Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Unplugged

Fehlzündungen?

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

hab gestern ne mittlere Ausfahrt gemacht und immer wenn ich die Z aus einer höheren Drehzahl ausrollen lasse (vor Ortschaften...) hats nen lauten schuss gegeben. Das war das erste mal dass sie sowas gemacht hat. Ich denke dass das überschüssiger Sprit ist der sich im Auspuff entzündet. Doch wo kommt der her? Stimmt vieleicht die Motoreinstellung nicht mehr? Und für den Kat wirds wohl auch nicht so gut sein. Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

such mal nach dem fred "motorpatschen"

 

dort gibts ellenlange abhandlungen zur ursache :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein händler mein dass das nicht macht.

 

 

 

Soll sie ruhig bissi ballern. Wie lautet noch der spruch auf den neuen T-shirts:

 

Ohne Bass kein Spass!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast sacknussen
Unplugged schrieb am 26.06.2005 14:56

 

mein händler mein dass das nicht macht.

 

 

 

Soll sie ruhig bissi ballern. Wie lautet noch der spruch auf den neuen T-shirts:

 

Ohne Bass kein Spass!!

 

 

 

 

 

Das es deinem Händler nichts macht glaube ich auch! :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast persching

naja, so ne fehlzündung ist schon ne geile sache um leute zu erschrecken. geht ja bei ner vergasermaschine ganz einfach mit dem killschalter. würde ich ja auch gern mal mit meiner probieren, aber ich denke man nimmt ja auch der einspritzung den saft und somit läuft kein sprit in den auspuff nach. außerdem schadet es dem kat, was ja ansich nicht unbedingt schlimm wäre, wenn nicht ab nächstem jahr eine au für motorräder im gespräch wäre. wenn das dann kommt und sie erfüllt die abgaswerte nicht mehr, dann wäre das ein teuer spaß für ein paar fehlzündungen! :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Leo knallt auch saugeil. Und ohne Db-Killer :thumbs_up: das richtig. Und damit der Kat nicht kaputt geht liegt er bei mir im Keller. :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BladeZ
Hausmeister schrieb am 27.06.2005 19:47

 

Mein Leo knallt auch saugeil. Und ohne Db-Killer :thumbs_up: das richtig. Und damit der Kat nicht kaputt geht liegt er bei mir im Keller. :clap:

 

d.h. er tuts auch mit!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja lego , aber hallo. So wie du einmal über 6000 warst knallts. Kann man auch gut steuern. Beim runterdrehen mußt du mal ganz leicht den Gasgriff auf Schub drehen, dann ballert er immer genau dann, wenn du es willst. Auch mit Killer!! :clap:

 

 

 

Würde er es nicht machen, hätte ich ihn gleich wieder abgebaut :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BladeZ
Hausmeister schrieb am 27.06.2005 20:45

 

Ja lego , aber hallo. So wie du einmal über 6000 warst knallts. Kann man auch gut steuern. Beim runterdrehen mußt du mal ganz leicht den Gasgriff auf Schub drehen, dann ballert er immer genau dann, wenn du es willst. Auch mit Killer!! :clap:

 

 

 

Würde er es nicht machen, hätte ich ihn gleich wieder abgebaut :thumbs_up:

 

ja goil :danke:

 

dann spricht ja immer mehr fürn leo :pleased:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NAja ich finds auch gut so :biggrin:

 

 

 

Einfach mal bei hoher Drehzahl das Gas wegnehmen

 

und nen klein bissel Gas stehen lassen ...

 

Dann blubberts bei mir am besten :biggrin:

 

:thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich kenns von meinem bzw. auch von anderen maschinen(Z1000 bzw. Z750)

 

, das dat zwischen 5500u/min und 4500 U/min mal n bissl patschen tut!

 

tut nix zur sache ärgert nur die anwohner und erschrickt meinen sozius... :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×