Springe zu Inhalt
TURBOKOWA

Schöne Grüße aus Hamm Westf.

Empfohlene Beiträge

TURBOKOWA

Hallo zusammen,

 

ich heiße Christof bin 37 und komme aus Hamm Westf.

Meinen Schein habe ich seit '99 und bin mit einer gebrauchten Yamaha RD350 einige Monate gefahren.

Um 2000 herum habe ich mir eine GSX-R-600 aus dem Jahr 98 Modell 99 gekauft. 

Diese habe ich leider in Hirschberg 2002 in einer Linkskurve (Vorderrad ist weg gerutscht) zerlegt.

Keine 2 Wochen später habe ich einen Händler in Stuttgart gefunden der noch eine Blau Weiße TL1000R aus dem Jahre 2000 neu dort stehen hatte.

Da die TL eigentlich nur im Jahr 98/99 gebaut wurde und nur wenige 2000er für Deutschland gebaut wurden, habe ich nicht lange gezögert und zugeschlagen.

Diese bin ich dann bis 2004 gefahren bis ich schwere körperliche Probleme bekommen habe. 

Als 2006 es immer noch nicht besser sondern noch schlimmer wurde habe ich mich schweren Herzens von ihr getrennt.

 

Erst nach vielen Untersuchungen und wechselnden Ärzten hat sich dann 2012 herausgestellt das ich ein schweres Wirbelgleiten im untersten Wirbel habe und um eine Versteifung nicht mehr vorbei kam. 

Naja nach so einem langen Leidensweg hat es auch gedauert bis ich wieder beruflich Fuß fassen konnte und jetzt schreiben wir das Jahr 2018.

Es geht mir wieder gut. Ich habe wieder einen Job. Warum nicht das Leben wieder genießen und Motorrad fahren?

Nach langer Recherche bin ich auf Kawasaki und seine hübschen Töchter gestoßen.

Seit einigen Monaten habe ich schon auf eine Z1000SX geschielt, war aber noch unentschlossen.

Eine GSX-R1000 hätte auch ihren Reiz und die Z900 gefällt mir auch sehr.

Naja dann gibt es ja noch die BMW R1200RS und  S1000RR ....

Nach langem überlegen Händler abklappern und Angebote einholen ist es Freitag eine Z1000SX Performance 2018 Schwarz mit paar kleinen Extras geworden.

Vorher hatte ich noch alles an Ausrüstung gebraucht und bin zu den Üblichen Händlern und hab mir noch paar Sachen gegönnt.

 

Folgendes ist es geworden:

Helm: HJC RPHA 11 Carbon lowin

Stiefel: Daytona Roadstar

Handschuhe: Held Air n Dry 2 in 1

Jacke: Mohawk Touren 2.0

Hose: Mohawk Touren 2.0

Nierengurt: Reusch Sommer/Wintergurt

 

Naja bei der Jacke und Hose war es ein Kampf etwas passendes zu finden.

Die Jacke und Hose ist jetzt nicht das Nonplusultra aber sollte erst mal reichen.

Leider ist mir erst zuhause aufgefallen das der Reißverschluss zur Verbindung der Jacke und Hose gar nicht passt.

Der Abstand ist zwischen beiden Reißverschlüssen einfach zu weit.

Da muss ich noch ein Stück zwischen nähen lassen.

Auch einen passend Helm für mich zu finden war nicht einfach da der erste Helm ein RPHA 11 war den ich in einem Laden anprobiert habe. L war zu klein XL war zu groß.

Daher hatte ich in den nächsten Läden keinen RPHA anprobiert.

In einem Laden in Holzwickede bin ich dann nochmal auf den RPHA in Carbon gestoßen.

Hatte eigentlich keine Hoffnung dass der passt aber aufgesetzt und direkt glücklich gefühlt.

Zwar habe ich noch ein bisschen sorge wegen den Berichten bezüglich reißenden Visieren an der Aufnahme aber ich werds sehen.

Eigentlich wollte ich einen Arai aber einen Händler hier zu finden ist zu schwer gewesen.

Naja jetzt ist es der HJC geworden. Denke der wird es auch tun.

 

Naja einen Lederkombi würde ich auch noch gerne haben und bin da auch noch fleißig am suchen.

Hab noch knapp 2 Wochen zeit bis ich meine SX abholen darf.

Diese Woche bekomme ich schon mal den Brief und kann sie Anmelden. 

Ich hoffe es kommt nicht noch was dazwischen.

Das Performancepaket war nicht am Lager und musste bestellt werden.

