Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Aldo

Felgen ploieren

Empfohlene Beiträge

Gast Digitalheiko

Hallo ich möchte im Winter meine Felgen polieren lassen. Kann mir jemand einen Tipp geben wo ich das in der Nähe von Heidelberg machen lassen kann oder die Felgen hinschicken wäre auch ok. Stelle mir gleichzeitig aber auch eine Versiegelung vor. Wer hat damit Erfahrung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, also versiegeln kannste vergessen. Wenn Du das machst wird nach einem kleinen Steinschlag sofort der Lack von Wasser unterlaufen und das sieht scheisse aus.

 

Ich reibe meine Felgen mit so einem Nano-Zeug ein. Dadurch dringt kein Wasser bis auf das Alu durch. Soll einmal angewendet bis zu sechs Monate schützen. Ich bin bislang damit sehr zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BlueThor
Digitalheiko schrieb am 26.09.2006 21:15

 

Hallo ich möchte im Winter meine Felgen polieren lassen. Kann mir jemand einen Tipp geben wo ich das in der Nähe von Heidelberg machen lassen kann oder die Felgen hinschicken wäre auch ok. Stelle mir gleichzeitig aber auch eine Versiegelung vor. Wer hat damit Erfahrung?

 

 

 

Also icke habe die org. 1Ltr.-Felgen drauf. Habe auch mit dem Gedanken jespielt mir die "zu versiegeln". Hat man mir von abjeraten. Lieber 1-3 mal HartWachs drauf und dann ist jut. A Preiswerter und B ohne Risiko. Wenn du auf die polierten Felgen Klarlack legst, dann sieht das ungefähr 2Tage-23Stunden-14Minuten-und 1MioSekunden. jut aus. Danach ist eher S :thumbs_up: anjesagt. So der Rat der Andreas 'e. Demnach hab ich meine mit Hartwachs behandelt und z.B. das Kettenfett spült sich so ab und die pol. Fläche ist top.

 

 

 

 

 

Gruß

 

 

 

BlueThor :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

 

 

es ist quatsch polierte Felgen mit Wachs zu überziehen!

 

Sinnvoll ist polierte Flächen, also blankes Alu nach dem waschen

 

mit zb. AUTOSOL zu polieren und gut!

 

Wachs drauf machen ist wie n Eis mit Schokosoße überziehen,

 

das Eis darunter schmilzt trotzdem! :redface:

 

 

 

LG Franky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BlueThor

Moin, Moin.

 

 

 

@ zfighter : Ich nehme Sonax AutoHartWax - aber anscheinend doch Quatsch.

 

 

 

@Franky : Kannst du mal bitte etwas deutlicher werden. Das Gleichnis mit dem Eis kann ich nicht gerade auf Oberflächen umarbeiten.

 

 

 

** Spaßmodus an **

 

 

 

Wenn ich also die Felge mit Wachs bearbeite - dann schmilzt die :clap:

 

 

 

** Spaßmodus aus **

 

 

 

Nee, nicht so gemeint ! Stellst du damit den Hartwachs generell a.d. Pranger ?

 

 

 

Was ist der Unterscheid zw. poliert und lackiert. Mit Wachs will ich doch die Oberfläche "versiegeln", damit Schmutz, Bremsstaub, Fett etc. sich nicht reinfrist ins Alu?

 

 

 

Ich putze schon länger Dosen und Mopeds - Hab bisher keine neg. Erfahrungen gemacht.

 

 

 

Wie gesagt, kann der Theorie nicht folgen - weil nicht verstehe, nicht weil meckern.

 

 

 

Also :danke:

 

 

 

Gruß

 

 

 

BlueThor :thumbs_up:

 

 

 

P.S.: Was ist Autosol ? (Marke oder "Wirkstoff")

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@BlueThor

 

 

 

Deine Frage ist völlig ok,

 

also,

 

zb. AUTOSOl (gibt auch noch andere) ist eine Metall Politur die kleine Edelkorund Körnchen beinhaltet,

 

neben diversen Metallverbesserer,Schleifmilch und Schleifstaubabsorber.

 

(bekommt man bei allen bekannten Mopedläden,Louise,Gericke,POLO, etc. )

 

 

 

Damit wird bei jedem poliervorgang die Metalloberfläche minimal zerspant, das heist

 

man trägt jedesmal Metall im 0,000mm Bereich ab und frischt die Oberfläche auf sodas

 

das blanke Metall zum vorschein kommt.Umso feiner die Körnung desto spiegelnder das polierergebniss.

 

 

 

Beim Versiegeln durch Wachs bleibt das Metall unberührt.Wenn aber Schmutzpartikel

 

die Wachsschicht durchdringen fängt das Metall (in diesem Fall Alu) an zu korridieren.

 

Es wird stumpf,matt,blüht auf und ist unansehnlich. Ende vom Lied ist das es wieder neu poliert werden muß.

 

 

 

Ich poliere lieber gleich und spar mir das Wachs und das doppelte polieren weil Wachs

 

weg zu polieren ist wie übertrieben Kaugummi entfernen.

