Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Kawa-Racedriver

Fahrwerk

Empfohlene Beiträge

Gast fellizxr

Hallo,

 

 

 

ich bin neu hier im Forum und möchte auch ein paar Erfahrungen mit meiner 750S mit einbingen.

 

 

 

Das Fahrwerk habe ich mit einem zx12R Federbein umgebaut und vorne Wilbers-Federn mit 17,5 Gabelöl und 120mm Luftpolster. ( sehr zu Empfehlen liegt wirklich sehr satt, auf der Landstaße und auf der Rennstrecke)

 

 

 

 

 

 

 

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

bei der 750er sind vorne eigendlich progressive Federn satz,

 

weil original geht gar nicht,ist n unterschied wie Tag und Nacht.

 

Hinten kann man fast alles aus aktuellen Kawarenner'n einbauen,

 

immer noch besser als original :thumbs_up:

 

 

 

Gruß Franky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fellizxr

Progressive Federn deshalb ein bisschen dickeres Öl und ein cm weniger Luftpolster.

 

 

 

sonstige Umbauten:

 

 

 

Stahlflex

 

Superbikelenker

 

Heckumbau

 

Hurric-Auspuff

 

 

 

geplant sind noch eine Gabel mit einstellbarer Zug-und Druckstufe, eine Zylinderkopfbearbeitung und eine Radialbremspumpe.

 

 

 

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

servus,

 

 

 

stell mal ein paar fotos von deiner z750 s rein!

 

ich fahre das federbein von der zx 6 r bin sehr zufrieden damit, im winter kommt die gabel dran!

 

 

 

greetz benny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hört sich ja ganz gut an :thumbs_up: Aber mal ne Frage:

 

 

 

Hat´s nich für die 1000er gereicht oder warum lässt du den Kopf bearbeiten?? Ich meine..... ich lass meine übern Winter auch "veredeln" Aber der Motor bleibt zu :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir hat das 1000er federbein gereicht und ne harte grundabstimmung hatte in noch keiner situation probs

 

ob auf der tour zu zweit oder alleine auf der rennstrecke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fellizxr

@gnom85

 

 

 

Die 1000 gibt es nicht als S-Version und da ich offters auf der Rennstrecke unterwegs bin hast du in der 1000 Klasse wenig zu melden, bei den 750er sieht es ein bisschen anders aus, da schlägt sich die z750 nicht so schlecht.

 

 

 

Und außerdem brauch ich ja im Winter was zu basteln...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum willste denn noch so viel an der z750 machen

 

 

 

hol dir doch nen alten rennhobel und arbeit den zur reinen rennzicke für die strecke um, dann is auch nich so tragisch wenn se umfällt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ fellizxr:

 

 

 

Andres Fahrwerk Powercommander kürzere Übersetzung,offener Luftfilter und ne Komplettanlage von Akra mit Titan Krümmer... Alles aufeinander abgestimmt uind das Paket passt... Der Kopp bleibt wie er ist...

 

 

 

Aber erstmal das Geld für die Komplettanlage haben :biggrin: :clap::thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fellizxr

@ fighterzwerk

 

 

 

das habe ich schon alles hinter mir, habe im Mai erst meine Renn zx6r Bj:05 verkauft und fahre jetzt nur noch zwei bis drei mal im Jahr auf den Ring.

 

 

 

 

 

@gnom85

 

 

 

die akra-Krümmer kannst du lassen, außer der Optik und ein-zwei Kilo leichter bingt sie nur etwa 1PS mehrleistung im vergleich zum serienkrümmer.

 

"Offener Luftfilter" das geht nach hinten los, ein K&N oder BNC-Filter, das Gehäuse leicht bearbeitet bringt am meisten.

 

Ich habe die ganze Programm schon hinter mir und alles auf dem Prüfstand getestet.

 

 

 

 

 

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×