 

Bilder werden dann hier im Thread folgen sobald es los geht.

 

Übrigens meine Partnerin fährt morgen zur Fahrschule um sich wegen der Klasse A zu erkundigen.

Eventuell macht sie auch noch ihren Führerschein.

Die Chancen stehen gut das es auch eine Kawasaki Z wird. Nur welche steht noch in den Sternen.

Von Z650 bis Z1000SX ist alles möglich.

 

Naja wir werden sehen.

Ich frag mich nur wie ich die nächsten 2 Wochen überstehen soll.

Hab mir zwar so lange zeit gelassen aber jetzt juckt es in den Fingern wie sonst was. 

 

DLzG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schattenjäger

:welcome: hier im Forum und bald viel Spaß mit deiner SX!

 

Grüße aus der Nachbarstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stephan288

Danke für die ausführliche Vorstellung und es ist schön zu hören das es dir nach deinem Leidensweg weg wieder besser geht. 

Allzeit gute Fahrt und viel Spaß bei uns im Forum 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hoschi

hallo und herzlich willkommen hier bei uns...

tolle vorstellung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
3010er

:welcome:Grüße aus dem Münsterland. Schön das es dir jetzt wieder besser geht ist echt langwierig dieser Mist mit den Wirbeln kenne ich aus eigener Erfahrung bei mir ist es die Halswirbelsäule da habe ich eine Prothese reinbekommen. Habe auch gedacht Mopped fahren das wird nichts mehr aber es geht doch. Also allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit euren Zetts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Underdog

Moin.
Vorbildliche und sehr ausführliche Vorstellung.
:welcome:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bro

:welcome: imForum.

Viel SpaZZ hier und mit deiner SX.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TURBOKOWA

Hey vielen Dank euch für die nette und herzliche Aufnahme!!!

Im Stammtisch werde ich mich mal umschauen. Danke. 

 

Ich war gestern bei Dainese in Dortmund und hab nen Lederkombi gesucht.

Leider bin ich zu dick oder zu lang oder zu kurz :D

Der erste passte von der Hose perfekt aber die Jacke ging nicht zu.

Der zweite passte von der Hose und die Jacke ging auch zu aber da hätte kein Rückenprotektor rein gepasst und sobald die Jacke mit der Hose verbunden war wurde ich zur Frau. Die Hose hat sich so extrem hochgezogen das ging überhaupt nicht.

Der dritte war von der Hose zu weit und die Jacke wollte auch nicht so recht passen.

Dann gabs noch die Möglichkeit von Hose und Jacke getrennt kaufen aber die Hose wollte nicht sitzen und die Jacke gab es nicht mehr in meiner Größe.

Dann noch eine Überlänge anprobiert aber leider war der Knieprotector einfach zu weit unterm Knie und die Jacke einfach zu lang um sie zu kürzen.

Naja dumm gelaufen.

Hab jetzt noch mir in einem anderen Dainese Shop ein anderes Modell zur Anprobe bestellt.

Laut Verkäufer und meinem Bericht meinte er es sollte passen.

Wie gesagt mal schauen. Maßanfertigung ist mir erst mal zu teuer und dauert auch zu lange.

 

Aber heute ist schon mal der leere Brief per Einschreiben eingetrudelt.

Die Z1000SX ist auch soweit zusammen gebaut allerdings fehlt immer noch das Performance Paket.

Hab noch keine Rückmeldung ob es Lieferbar ist und wie lange es noch dauern wird.

Hoffe das kommt bald.

 

Übrigens war meine Frau gestern bei der Fahrschule und hat soweit alles geklärt.

Wir werden Freitag oder Samstag schon mal los ziehen und auch für Sie Kleidung suchen.

Ich bin gespannt... :D

Brief.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcus Zett
Geschrieben (bearbeitet)

Hi Christof ..

sehr gelungene Vorstellung :thumbs_up:

 

HerZlich willkommen hier und viel Spaß mit Deiner SX.

 

Gruß aus Dortmund

bearbeitet von Marcus Zett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RB11

Grüße aus Duisburg :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TURBOKOWA

Hey vielen Dank!

 

Heute war ich auch schon bei der Zulassung und hab mein Nummernschild und Fahrzeugschein bekommen.

 

Das Performancepaket soll wohl auf dem Weg sein.

Soll eventuell morgen kommen und ich darf eventuell meine bis zum Wochenende abholen können, wenn alles gut geht.

Ich bin gespannt.

 

Freu mich schon.

Ich muss mich mal umschauen wann welches Treffen ist.

