlich erst im Hotel zu euch stossen, die geplante Anfahrt ist doch recht weit von meiner Einflugschneise entfrent.

Ich werde mal meine Anfahrt zusammenstellen und dann einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coyotenfuchs
vor 19 Stunden schrieb kawaharry:

Hallo Steffen,

 

anbei eine Variante der Anfahrt für Dich


https://goo.gl/maps/VhGBW7qdKaB2

 

wenn du so fährst, könnten wir uns Nähe Aarau treffen

 

https://goo.gl/maps/PWyGpPAS9f12

Nähe Aarau würde ich allgemein als Treffpunkt ausmachen, um von dort aus gemeinsam weiterzufahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.