Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast VampireDeluxe

leistungsdiagramm

Empfohlene Beiträge

Gast Anonymous

kann jemand mal ein leistungsdiagramm für den remus revolution reinstellen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bazille

Hi!

 

 

 

Habe bisher nur beim meinem Remus-Haendler ein Vergleichsdiagram auf seinem Pruefstand gesehen. Danach war Serie und Remus mit/ohne Kat ziemlich identisch.

 

 

 

Habe aber keine genaueren Daten.

 

 

 

BAZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Was zählt is doch in erster Linie der Sound, nicht die Leistung cop.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hicks

http://www.remus-racing.com/images/kawasaki/058102365004_.gif

 

 

 

Ist zwar von Remus selbst, aber ich glaube dem Diagramm da es nicht völlig übertrieben Mehrleistung angibt.

 

 

 

Ich werd mir jetzt wohl nen Remus Auspuff für "meinen" Barchetta kaufen. Für die Z gehört er auch zu meinen absoluten Favoriten.

 

 

 

Habs vergrößert und den kontrast erhöht. Auf dem original kann man ja kaum was erkennen.

 

http:///www.z1000-forum.de/gallery/albums/Psychosis/remus.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Weil ich gerade dieses Leistungsdiagramm sehe...

 

Die 34PS Drossel fuer die Z750 limitiert die Drehzahl auf ca 6000rpm, laut dem Diagramm waeren das doch um die 60PS, oder sehe ich da was falsch?

 

Ist das vielleicht doch keine reine Gasanschlagsdrossel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kawa-Racedriver

Das ist schon ne Gasanschlag ,aslo du kannst nur bis 6000 drehen,mein Händler hats mir gezeigt Technische Unterlagen für die Drosselung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KrayZea_M

Quote:

assassin schrieb am 01.05.2004 08:47




Weil ich gerade dieses Leistungsdiagramm sehe...


Die 34PS Drossel fuer die Z750 limitiert die Drehzahl auf ca 6000rpm, laut dem Diagramm waeren das doch um die 60PS, oder sehe ich da was falsch?


Ist das vielleicht doch keine reine Gasanschlagsdrossel?





bei VOLLGAß bei 6000 liegen 60ps an, aber wenn du das gaß nicht ganz aufmachen kannst hast du natürlich nicht die ganze leistung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hicks

Wieso 6000 upm? Ich hab meine gestern mal wieder im 2. bis 10500 upm gedreht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KrayZea_M

Quote:

Hicks schrieb am 02.05.2004 13:21




Wieso 6000 upm? Ich hab meine gestern mal wieder im 2. bis 10500 upm gedreht.





??keine ahnung. ich weiß nur das, was mein vorredner gesagt hat. wenn man sie doch höher drehen kann weiß ichs auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Huch, bis 10500?

 

Ich mein, probiert hab ichs nie da sich ab 6500 bei mir nicht mehr wirklich viel getan hat, aber kann schon sein dass sie bergab mit Rueckenwind und viel Geduld auf 10500 kommt =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

ein gasanschlag limitiert nicht direkt die drehzahl, wie oben beschrieben. das gänge nur über die zündung (motorsteuerung).

 

der gasanschlag bewirkt lediglich, dass die gesamte leistungskurve tiefer liegt, obenrum wird dann die drehzahl begrenzt, da ja sprit fehlt. man kann bei einer ungedrosselten auch ohne vollgas ganz locker über 10000 drehen.

 

welche nenndrehzahl steht denn im fz-schein bei 34ps?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Oh, in der Tat, da steht 7000rpm.

 

Ich nehm an die Leistung faellt dann ab 7000 ab, so wie in der ungedrosselten ab 11000, oder hab ich das immer noch nicht gecheckt?

 

Hmm =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KrayZea_M

also ich denke das ist so:

 

wenn du nicht vollgaß geben kannst hat die maschine über das gesamten drehzahlband weniger leistung. die kurve ist also einfach nur nach unten versetzt.

 

so in der art müßte das sein. aber "einfach nur" ist wohl zu leicht gesagt, glaub nämlich nicht das es so einfach ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

naja, in guter näherung (tendenziell) isses so. klar wird die kurve nicht genauso verlaufen, da man sich ja bei "halbgas" irgendwo anders in kennfeld oder kennlinie (was weiß ich) des steuergerätes befindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.