Vielleicht sieht man sich dann mal und kann sich austauschen.

 

Damals mit der TL1000R war ich auch auf einigen TL-Treffen die mit Übernachtung echt Spaß gemacht haben.

Vielleicht holt sich meine liebe auch noch eine Z1000SX.

Sie stöhnt schon dass die Z650 zu wenig Leistung hat und angst hat mir nicht hinterher zu kommen.

Dabei möchte ich eigentlich nur gemütlich mit Ihr die schönsten Ecken Deutschlands und Umgebung befahren... :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TURBOKOWA
Geschrieben (bearbeitet)

Heute war es dann soweit.

Ich wurde von meinem Kawasaki Händler angerufen... BIKE IST ABHOLBEREIT!!!

 

Ich musste aber bis 16:45Uhr spätestens da sein damit das Nummerschild noch montiert wird.

Naja wir hatten kurz nach 3. Erst mal nen Fahrer organisieren.

Dann sagt mein Arbeitskollege "weißte was. Ich fahr dich dann hin und fahr von dort aus nachhause" 

Gesagt getan. Feierabend gemacht und schnell zu mir und alles an Kleidung, Nummerschild usw eingepackt und unterwegs noch die Etiketten von der Jacke und Hose abgemacht :D

60km Später sind wir dann endlich angekommen. Die Uhr zeigte 16:37...

Puh ist noch mal gut gegangen. 

Direkt rein und das Nummerschild auf die Theke.

Dann gabs noch mal nen Rundgang und da stand Sie :headbang:

 

Mega schick geworden. Genau so hab ich Sie mir vorgestellt.

Gut die Spiegel werden noch anderern weichen und gleich muss ich noch runter und den Tankrucksack montieren.

 

Naja jedenfalls bin ich dann zu meinem Arbeitskollegen nach draußen und hab mir erst mal eine geraucht.

Da schiebt der Händler nen weißen 50er Roller zu uns hin und stellt ihn direkt neben uns ab.

Meint mein Arbeitskollege " Oh und das ist das Motorrad"´. 

Ich zu ihm " ja ich wollte es in Schwarz aber gabs nur noch in Weiß"

Der halbe Parkplatz hat gelacht und der Händler am meisten.

Naja dann hab ich ihn mitgenommen in die Werkstatt und ihm erst mal meine neue Liebe vorgestellt. Z1000SX !!!!

Er hat sich dann den Karton mit dem original Teilen geschnappt ins Auto eingeladen und ich hab noch alles unterschrieben und wir sind dann zu meiner Z hin und mir wurde erst mal alles erklärt. Ein HKS Kettenspray gabs auch noch kostenlos dazu. :D

Dabei hat er schon beim Bike die Hosen runter lassen müssen :mrgreen: 

 

Ich hab mich dann fertig gemacht. Der Kollege ist nachhause gefahren und ich direkt zur nächsten Tank.

Übrigens standen 2km auf der Uhr.

An der Tanke angekommen hab ich erst mal vollgetankt, bin rein in die Tanke und hab mir noch ne Flasche Wasser geholt.

Als ich die grade quasi auf ex austrinken wollte (waren nur 0,33) kam ein LKW Fahrer vorbei und hupt die halbe Tanke zusammen.

Da kommt ein Typ rein und meint "ich glaub der meint dich" 

Da parkt der LKW Fahrer direkt neben meinem Bike und zieht den Schlauch über mein Bike(Hat das Bike aber nicht berührt) und tankt erst mal seinen LKW voll.

Ich dachte ich seh nicht richtig.

Meint er das wäre eine LKW Zapfsäule.

Hab ihn gefragt wo das dran steht?

Meinte er das ist die einzige Säule die er anfahren kann.

Da meinte ich zu ihm " hör mal ich war nicht mal 2 Minuten in der Tanke und du meinst hier so einen Stress zu machen. Hab das Bike grade vom Händler neu gekauft und meine erste Tankfüllung direkt mit so nem Stress." 

Da meint er, ja wäre ihm aufgefallen sieht wie neu aus. Oh ne 1000er. Schick. Hat sich dann entschuldig wir haben dann noch ein bisschen gequatsch und ich bin dann weiter.

Kaum auf der Autobahn fing es natürlich schön an zu regnen.

Naja erste Regenfahrt mit neuen Reifen dann nach 60km Heimweg auch überstanden.

 

Und jetzt steht sie da aber schaut selbst....

 

 

 

 

Bike2.jpg

bike5.jpg

bike6.jpg

bearbeitet von TURBOKOWA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.