Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast bazille

Meine Zet ist im A :((

Empfohlene Beiträge

Gast AxeAL

Bin vorigen Freitag zufallig zu meinem Händler gefahren, weil zum 2. Mal auf der linken Seite das Sturzpad locker geworden ist.

 

Da hat man mir gesagt kein problem, kleben wir sie halt an, denk mir ok, auch fein, dann halten sie wenigsten.

 

Kommt der Mechaniker nach kurzer zeit zu mir und sagt "Mit dem Motorrad kann ich dich nicht mehr heimfahren lassen"" Sag ich "Was isn los?" Zeigt er mir den Teil wo das Sturzpad angeschraubt wird (mit Hupe drann) in der Hand haltend. Ich "schluck" wie kann denn das passieren. Sieht so aus als hätte meine Zet von Anfang an einen Haarriß am Rahmen gehabt, zum Glück ist mir der Rahmen nicht während der Fahrt mal zerbrochen, da hätts mir dann das ganze Bike zerlegt und ich wär wahrscheinlich nicht mehr unter den lebenden.

 

 

 

Naja heute Nachmittag kommen die Jungs von Kawa und sehen sich meine Zet an (ist ja noch in Garantie 24 Monate) und wir werden weitersehen, was die sagen.

 

Halt euch aufjedenfall am laufenden! Drückts mir die Daumen! :smile01:

 

 

 

Gruß,

 

AxeAL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist ja wirklich der hammer.

 

was haben die denn für eine kontrolle bevor die kisten die montage verlassen??

 

 

 

greetZ anwald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast AxeAL

Zur Info ich hab das Mopped jetzt ca. 15 Monate und bisserl über 20000km drauf (ja ich weiß nicht wenig (jeden tag in die Arbeit hin und retour 120km), da kommt schon einiges zusammen.

 

 

 

Wahnsinn wenn ich jetzt so nachdenke was da hätte passieren können :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

junge junge, da is ja mal wieder was zu Tage gekommen. Drück dir die Daumen, das du möglichst fix ein neues Bike kriegst. Und die Kawaleute müsten eigentlich ganz klein mit Hut sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous
ZMan schrieb am 06.06.2005 15:07

 

junge junge, da is ja mal wieder was zu Tage gekommen. Drück dir die Daumen, das du möglichst fix ein neues Bike kriegst. Und die Kawaleute müsten eigentlich ganz klein mit Hut sein...

 

 

 

:clap:

 

 

 

Da kannst eigentlich mal eben Deinen 2. Geburtstag feiern :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Hammerhart, wenn du kein Unfall oder Umfaller hattest ist mindestens ein neuer Rahmen und eine Wiedergutmachung fällig. Auf eine Schweißung würde ich mich nicht einlassen, wer weiß wo noch der Wurm drin ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja der Hammer, nach 20000 Km schon ein Riß im Rahmen, darf nicht sein, zum Glück ist noch Garantie drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fenrir

Ein Rahmen kann schon mal reissen, da genügt ein unter Spannung stehende Motorhalterung, die mit Gewalt fest gezogen wurde. Kann aber auch ein Materialfehler sein.

 

Angeblich sollen die Stähle der japanischen Rahmen aus Resten ihrer Weltkrieg 2 Armada stammen. :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast GrafKoks

Also wenn einer nen russisches Motorrad fährt, dann gibbet wohl guten alten Ruhrpott-da-abgebaute-Maschine-und-mitgenommen Stahl, oder wie? :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kawa-Racedriver schrieb am 06.06.2005 18:37

 

Hoffe doch nur dass es ein Einzellfall bleibt.

 

 

 

Ist kein Einzelfall, mehr will ich nicht sagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast fenrir

Bisher ist mir nichts bekannt über Rahmenrisse bei Z1000/750. :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×