Springe zu Inhalt

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'z1000'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Z-Mainboard
    • Bin neu hier... // Ich hau ab...
    • Treffen und Veranstaltungen
    • Alles von A-Z
    • Bekleidung und Helme
    • Fahrwerk und Bremsen
    • Reifen
    • Lack, Lackpflege, Lackier-Tipps, ...
    • Tuning und Auspuff
    • Elektrik
    • Technischer Überwachungsverein
    • Touren, Gepäck und Navigation
    • Rennstrecke
  • Modellspezifisches
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (ab 14)
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (ab 17)
    • Z750 (04-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z800 (13-16)
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
    • Z900 "Z1" (1973-1977)
    • Fremdmarken/-modelle
    • Streetfighter
  • sonstige Themen...
    • Nutzungsbedingungen / Netiquette
    • Forum und Homepage
    • Plauderecke
  • <img src='http://www.z1000-forum.de/public/images/z1000ev/z1000ev_forum_logo.png'> Z1000 e.V.
    • Z1000 e.V. Öffentlicher Bereich
  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Team Schwaben's Schwaben Forum
  • Südbayern's Stammtisch Südbayern
  • Allgäu's Stammtisch Allgäu

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Reifenfreigaben
    • Z750 (04-06)
    • Z750 S (05-06)
    • Z750 (07-12)
    • Z750 R (11-12)
    • Z1000 (03-06)
    • Z1000 (07-09)
    • Z1000 (10-13)
    • Z1000 (14- )
    • Z1000 SX (11-13)
    • Z1000 SX (14-16)
    • Z1000 SX (17- )
    • Z800 (13-16)
    • Z800e (13-16)
    • Z900 (17- )
    • Z650 (17- )
    • Z300 (15-16)

Kategorien

  • Kawasaki
    • Z1000
    • Z1000 SX
    • Z900 (ab 17)
    • Z900 RS (ab 18)
    • Z800 (13-16)
    • Z750
    • Z650 (ab 17)
    • Z300 (15-16)
  • Aprilia
  • BMW
  • Buell
  • Ducati
  • Harley-Davidson
  • Honda
  • Husqvarna
  • KTM
  • MZ
  • MV Agusta
  • Suzuki
  • Triumph
  • Yamaha
  • Moped
  • Trike
  • Auto
  • Quad
  • Fahrrad
  • Wohnmobil/Wohnwagen
  • Anhänger
  • Sonstige

Kalender

  • Berlin-Brandenburg's Stammtisch Berlin-Brandenburg
  • Mitte's Termine Mitte
  • Ruhrpott und der Wilde Westen's Stammtisch Ruhrpott und der Wilde Westen
  • Nordbayern's Nordbayern Termine
  • Rhein-Neckar-Odenwald's Termine RNO
  • Team Schwaben's Termine
  • Südbayern's Termine Südbayern
  • Allgäu's Termine

Produktgruppen

  • Z-Mode
  • Z-Treffen
  • Z-Kalender
  • Fan-Stuff
  • MehrSi

Kategorien

  • Allgemein
  • Z1000 (03-06)
  • Z750 (04-06), Z750S (05-06)
  • Z1000 (07-09)
  • Z750 (07-12), Z750R (11-12)
  • Z1000 (10-13), SX (11-13)
  • Z800 (13-16)
  • Z1000 (ab 14)
  • Z1000 SX (14-16)
  • Z300 (15-16)
  • Z1000 SX (ab 17)
  • Z900 (ab 17)
  • Z900 RS (ab 18)
  • Sonstige Fahrzeuge
  • Fotografie

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

2.121 Ergebnisse gefunden

  1. Gast

    Zeigt her eure Z1000 ab 2010

    Hallo ! Hier gehts um Bilder/Fotos der Z1000 ab 2010! Bilder/Fotos unserer neuen bösen Z1000. Aus allen möglichen Perspektiven und mit oder ohne allen erdenklichen Anbauteilen. Ideal zum Ideen und Anregungen holen. Schnell auf einen Blick. Ob nun Serie oder Umbau, völlig egal ! Also, zeigt her eure Z´s !!
  2. Hallo Leute Ich habe bei meiner Z1000 einen neuen Scheinwerfer angebaut. Wegen einem Unfall konnte man den originalen Scheinwerfer nicht mehr benutzen. Ich habe mich für einen Urban Mt03 Scheinwerfer entschieden. Jetzt habe ich das Problem das mir immer das Leuchtmittel kaputt geht. Wahrscheinlich durch die Vibrationen. Kann mir einer helfen?! Oder hatte einer auch schon das Problem?! Gruß Philip
  3. Frank

