Springe zu Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Anonymous

Drehzahlen bei 34 Ps drosselung?

Empfohlene Beiträge

Gast Anonymous

hallo leutz,

 

 

 

hab mal ne frage und zwar , wie hoch darf ich denn mein motorrad drehen , wenn es auf 34 Ps gedrosslt ist ?

 

 

 

bevor ihr über mich herfallt wegen der 34 Ps drossel , ich würde auch gern offen fahren doch mein lappen ist jetzt 2monate alt und ich muss klein anfangen . werd_zum_tier.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

ich behaupte mal, du kannst sie fahren, wie die offene version.

 

der einzige unterschied mit drossel ist nur, dass sich ab 6000 touren nix mehr abspielt ... schnarch.gif

 

 

 

und herfallen wird sowieso keiner über dich, schließlich wurde dieses gesetz von anderen entworfen i25.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

...danke für die antwort...mit den 6000 touren hast wohl recht . doch wenn ich sie höher drehe , dann hört sich das auch nicht mehr gesund an . von dem her ...warten warten und warten jumper.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur 34Ps Version kann ich mich auch dazu begeben.kawanator750 du bist nich allein,wie issen das überhaupt mein Händler hat gesagt da kommt ein anschlag rein ,was heißt das kann ich nur bis 6000 drehen?

 

 

 

Also fürn anfang reicht es ja,ansonsten würde es ja viele Tote geben,aber ich finde 1 Jahr reicht statt 2Jahre!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

wenn ein anschlag drin ist kannst du den gasgriff nicht so weit drehen wie normal

 

 

 

finde 2 Jahre sollten schon sein, finde es nur dumm das manche die 2 jahre gar nicht fahren sondern warten bis sie offen dürfen, sollte man irgendwie kontrollieren mit den 2 jahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Meine Meinung streetjumper!!!

 

Ich zum Beispiel hab vor sieben Jahren ganz klein mit ner 125er und 11 PS (glaube ich) angefangen, dann offen mit doch schon 15 PS oder so. Dann kam ein neues Bike mit 34 PS was auch schon eine ganz schöne Steigerung war, man sich aber schnell dran gewöhnt hat. Dann hab ich mein altes Bike auch noch auf 78 PS aufgemacht und mir nun gedacht, mich an was noch größeres zu trauen.

 

Aber selbst die längste Praxis und die beste Erfahrung kann einem nicht immer Weiterhelfen. Aber ich denke, man fährt dann aus einer anderen Sichtweise und lernt bestimmte Situationen einfach besser einzuschätzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja dewegen,wo ich das erste mal 35Ps gefahren bin dachte was geht den hier ab,also 35Ps hört sich zwar nich viel an,ist aber ganz schön,naja es reicht fürn anfang ,ich denke mal wenn man dann auf 110Ps steigt geht die Post ab!(Danger)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

@ kawaracedriver

 

 

 

schön dass ich nciht der einzige bin der leidet . ich hab den führerschein wie gesagt ..erst zwei monate , vorher auch nicht auf nem motorrad gesessen oder so . ich finde schon das 34 ps reichen...,aber inzwischenhab ich meine 1000km runter und ich bin gierig nach mehr jumper.gif

 

 

 

ich mein beim überholen ist das so ne sache , meine leute , mit denne ich fahre , die haben unter anderem ein yamaha vmax , die ziehen mal am gashahn und weg isser , da hab ich schon mühe beim überholen . wenn´s dann noch den berg hohgeht ..fehlen ein paar PS schon . werd_zum_tier.gif

 

 

 

aber 150km/h fährt sie auch und am ortsschild raus , schaff ich auch meine drei autos . jump.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

was mich interessieren würde ist, ob die kleine mit sozius dann noch fahrbereit ist.

 

 

 

hab vor jahren auch mit einer 34-ps-version der KLE500 angefangen. alleine wars ganz nett, aber sobald jemand hinten aufgestiegen ist, kam ich nur einige meter weit, dann gings "blupp-blupp-blupp" und der motor war entweder aus kurz vorm absterben ... dontknow.gif

 

 

 

unabhängig davon schließe ich mich den vorrednern an: ich halte nix davon, mit mopedd-erfahrung auf ein 110ps-gerät aufzusteigen ... kannte jemanden, der kam bei ner probefahrt 100m weit, danach war er ... RIP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

also diese ganze führerscheinregelung halte ich auch für etwas fragwürdig...

 

 

 

als ich meinen gemacht habe (´97) durfte man nur bis 500cm und etwa 50PS fahren...in deutschland gab es die 34PS regel...

 

 

 

nach 2jahre musste man 2fahrstunden und ne praktische prüfung für den "grossen" schein machen... da hatte man wenigstens ne geringe überprüfung ob derjenige fahrpraxis vorweisen kann

 

 

 

jetzt kriagst ja nach 2 jahren automatisch den A und brauchst davor keinen meter gefahren sein... werd_zum_tier.gif

 

 

 

aber die 110PS sind schon was geiles...da bummelst in der 4 gemütlich durch die ortschaft und am ende mal kurz auf den hahn und die dosen sind geschichte....ach freu ich mich auf nächstes WE nach dem service jumper.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man gewöhnt sich schnell daran an die Leistung und ans Gewicht,Schnell fahren kann jeder aber auch damit umzugehen nicht! Ihr könnt schon fahren ,und meine Kawa ist noch in Akaschie im Regal! werd_zum_tier.gif

 

 

 

Ich muss mur noch Prüfung machen und dann bin ich feritg mit mein A-Führerschein!

 

Wie schnell fährt den die Z750 (34PS) Version?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

im zulassungschein stehen glaub ich 160...weiß aber ned ob das stimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Schein stehen 152 km/h. Laut Tacho sind bei mir aber locker 163 km/h drin (bergab sogar schon 172 geschafft). Man kommt schon ganz gut voran. Überholmanöver muss ich zwar vorher taktisch planen, habs bisher aber immer geschafft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonymous

Ich kam mit meiner 34 bzw. 44 PS Dominator gut klar und Beifahrer waren auch kein Problem solange sich das gewicht in Grenzen hielt wenn ich schon drauf sass mit fast 100 Kilo grin.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×