 

Vielleicht verstehst Du es so,

 

kann es grad nicht besser erklähren .. :thumbs_up:

 

Berichtigt mich wenn was nicht stimmt

 

 

 

LG Franky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast R.B.
BlueThor schrieb am 26.09.2006 21:33

 

Digitalheiko schrieb am 26.09.2006 21:15

 

Hallo ich möchte im Winter meine Felgen polieren lassen. Kann mir jemand einen Tipp geben wo ich das in der Nähe von Heidelberg machen lassen kann oder die Felgen hinschicken wäre auch ok. Stelle mir gleichzeitig aber auch eine Versiegelung vor. Wer hat damit Erfahrung?

 

 

 

Also icke habe die org. 1Ltr.-Felgen drauf. Habe auch mit dem Gedanken jespielt mir die "zu versiegeln". Hat man mir von abjeraten. Lieber 1-3 mal HartWachs drauf und dann ist jut. A Preiswerter und B ohne Risiko. Wenn du auf die polierten Felgen Klarlack legst, dann sieht das ungefähr 2Tage-23Stunden-14Minuten-und 1MioSekunden. jut aus. Danach ist eher S :thumbs_up: anjesagt. So der Rat der Andreas 'e. Demnach hab ich meine mit Hartwachs behandelt und z.B. das Kettenfett spült sich so ab und die pol. Fläche ist top.

 

 

 

 

 

Gruß

 

 

 

BlueThor :clap:

 

 

 

Sind die Felgen der 1000er nicht bereits ab Werk versiegelt? :danke:

 

Da muß man doch ausser hin und wieder mal putzen gar nix mit machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die der 1000er sind tatsächlich mit Klarlack übergeduscht.

 

Zumal sie aber nich poliert sind sondern nur abgedreht!

 

Deswegen fällt es nicht so auf wie bei Hochglanz polierten Felgen.

 

 

 

LG Franky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast R.B.

Na, sag ich doch.

 

Hatte selbst nämlich mal überlegt die Felgen nochmal polieren zu lassen.

 

Is mir dann aber zuviel Arbeit die zu pflegen, habs also lieber sein lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BlueThor

Na wenn dem wirklich so ist, dann kann ich jetzt warten wann der Lack hochkommt.

 

 

 

Danke für die Erläuterungen zu Autosol. Habe jetzt verstanden. :clap:

 

 

 

Jetzt ergibt alles einen Sinn !! Auch warum das bei den Werksfelgen so gut mit Hartwax klappt.

 

 

 

Bei der Abholung habe ich wohl keine richtig gute Antwort zu dem Thema polierte Felgen bekommen. Erst recht nicht wenn diese "nur" abgedreht sind.

 

 

 

Auf jeden Fall werde ich die Dinger jetzt besonders beobachten.

 

 

 

Gruß

 

 

 

BlueThor :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast machina
BlueThor schrieb am 27.09.2006 11:55

 

Na wenn dem wirklich so ist, dann kann ich jetzt warten wann der Lack hochkommt.

 

 

 

Danke für die Erläuterungen zu Autosol. Habe jetzt verstanden. :clap:

 

 

 

Jetzt ergibt alles einen Sinn !! Auch warum das bei den Werksfelgen so gut mit Hartwax klappt.

 

 

 

Bei der Abholung habe ich wohl keine richtig gute Antwort zu dem Thema polierte Felgen bekommen. Erst recht nicht wenn diese "nur" abgedreht sind.

 

 

 

Auf jeden Fall werde ich die Dinger jetzt besonders beobachten.

 

 

 

Gruß

 

 

 

BlueThor :thumbs_up:

 

 

 

moin moin, die felgen sind halt beschissen lackiert, bzw. die sind ja nur angehaucht. und dass die farbe überhaupt nicht stimmt (zumindest bei orange) ist ja auch kein geheimnis. da hat man bei kawa mal irgendwas orange lackiert (vielleicht ein hallentor) und der nebel ist auf den felgen hängen geblieben. so zumindest sah das bei mir aus. richtig gelackt und poliert sieht die felge gleich um 100% besser aus und passt zu der farbe des mopeds. und der aufwand des sauberhaltens ist meines erachtens doch minimal. ich bin kein putzteufel und werde auch keiner aber das ist zu vernachlässigen. gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast exicuter

Da kann ich Machina nur Recht geben.

 

 

 

Die haben die Felgen bei der Orangen nur im vorbei gehen lackiert.Hatte überall en blanken Untergrund bei der Felge zusehen.

 

 

 

Habe darauf hin neue Felgen von Kawa bekommen.

 

Sah aber fast genau so aus.

 

Habe sie dann im Winter mit Originallack lackiert und poliert.

 

Das Ergebnis seht Ihr unten.

 

Wie ich mit den Felgen fertig war hab ich auch Wachs drauf geschmiert...ergebnis,

 

kann man sich sparen.Da man ja sowieso wegen Fett oder Insekten die Felge wieder putzen muß.Und dabei das Wachs sich wieder verabschiedet. :thumbs_up:

 

 

 

Zum nachpolieren von polierten Teilen nehme ich immer Unipol.

 

Ist feiner als Autosol und billiger.Gibt es im Tropeten laden.

 

:clap:

 

 

 

Ergebnis:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PIC_1313.sized.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge, Junge, das sieht mal gut aus :clap:

 

 

 

Haste aber gerade frisch sauber gemacht, bevor du das Bild gemacht hast, oder :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×