    Auspuffanlagen für die Z1000 14-

    Viel ist es noch nicht: Akra carbon: Akra titan: quelle: jamparts.de IXRACE L7: quelle: ixrace.net IXIL Hyperlow IXIL X55 quelle: IXIL.com Scorpion RP1 GP und Serket Bodis GPX2-S quelle: bodis-exhaust.com
  4. Ich habe mal alle Reifen für die Z1000 (2010 - 2013, ZRT00D, ABS-Version ZRT00E) zusammengesucht. Die PDFs in dem Link enthalten immer alle Reifenmodelle von einem Hersteller. Diskussionen über die Reifen gibt es hier. Wer noch nicht weiß, welche Art Reifen es denn nun werden soll, dem sei diese Übersicht ans Herz gelegt. Hier werden alle aktuellen Reifen nach Einsatzgebiet eingeordnet. Alle Freigaben liegen auch im Downloadbereich des Forums. Typische Reifenmaße / Standard Luftdruck in bar: Vorderreifen: 120/70 ZR 17 M/C (58W) / 2,5 Hinterreifen: 190/50 ZR 17 M/C (73W) / 2,9 Sollten die Reifen vorne und/oder hinten unterschiedliche Bezeichnungen haben, dann ist die Darstellung so: Vorderreifen X / Hinterreifen Y. Bei abweichenden Reifendimension steht das veränderte Maß so dahinter: [180/55] ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Sportsmart² MAX Sportmax Roadsmart* Sportmax Roadsmart II* Sportmax Roadsmart III* Sportmax Qualifier II * Alle Roadsmart [i, II, III] Profile dürfen kombiniert werden Auslaufmodelle: Sportmax Qualifier Sportmax Sportsmart II Sportmax D210 (Erstausrüstung nicht ABS-Version) ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Angel ST (in Kombination mit dem Angel GT fahrbar) Angel GT (in Kombination mit dem Angel ST fahrbar) Diablo Rosso II K / Diablo Rosso II (in Kombination mit dem Rosso III fahrbar) Diablo Rosso III (in Kombination mit dem Rosso II [K] fahrbar) Auslaufmodelle: Diablo Rosso K (Erstausrüstung ABS-Version) ( Freigabe als PDF vom Hersteller, ABS Version hat extra Freigabe) Spirit ST AV79/ AV80 3D Ultra, Sport, Supersport AV65 / AV66 Storm 3D X-M Auslaufmodelle: AV55/ AV56 Storm 2 Ultra ( Freigabe als PDF vom Hersteller) BT003 Racing Street BT016 Hypersport BT016 Pro ( Zusatzbescheinigung) BT023 Sport Touring Hypersport S20 (In Kombination mit dem S20 EVO fahrbar) Hypersport S20 EVO (In Kombination mit dem S20 fahrbar) Hypersport S21 (In Kombination mit dem S20 EVO fahrbar) Racing Street RS10 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) ContiRoadAttack 2 (In Kombination mit dem CRA2 EVO fahrbar) -> siehe ältere Freigabe ContiRoadAttack 3 ContiRoadAttack 2 EVO (In Kombination mit dem CRA2 fahrbar) -> siehe ältere Freigabe ContiSportAttack 2 (In Kombination mit dem CSA3 fahrbar) ContiSportAttack 3 (In Kombination mit dem CSA2 fahrbar) Auslaufmodelle: ContiRaceAttack Street ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Sportec M5 Interact Sportec M7 RR M / Sportec M7 RR Roadtec Z8 Interact M Roadtec 01 (in Kombination mit dem Z8 M fahrbar) Auslaufmodelle: Roadtec Z6 Interact ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Power RS Pilot Power (Kombination mit dem Pilot Power 2CT möglich) Pilot Power 2CT (Kombination mit dem Pilot Power möglich) Road 5 (In Kombination mit dem Pilot Road 4 [A] fahrbar) Pilot Road 4 / Pilot Road 4 A diverse Kombinationen Pilot Road 2,3,4 vorne und hinten in 180/55 möglich, siehe Freigabe Auslaufmodelle: Power Pure ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Sport Force + Bei Fehlern und/oder Ergänzungen bitte PN an mich oder es hier drunter posten. Ich übernehme das dann hier rein und lösche den Post. Stand 30.01.2018 Verlauf: 07.06.10: erstellt 01.10.10: Freigaben aktualisiert (Dunlop Roadsmart ist jetzt drin) 06.10.10: Optik und Lesbarkeit verbessert (danke iggi, als DAU-Tester ) 05.08.11: MPP freigegeben 25.10.11: Michelin PDF neu verlinkt, BT016 Pro hinzugefügt 25.04.12: ContiSportAttack 2 und Roadsmart2 freigegeben 14.05.12: S20 und 3D Ultra freigegeben 16.05.12: Freigabe für ContiSportAttack 2 verfügbar 22.05.12: Rosso2 freigegeben 27.12.12: Z8 M freigegeben 01.02.13: Angel GT freigegeben 04.02.13: