Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast marko

was ist das für ein lufi und woher kommt die suppe drunter?

Empfohlene Beiträge

Gast phreat

hey,

 

 

 

mir lässt mein lufi keine ruhe. nun hab ich ihn doch mal ganz ausgebaut und möchte gerne wissen:

 

 

 

1. ist das ein sportluftfilter?

 

2. ist das ding ok oder scheisse (mein erster eindruck: billiges ding - wurde vom vorbesitzer verbaut)

 

 

 

er trägt keine kennzeichnung!

 

 

 

IMGP1726.JPG

 

IMGP1727.JPG

 

 

 

zudem wüsst ich noch gerne ob die suppe unter dem luftfilter normal ist:

 

 

 

IMGP1725.JPG

 

 

 

würd mich über tips freuen. danke!

 

:verdacht:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abgänger

Mhhh...von Außen sieht der Luftfilter wie Original Kawa aus aber wieso ist der Innen so aufgeblüht? Oder wirkt das nur so :verdacht:

 

 

 

Das mit dem Öl habe ich auch bei mir...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast phreat

sieht der auch innen aus wie original kawasaki? kenne den originalen leider nicht, hab kein bild gefunden.

 

 

 

das schaumstoff ist nur reingeklemmt, habs grad mal ein wenig herausgenommen. zuerst dachte ich es wäre schonmal zum reinigen herausgenommen und dann nicht wieder richtig eingesetzt worden, aber dafür ist er zu dreckig. ich habe auch das gefühl es ist zuviel schaumstoff als dass er glatt anliegen könnte. :verdacht:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abgänger

Bei mir war kein Schaumstoff drinnen, man konnte direkt die Lamellen sehen...mhhh...habe den leider in der Garage...hab hier nur einen neuen K&N liegen aber nicht den Originalen, sonst hätte ich ein Foto gemacht...aber würd den Schaumstoff entfernen; Das Ding muss doch atmen... :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

ist ein selbstgebauter. wenn du glück hast ists sogar spezieller lufi-schaumstoff. hatte auch mal so ein teil, aber auch da das problem der nässe, da nicht geölt. jetzt habsch nen k&n alles wunderbar. bei dem selbstgemachten wird der original auseinandergenommen, das filterpapier entfernt und durch den schaumstoff ersetzt. dann wieder zusammengebackt, fertig. soll mehr durchlass haben....naja. bei dir ists anscheinend auch noch besonders schlecht gemacht, da nicht mal fixiert.

 

 

 

mein tipp, raus damit und nen originalen oder k&n rein.

 

 

 

guggste hier:

 

http:///www.z1000-forum.de/gallery/album280/IMGP0032

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abgänger

ok dann muss der Schaumstoff bleiben...dachte dahinter wären noch die Lamellen... :verdacht:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast phreat

tja dann zöger ich nicht lange und hol mir einen k&n. ein originaler wäre sinnlos da ich nen remus und nen power commander drin hab.

 

 

 

lufi schaumstoff hin oder her... ich steh nicht auf eigenbau wenn ich ihn nicht selbst gemacht habe... danke für die superschnelle hilfe :verdacht:

 

 

 

den k&n lufi kann ich dann einfach gegen den vorher abgebildeten tauschen oder? original lufi deckel bleibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

jo, wie gehabt. deckel kannste nat. auch noch bissle anpassen. musste selbst entscheiden ob du meinst dass es was bringt. bringen tuts auf jeden fall mehr sound für den fahrer. ich hab die extremvariante:

 

http:///www.z1000-forum.de/gallery/album280/IMGP0030

 

 

 

und hier die "normalo":

 

http:///www.z1000-forum.de/gallery/album39/Airboxmodifikation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast phreat

:verdacht:

 

 

 

werd mal den k&n verbauen und dann einen soundtest machen. wenn ich mehr haben will folgt normalo oder extrem :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Venom
phreat schrieb am 11.12.2006 23:03

 

:verdacht:

 

 

 

werd mal den k&n verbauen und dann einen soundtest machen. wenn ich mehr haben will folgt normalo oder extrem :clap:

 

 

 

Vom Sound her merkst du im Gegensatz zum Originalfilter so gut wie nix...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

ohne deckel-mod wirst du soundtechnisch nichts merken. mach einfach mal ne runde ohne den deckel. da weisste denn was ich meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast phreat

werd ich machen :verdacht: allerdings wird das noch 3 monate dauern... erst dann wird sie angemeldet, solange: :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcus
marko schrieb am 11.12.2006 23:48

 

ohne deckel-mod wirst du soundtechnisch nichts merken. mach einfach mal ne runde ohne den deckel. da weisste denn was ich meine.

 

 

 

da muss ich doch glatt widersprechen :biggrin:

 

 

 

K&N lufi mit originalem deckel hört sich auch schon ein bisschen kräftiger an.

 

 

 

wenn man diesen überflüssigen schnorchel durch ein faustgroßes loch ersetzt hat, rockt es richtig :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

ok....glaub mal lieber markus. der hat studiert :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZMan
marko schrieb am 12.12.2006 09:03

 

ok....glaub mal lieber markus. der hat studiert :biggrin:

 

 

:verdacht:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.