Springe zu Inhalt

chrisz750r

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    434
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Feedback

    100%

Reputation in der Community

41 Gut

6 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über chrisz750r

  • Rang
    Green Venom

Profil Information

  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnort
    Rhein Neckar Delta

Letzte Besucher des Profils

759 Profilaufrufe
  1. Kawasaki ER6N

    Verbleibende Zeit: 5 Monate und 1 Tag

    • BIETE
    • GEBRAUCHT

    Durch das die Umstellung sind Anzeigen nicht mehr vorhanden. Hier der Link. Bei Interesse bitte via PN Kontakt aufnehmen. https://www.autoscout24.de/angebote/kawasaki-er-6-n-benzin-schwarz-2f7b0c68-c161-650c-e053-e250040a0853?cldtidx=6

    3.800,00 €

  2. Rückrufaktion + Crash

    Der ist doch als Händler aber gegen sowas versichert. Versteh das Verhalten aus Sicht des Händlers in keinster Weise! Unfallfrei ist dein Bike ja auch nicht mehr was sich ja im Grunde auch wertmindernd auswirkt. Das ganze stinkt sowas von in den Himmel das es nicht mehr feierlich ist (auch wenn es nur kleine Blessuren sind). Das du dir da trotz der vielen Hinweise aus dem Forum noch immer keinen Rechtsbeistand zugezogen hast versteh ich ebensowenig und muss es auch nicht. Du hast den Stress von Anfang bis zum Ende und gehst mit nem Minusgeschäft aus der Sache raus. Dazu kommt das der Mech ja den Unfall verursacht hat....steigt nun deine Versicherung?!?! Wer regelt das wie?
  3. Rückrufaktion + Crash

    Und was ist mit dem Unfallgegner dessen Fahrzeug "gestriffen" wurde? Der hat ja auch evtl. Ansprüche oder muss er zahlen oder oder oder...
  4. Saison gelaufen ....

    Kann ich voll nachvollziehen und Hut ab vor der Entscheidung. Seit meinem Jobwechsel, arbeite nun auf einer Intensivstation welche medizinisch gesehen das "Ende der Nahrungskette" darstellt, hab ich im letzten Jahr zwei Kradfahrer jeweils ca. 90 Tage durch Himmel und Hölle begleitet...mal mit, mal ohne Tubus, am Ende tracheotomiert und letzenendes doch nicht geschafft. Da denkt man dann doch mal drüber nach wie schnell es gehen kann, zumal in der eigenen Familie so ein Unglück schonmal vorkam und teuer bezahlt wurde.
  5. Hab ich mir auch schon lange Eingetragen. Bin auch vor Ort.
  6. Kawasaki Z750R

    Hurric Pro 2 sieht zumindest sehr nett aus ist aber auch sehr laut. SC Project hat viele Variationen im Angebot und Preis/Leistung ist auch ok.
  7. Kawasaki Z750R

    Anhand der Laufleistung und das es ne 14er ist die eigentlich nur 11/12 gebaut wurden (muss wohl lange im Showroom gestanden haben) und dem tadellosem Zustand hätte ich nicht damit gerechnet das der Händler da noch groß Spielraum gibt, schon gar nicht im 4 stelligen Bereich. Sei es drum, wenn er dir das Angebot macht kann er wohl damit leben. Kurz vor Jahresende für beide Seiten ein schöner Abschluss.
  8. Kawasaki Z750R

    Krass....einfach so mal nen 1000er runter. Glückwunsch zur 3/4 Zett.
  9. Kawasaki Z750R

    Jein. Während dem einen Auspuff XY zu laut/dumpf/leise/kreischend ist, ist er dem anderen ein Hörgenuss. Dem einen gefallen Kellermänner, dem anderen nicht. Dennoch geb ich dir Recht. Oben erwähntes ist in der Tat schnell zurückgerüstet oder ausgetauscht.
  10. Kawasaki Z750R

    Zubehör Fehlanzeige.... Ich würde eher so sehen als das sie nicht verbastelt ist. Preislich wirste nach unten nicht mehr viel Spielraum seiten´s des Händlers haben daher vielleicht auf nen guten Satz Blinker oder dergleichen einigen.
  11. Angebot

    Sehe ich auch so. Deshalb behalte ich die Originalteile allesamt um einen Originalzustand zu gewährleisten, wenn gewünscht.
  12. Angebot

    Ich habe 2012 für meine 2011er R 6600 bezahlt um dir mal nen Anhaltspunkt zu geben. Die R hat zwar wie bereits erwähnt Zubehör das auch kostet, aber die 6600 wären mir zu viel obwohl sie auf Mobile preislich im Mittelfeld liegt. Wenn es nicht unbedingt diese Farbkombi sein muss gibt´s auch andere Angebote die deutlich günstiger liegen.
  13. Nachwuchs und Motorradfahren

    Meiner zeigt so langsam Interesse. Auf die Z will er nicht steigen....will ich auch nicht. Auf die Yamsel mit ner schönen Sitzbank ist er schon drauf, hat aber noch keinen ordentlichen Halt, deswegen blieb es bei ner Sitzprobe. Auf unsere Piaggio 125 hab ich ihn jetzt des öfteren durch die Stadt mitgenommen und gewöhne ihn langsam daran. Herrlich dabei ist das Gejohle hinter mir. Macht ihm richtig Laune und mir dabei erst recht. Die Jugend von heute macht nichts anderes wie ich (wir) früher auch. Mir geht's zwar manchmal auf den Sack das im Sommer immer einer aus der Nachbarschaft mit seiner 125er ohne DB Killer die Strasse hoch und runterfährt, aber dann denk ich an mich zurück und wie es eben nicht anders war und gut ist. Heute haben sie Vorbilder wie Querly mit seinen Grenzgängern und so weiter und streben eben das an/nach. Ich find´s super. Unfälle (leider auch die Tödlichen) bleiben nicht aus. Ich erinner mich da an einen sehr guten Freund der mit seiner RSV Mille mit 21/22 Jahren tödlich verünglückt ist. Nicht schön. Aber die Unfälle gab es in den 60ern, 70ern, 80ern....eben bis heute. Daran wird sich (leider) nichts ändern.
  14. Don's xDiavel S im Farbtopf

    Sieht etwas "bunt" aus. Gitterrohre in Anthrazit, Aluelemte, schwarz und dann der gelbe Klecks hinten. Das Sitzbankbrötchen ist mehr Alibi als alles andere, oder soll das wirklich für ne Sozia sein? Wenn ja, gibt´s was das kleiner ist als Size Zero und da drauf Platz findet? Die Gitterrohre schreien ja förmlich nach nem Stopfen und die Blinker vorne werden weiche, oder?
  15. Sitz abpolstern

    Mein Z750R hab ich auch "blind" gekauft und zuvor nur auf ner 750er ne kurze Probefahrt gemacht. Die R hat aber eine höhere Sitzposition was mir erst nach dem Kauf aufgefallen ist. Durch MedPol hab ich mein eigenes Design/Wunschbezug sowie Abpolsterung mit Geleinlage bekommen und würde das immer wieder machen. Ist jetzt schon paar Jahre her, aber zu beanstanden gibt´s rein gar nichts. Sieht aus wie am ersten Tag und keinerlei einbußen in Komfort oder dergleichen. Hast du die Sitzproben auch in normalen Schuhen gemacht oder in Stiefeln....machmal macht das den Unterschied aus.
×