Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Rayman

ZX6R Federbein zu verkaufen

Empfohlene Beiträge

Gast Jusi

Ich hab ein Federbein von der ZX6R Ninja von '01 zu verkaufen passt super mit kleinem Umbau auf die Z750 wenn Interesse PN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast joachim

Wills dir ja nicht verderben. Habe aber irgendwo gelesen, dass das 03'er-Federbein eine gelungene Weiterentwicklung zu deinem 01'er ist. Stimmt das?

 

 

 

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jusi

Kann ich dir leider nicht sagen hab keine Ahnung. Ich hab es bei eBay ersteigert und wollte es reinbauen aber da wurde mir noch ein Anderes angeboten das von der 1000er jetzt hab ich das drin. Es sind ein paar hier die das von der ZX6R drin haben fährt sie super damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

biste dir sicher dass du das von der 1000er dem zx6r-federbein vorziehen willst?

 

ich bin der meinung dass du mit dem 6er besser bedient wärst, würde ich an deiner stelle unbedingt mal vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp
marko schrieb am 14.07.2005 15:16

 

biste dir sicher dass du das von der 1000er dem zx6r-federbein vorziehen willst?

 

ich bin der meinung dass du mit dem 6er besser bedient wärst, würde ich an deiner stelle unbedingt mal vergleichen.

 

 

 

ganau das hab ich auch gedacht.. das sechser-bein ist doch voll einstellbar (zug-druckstufe) und hat sicher mehr reserven als das der 1000er. in kurven mit starker kompression und gleichzeitigen rausbeschleunigen kommt das 1000erbein schon an seine grenzen und das heck der Z fängt ordentlich an zu pumpen..(fahrer ca 75 kg)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rayman
kawa schrieb am 14.07.2005 16:19

 

Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

 

 

 

Klar habe es auch drinnen und es funzt richtig geil :biggrin: :biggrin: :user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bad.orange

Das ist bei dir Gräte auch nicht schwer, aber bei richtigen Männern mit Bauch braucht man ein straffes Federbein auch. :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast bull
bad.orange schrieb am 14.07.2005 16:47

 

Das ist bei dir Gräte auch nicht schwer, aber bei richtigen Männern mit Bauch braucht man ein straffes Federbein auch. :biggrin: :biggrin: :biggrin:

 

 

 

 

 

jump.gifjump.gif:user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yamaha
kawa schrieb am 14.07.2005 16:19

 

Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

 

:user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Staffordi
kawa schrieb am 14.07.2005 16:19

 

Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

 

:user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko
Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

 

Rayman schrieb am 14.07.2005 16:40

 

Klar habe es auch drinnen und es funzt richtig geil :biggrin: :biggrin: :user2:

 

ehrlich gesagt versteh ich es nicht.

 

habt ihr denn schonmal im vergleich eins der sechser drin gehabt, bzw. in einer 750er gefahren?

 

ich meine ich hab den vergleich auch nicht, nur mir war da auch die volle einstellmöglichkeit des 6ers im hintekopf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp
kawa schrieb am 14.07.2005 16:19

 

Aus welchen Gründen auch immer funktioniert das Federbein der 1000er sehr gut bei der 750er viel besser als bei der 1000er.

 

Hoffe das versteht jemand was ich meine.

 

 

 

nö, das kann ja nur jemand behaupten, der die Z1000 UND die Z750 mit original-federbein gefahren ist, und anschließend die Z750 mit Z1000-federbein getestet hat. am besten noch die Z750 anschließend mit ZX6R-federbein.

 

 

 

ansonsten ist die aussage ähnlich relevant wie z. b. "..nachts ist es kälter als draußen.."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Habe seit gestern das zx6r-Federbein drin und kann nur sagen, dass wurde bisher im Forum nicht ausreichend bejubelt. Das einige sehr zufrieden sind, habe ich ja schon gelesen. Ich bin aber nicht nur zufrieden, sondern schlicht begeistert. Das ist die erste und wichtigste Umbaumassnahme an der kleinen Z, noch vor den Spiegeln und dem Heck.

 

 

 

Bei den Öhlins-Gabelfedern hatte ich zwar das Gefühl, dass sie jetzt etwas souveräner ist, war mir aber nicht ganz sicher, ob es da nicht einen Placebo-Effekt gibt. Wenn Öhlins, dann gut. Jetzt aber mit der neuen Stelze, die Gabelfedern und der MPP: einfach :user2:

 

 

 

Grüsse

 

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marko

@joachim

 

mein reden.....irgendwo steht schon von mir dass das nach dem heck :user2:

 

die zweite umbaumassnahme wär, freut mich dass du es auch so siehst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.