Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Abgänger

matt schwarz lackieren

Empfohlene Beiträge

Gast Dirty Magic

Hab noch vor meine Rahmenabdeckung+Seitenteile lackieren zu lassen. Seitendeckel in schwarz wie mein Bike, Rahmenabdeckung in Matt-Schwarz, wie ich das zB bei Blackbiker gesehen hab. Nun wollt ich fragen, wie das mit dem Matt-Lackieren geht. Ist das die selbe farbe wie dass glänzende, nur ohne klarlack?? Kann man das eventuell auch selber aus der Dose sprühen? Hab auch irgentwas von "Pulverbeschichten" gelesen. Macht das jeder Lackierer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast grüner Grinser

Da gibbet extra matten lack dafür, mußt dann auch matten klarlack nehmen. Gibbet in jeden baumarkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Burschi

so weit ich weiß gibt es matt, seidenmatt und glänzend (also nicht das Selbe :user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das schwarz kommt - mir jedenfalls - grauer vor als mit Hochglanzklarlack,wie der Rest vom Moped... Mein Fall isses nich.Wollt die Motordeckel auch matt schwarz machen lassen.Bin aber froh das ich se nur seidenmatt hab machen lassen :user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast grüner Grinser
Dirty Magic schrieb am 15.02.2006 21:05

 

aber das schwarz ist das selbe...?

 

 

 

Ne, is ja auch net das selbe bei "normal" schwarz und metallic :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Brosche

kannste ruhig machen die dinger matt lackieren, nur geh damit zum fachmann!

 

wie Holger es gesagt hat kannst du es schwarz lackieren (mit vorlack), und dann

 

mit mattiertem klarlack überziehen(lackieren).

 

oder du hast einen 2K decklack der schwarz matt ist. dann brauchst

 

du keinen klarlack, ich hab meine teile alle mit 2K decklack lackiert.

 

das schwarz ist in der regel RAL 9005, und ist als Matt, seidenmatt, oder

 

hochglänzend erhältlich. evtentuell kommt es hier zu farbtonunterschieden

 

die tatsächlich aber nur durch den glanzgrad hrvorgerufen werden.

 

 

 

das mit dem Pulverbeschichten macht nicht jeder lackierer, das sind in der

 

regel industrie lackierer die sowas machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast varasto

bei der 750er ist die rahmenabdeckung aus plastik.die geht bestimmt beim pulvern flöten.lass es mattschwarz lackieren.am besten vom profi.ich versprech dir,wenn es nicht hinhaut beißt du dir in den arsch! :biggrin:

 

 

 

gruß steffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
varasto schrieb am 17.02.2006 11:06

 

bei der 750er ist die rahmenabdeckung aus plastik.die geht bestimmt beim pulvern flöten.lass es mattschwarz lackieren.am besten vom profi.ich versprech dir,wenn es nicht hinhaut beißt du dir in den arsch! :biggrin:

 

 

 

gruß steffen!

:user2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast zetticruiser
Rayman schrieb am 17.02.2006 11:19

 

varasto schrieb am 17.02.2006 11:06

 

bei der 750er ist die rahmenabdeckung aus plastik.die geht bestimmt beim pulvern flöten.lass es mattschwarz lackieren.am besten vom profi.ich versprech dir,wenn es nicht hinhaut beißt du dir in den arsch! :biggrin:

 

 

 

gruß steffen!

:user2:

 

 

 

und dann schleifste es wieder ab und bringst es dann zum lacker!!!! oder?? :biggrin: :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Dirty Magic

hm, naja wenn ich eh meinen bugi machen lasse, kann er dass gleich mit machen.

 

 

 

Gibts nenn unterschied zwischen matt und seidenmatt? vielleicht mal jemand ein bild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dirty Magic schrieb am 17.02.2006 19:35

 

hm, naja wenn ich eh meinen bugi machen lasse, kann er dass gleich mit machen.

 

 

 

Gibts nenn unterschied zwischen matt und seidenmatt? vielleicht mal jemand ein bild?

 

 

 

 

 

 

 

Klar gibt es einen Unterschied,da hab ich aber leider keine Bilder von......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Dirty Magic

ich wollt meine rastenanlagen noch pulvern lassen, was ja auch matt ist. und da die rahmenabdeckung daran anschließt, sollte es ungefähr so matt sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es da auch einen Unterschied in der Empfindlichkeit des Lackes zwischen

 

Seidenmatt und matt?? Weil ich auch gerade vor dieser Entscheidung stehe, wie die

 

Seitenteile und Fußrasten lackiert/gepulvert werden sollen, matt oder Seidenmatt??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×