Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Boogi

Gabelklackern mit Zubehörfedern?!

Empfohlene Beiträge

Bei kurzen leichten Bodenunebenheiten - vorzugsweise Kopfsteinpflaster - klackert die Gabel im oberen Bereich. Mein Verdacht, daß irgendwie meine Ersatzfedern (Wirth) da irgendwo innen gegenscheppern, haben die Eggsberten von ZFS bestätigt. Die sagen, daß ist so, weil die Federn andere Maße (Länge) haben, und man da nichts machen könne!?

 

 

 

Gibt es da ne einfache Möglichkeit des Abstellens des Klackerns? Abstandshülsen rein oder so?

 

 

 

TIA!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

also ich hab das auch ohne zubehörfedern!

 

 

 

genauso wie dus beschreibst!

 

 

 

vielleicht nen fahrradschlauch drüber schieben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

huch, sowas hab ich ja noch nie gehört. die federn stehen unter spannung, wie sollen die denn bitte klappern? wenns vorne oben klappert würde ich auf ein lockeres lenkkopflager tippen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich auch noch nie gehört,das einzige was bei mir klackert sind die Ventile :biggrin:

 

 

 

Ne überprüft mal Lager usw.

 

Kann man sich schlecht ein Bild machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Feder kann eigendlich nicht klackern, da die Maschine ja von oben gegendrückt und nur beim Wheelie entlastet wird :thumbs_up: Tipe da auch eher auf Lager

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

..und selbst beim wheelie stehn die gabelfedern noch unter spannung, weiß man spätestens wenn man mal ne gabel demontiert hat und die brocken oben rausgesgeflogen sind :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wenns klackert sind def die federn zu kurz..... wären also die falschen.... so würde ich das mal sehen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast garp

guter gag feile *lach* is jetzt nicht dein ernst oder? selbst ne zu kurze feder würde durch das gewicht des bikes unter druck stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast burnoutmalle

So was ähnliches hatte ich an meiner FZR. Da hat man das Spiel im Lenkkopflager im Stand (Handbremse gezogen und immer vor- und zurückgerollt) gehört.

 

 

 

Ausser die Federn sind so kurz, das das Bodenventil auf dem Dämpfer aufliegt :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

also ich geh davon aus, daß der händler beim kundendienst letzte woche gemerkt hätte, daß das lager spiel hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werde meinen Händler noch mal nerven und auch nach dem Lagerspiel fragen. Werde auch mal bei Wirth anrufen. Da kriegt man problemlos auch Cheffe Wirth selbst an die Leitung. Der sollte doch dazu was sagen können. Und zu guter letzt...vielleicht bin ich ja auch total auf dem Holzweg, und das Klackern kommt doch nicht aus der Gabel sondern irgendwo aus der Maske/Vorbau...aber eigentlich hört sich das nicht so an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
garp schrieb am 17.11.2005 23:37

 

guter gag feile *lach* is jetzt nicht dein ernst oder? selbst ne zu kurze feder würde durch das gewicht des bikes unter druck stehen.

 

 

 

kommt drauf an wie kurz die feder ist...... :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein "Knacken" kann schon mal vorkommen. Das ist nicht bedenklich. Hatte ich auch schon bei etlichen Gabeln. Ist nicht ungewoehnlich und nicht schlimm

 

 

 

Ein Klappern kommt meist von den Bremsbelaegen in den Bremszangen.

 

Checke mal das.

 

 

 

baz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mit den Bremsbelägen stimme ich Dir zu, aber ein Knacken in der Gabel???

 

Das kommt nicht von ungefähr - irgend ein Grund muss vorliegen. Ich hatte das noch nie,

 

egal welche Kiste ich gefahren bin.

 

 

 

Wenn Sie unter Spannung sitz durch falschen Einabu oder so.....

 

und Klappern der Gabelfedern geht gar nicht! Ersten laufen die im Öl und sind auf Spannung!

 

Wenn ads wirklich so ist dann schnell zum Doktor :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eierfeile schrieb am 18.11.2005 08:27

 

garp schrieb am 17.11.2005 23:37

 

guter gag feile *lach* is jetzt nicht dein ernst oder? selbst ne zu kurze feder würde durch das gewicht des bikes unter druck stehen.

 

 

 

kommt drauf an wie kurz die feder ist...... :thumbs_up:

 

bau die Kulifedern wieder aus, die machen das nicht lang mit :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×