Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast mirage

Kupplungshebel Prob. auch bei 750

Empfohlene Beiträge

Gast Anonymous

Also das Problem mit dem klappernden Kupplungshebel ist ja ausführlich besprochen worden aber ich les immer nur was von der Z1000....und sogar als Abhilfe bauen manche den von der 750er ein.

 

Ich hab die 750 und bei mir klappert das Ding wie Sau...

 

Bin ich da der einzige oder hat mir mein Händler den Hebel von der 1000er eingebaut :thumbs_up: :maad: :maad:

 

 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es der Hebel für die 1000erist kannst du ihn nicht Einstellen. Ich habe keine Probleme mit irgend welchen Vibrationen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Jo, hab das problem auch, so ab ca 6000 u/min wird`s richtig nervig, klingt irgendwie billig.

 

Aber mir kommt es so vor als würde da noch etwas anderes mit vibrieren, wenn ich versuche mit der hand den Hebel zu fixieren, wirds zwar deutlich besser aber ganz weg bekomm ich`s net. Konnte aber leider noch nichts lokalisieren, (Schlüssel kann ich ausschließen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe leichteste Vibis zwischen 6000 und 8000 aber wenn sie Euch mit 6000 Umdrehungen in den Ar :thumbs_up: sch treten würde würdet Ihr mit sicherheit auch Zittern :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heinrich Schuster schrieb am 21.08.2005 11:52

 

Ich habe leichteste Vibis zwischen 6000 und 8000 aber wenn sie Euch mit 6000 Umdrehungen in den Ar :thumbs_up: sch treten würde würdet Ihr mit sicherheit auch Zittern :biggrin: :biggrin: :biggrin:

 

 

 

...sagt meine Frau immer *gg

 

 

 

Bis vor dem Umbau hatte ich keine derartigen Geräusche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

mein Auspuff (LeoVince) ist echt bisschen zu leise für mich aber ohne db-Killer trau ich mich nicht immer zu fahren :maad:

 

 

 

Einstellbar ist mein Hebel also wurd ich zumindest schonmal nicht beschissen denk ich.

 

 

 

Naja dann werd ich wohl auch wie die leute mit der 1000er so ne Scheibe unterlegen müssen.

 

Wollte nur wissen ob ich mal wieder Pech gehabt hab oder das normal ist...

 

 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast GrafKoks
Damien schrieb am 21.08.2005 23:19

 

mein Auspuff (LeoVince) ist echt bisschen zu leise für mich aber ohne db-Killer trau ich mich nicht immer zu fahren :maad:

 

 

 

Einstellbar ist mein Hebel also wurd ich zumindest schonmal nicht beschissen denk ich.

 

 

 

Naja dann werd ich wohl auch wie die leute mit der 1000er so ne Scheibe unterlegen müssen.

 

Wollte nur wissen ob ich mal wieder Pech gehabt hab oder das normal ist...

 

 

 

Gruß

 

 

 

Ich hab an meiner Kilo-Z den Hebel der 750er dran (sollte heilbringend sein laut Kawa-Dealer), der hat aber auch gescheppert. Also ist da jetzt Teflon drunter und der Laerm ist auf einen ertraeglichen Level zurueckgegangen. Vielleicht brauch ich aber auch so nen Radio wie auf der Goldwing, mit ordentlich Slipknot smilie8.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Ich fahre die "S" und nehme an die Hebel sind identisch mit der normalen Z, bei mir scheppert garnichts nach 8000km. Allerdings waren die Hebel von Anfang an dick mit Fett an den beweglichen Teilen eingeschmiert. Nach mehrmaligem putzen oder längeren Regenfahrten trage ich dann immer Fett neu auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

an meiner Z klappert´s auch aber damit hab ich mich abgefunden.. :biggrin:

 

entweder weniger als 6tsd oder mehr als 8tsd Umdrehungen und

 

vom Klappern/vibr. merk ich nix mehr :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War gestern zur 12.000er Inspektion.

 

 

 

Dannach war der Kupplunshebel wieder schön stramm eingestellt und seitdem klappert er auch nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Roadrunner_Z

Meiner klappert und vibriert auch bei ca 6000 Touren. Hatte die Befestigungsschraube mal mit Gefühl was strammer angezogen um den Hebel mehr zu klemmen. Danach wars deutlich besser.

 

Aber: Hey du sitzt auf nem Motorrad, wenn da nicht irgendwas vibriert solltest du vielleicht mal den Schlüssel umdrehen und den Bock anmachen!!! :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir hat er auch gescheppert und war so laut dass ich es selbst bei höheren geschwindigkeiten gehört habe, also sogar lauter als der auspuff

 

und ich hab nen hashiru (GPR)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×