Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

Haysel

Hallo Gemeinde,

 

 

 

ich habe mir mal ein paar Preise für Stahlflexleitungen eingeholt und folgendes Angebot bekommen:

 

- Leitungen von Micron Systems für vorne und hinten (inkl. ABE): 117 Euro

 

- Montage inkl. Bremsflüssigkeit: 60 Euro

 

Gesamtkosten: 177 Euro.

 

Ich finde den Preis ziemlich gut (das teuerste Angebot hat mir mein "Hauptdealer" mit 340 Euro gemacht).

 

Kann man machen, oder was meint ihr?

 

 

 

Gruß, Haysel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Der Preis ist ok. Ich meine Leitungen von Polo und mein Dealer hat sie für 40€ incl. Flüssigkeit angebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boogi

Hab letzte Woche welche bei www.stahlflexcenter.de bestellt... vo+hi, transparent ummantelt, rote Fittinge u. rote Hohlschrauben, Vorderleitung hoch zur Bremse +3cm (wg Lenkerumbau)...alles zusammen 116 € zzgl. Versand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexZ

Was sind denn die besten Stahlflex?!?!gibt es da böse unterschiede??

 

 

 

ich will mir miene bei meiner 1000er Inspektion drann machen(vom Händler)und wo bekomme ich zurzeit die besten und billigsten her :wink:

 

 

 

POLO oder LOUIS????

 

 

 

ich will kein vermögen für ein paar Leitungen bezahlen :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fenrir

Denke das der einzige Unterschied der Preis ist, ausser es handelt sich um eine billige Kopie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous
shadowZ750 schrieb am 05.03.2006 19:40

 

Was sind denn die besten Stahlflex?!?!gibt es da böse unterschiede??

 

 

 

ich will mir miene bei meiner 1000er Inspektion drann machen(vom Händler)und wo bekomme ich zurzeit die besten und billigsten her :wink:

 

 

 

POLO oder LOUIS????

 

 

 

ich will kein vermögen für ein paar Leitungen bezahlen :lol:

 

 

 

da nimmste jetzt mal nen katalog zur hand und vergleichst die preise aus den ersten beiden postings mit den preisen aus louis/polo!

 

 

 

 

 

gruß chris

 

 

 

ps: die von micron sind gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gnom85

Hab insgesamt 150 Euro für Leitungen vorne und hinten mit Bremsflüssigleit (DOT 5.1) gezahlt.Leitungen von ABM BFK von Lucas.Und die Radialpumpe von ABM schlug dann nochma etwas zu preislich gesehn :biggrin: :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nono
Boogi schrieb am 05.03.2006 19:00

 

Hab letzte Woche welche bei www.stahlflexcenter.de bestellt... vo+hi, transparent ummantelt, rote Fittinge u. rote Hohlschrauben, Vorderleitung hoch zur Bremse +3cm (wg Lenkerumbau)...alles zusammen 116 € zzgl. Versand.

 

 

 

da hab ich meine auch her, allerdings von der imot in München. Hab 79,95 Euros kpl. h+v gezahlt. Das sind Spieglerleitungen, ich glaube ned das schlechteste. Montieren kann ich selber obwohl ich kein guter Schrauber bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boogi
nono schrieb am 06.03.2006 10:37

 

da hab ich meine auch her, allerdings von der imot in München. Hab 79,95 Euros kpl. h+v gezahlt. Das sind Spieglerleitungen, ich glaube ned das schlechteste. Montieren kann ich selber obwohl ich kein guter Schrauber bin.

 

 

 

vo+hi für 86 € ist der Standardpreis...Ummantelung, rote Fittinge, 5 neue, rote Hohlschrauben, vorne 3 Centi plus sowie Versand machen wohl die 20 Mehreuros aus...geht aber preislich dennoch sehr ok!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tommy_68

Also ich war auch so bei 86 Euro für den kompletten Satz von ABM (mit ABE) plus Versand und 3,50 oder 4,50 Euro für nen Becher Bremsflüssigkeit.

 

 

 

Edit: Kompletter Satz = ummantelte Leitungen. Ich habe sie mit den Originalschrauben verbaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast zipfll

hm....

 

 

 

Louis: 47,95EUR + 106,95EUR = 154,90EUR

 

ABM Direkt: 165,90EUR

 

bei http://www.stahlflex-center.de/ hab ich den Preis gerade

 

angefragt.

 

 

 

ziemlich teuer! .. :lol:

 

 

 

Koennt Ihr mal Eure Versender posten, wo Ihr fuer 86EUR komplett

 

bestellt habt?

 

 

 

Gruesse

 

zipfll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spätzle

also wenn du willst, kannste über mich n satz für 95 euro haben...schau mal unter marktplatz-->ich biete-->rahmenstopfen,stahlflex usw....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast zipfll

noch ne Frage zu dem Thema: Wozu brauch man eigentlich die Ummantelung bei den Stahlflexleitungen? Gibts dafuer eine sinnvolle Verwendung wg. Farbe o.ä.? :lol:

 

 

 

brauch man sowas?

 

 

 

gruesse

 

zipfll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Haysel

Die Ummantelung soll Kratzer im Lack verhindern.

 

Ich bekomme nächste Woche Lucas-Leitungen verbaut, ohne Ummantelung - sieht besser aus, finde ich.

 

 

 

Gruß, Haysel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.