MPR2 und MPR3 freigegeben 29.07.13: Storm 3D X-M freigegeben 13.01.14: CRA2 EVO freigegeben 17.03.14: Sportsmart2 freigegeben 03.04.14: M7 RR freigegeben 10.06.14: Michelin Freigabe erneuert 17.08.14: S20 EVO freigegeben 28.12.14: Pilot Road 4 freigegeben 26.04.15: S20 und S20 EVO kombinierbar 29.08.15: Mitas Sport Force + hinzugefügt 08.12.15: CSA3 freigegeben 04.01.16: Roadsmart III, Qualifier und Qualifier II freigegeben 22.02.16: RS10, S21 freigegeben 01.04.16: Rosso3 freigegeben 19.05.16: Roadtec 01 freigegeben 28.04.17: Sportsmart² MAX freigegeben 09.07.17: Power RS freigegeben 26.07.17: Spirit ST freigegeben 02.01.18: Road 5 freigegeben 30.01.18: CRA3 freigegeben Danke für die Zuarbeit an: Sole, toe, BusDriver, schreckli, MarcusP, cinzano, lowrider, Kami One, ride on, kinabox, DerHolger, Zehner, Shakall
  5. Vielleicht für den ein- oder anderen Z1000-2014 Fahrer eine Hilfestellung bei der Suche nach dem richtigen Setup. Fahrwerksseinstellung aus "Motorradfahrer" Ausgabe April 2014. Gabel: Vorspannung: 6,25U Zugstufe: 2,5U auf Druckstufe: 5U auf Federbein: Vorspannung: 10mm sichtbar Zugsstufe: 0,75U auf Kommentar: Fahrergewicht 76kg plus Ausrüstung U=Umdrehungen
  6. ServuZ lieber Z'ler, willkommen zu meiner kleinen " Story ". Nachdem einige hier solche inspirierenden Umbaugeschichten ihrer 00a Zetts eingestellt haben dachte ich mir ich schreibe auch mal so etwas zusammen und gebe meinen Senf dazu, was meine Umbauten angeht. Ich finde es immer cool zu sehen was andere so umbauen sowie sich darüber auszutauschen. Auch wenn die 00a nun zum älteren Semester gehört denke ich, dass es doch einige Fans von ihr hier gibt (hoffe ich zumind.). Die Geschichte zu meiner kleinen: gekauft habe ich sie im Winter 2014/15 aus erster Hand, jungfräulich ohne jegliche Umbauten, originale 03er. Da mein Vater ebenfalls begeisterter 00a Fan ist und an seiner orangen 04er Kilo Z einiges gemacht hatte, gings bei mir ebenso los. Mein Augenmerk lag darin ein schwarz/rotes Konzept durch zu ziehen, wo natürlich das ganze goldene orig. Zeugs nicht in das Gesamtbild passt. Daraufhin folgte quasie die Mission weg mit dem gold und teils dem silber, die ich aktuell immer noch verfolge. Erstmal flog dann der irgendwie für meinen Geschmack zu klein dimensionierte Fahrradlenker runter und die Bremssättel ließ ich von einem guten Lackerfreund in tiefschwarz seidenmatt lackieren. Als weiteres kamen dann zuerst diverse Dinge wie kurzer Kennzeichenhalter, LED Blinker samt Kennzeichenbeleuchtung, Spiegel etc.pp. wie das eben so ist. Die Gabel befindet sich im übrigen jetzt ab Januar 2k18 bei unserem Forumssponsor Z1000shop.de aka Lasertom bzw. Hyperpro zum Umbau. Diese wird natürlich ebenso schwarz eloxiert, Gabelfüße schwarz matt gepulvert und mit neuen Hyperpro Federn etc. versehen und komplett überholt, da sie mir doch zu schwammig ist (denke wir 00a Fahrer wissen, dass das Fahrwerk leider kein Hit ist). Auf diese bin ich natürlich schon sehr gespannt^^. Als weiteres folgten im Zuge der Zeit natürlich diverse weitere Spielereien sage ich mal, die teils nicht notwendig waren wie Carbon, rote Schrauben usw. , die mir jedoch einfach so gefielen, dass ich es haben musste. Mal zur Verbesserung der Fahrleistungen und Fahreigenschaften ganz zu schweigen^^. Da alles genau zu beschreiben zu viel wäre für alle interessierten, fasse ich wirklich fast alle Dinge mal hier unten in einer Auflistung in Kurzform zusammen, die ich bislang vom Kauf bis zum Stand 2k17 umgebaut habe. Alle Umbauten erfolgten natürlich von meiner Wenigkeit und dies nach größter Sorgfalt, denn ich bein kein Typ der halbe Dinger macht, das könnte ich mit meinem Gewissen nichtmals vereinbaren und liegt aufgrund meines Berufes nicht in meiner Natur . Es muss einfach alles stimmen! Teils fertigte ich auch mittels CNC Maschinen selber Dinge an auf der Arbeit. Die Liste der Änderungen: -Akrapovic 4-1 Komplettanlage mit Hexagonal Carbon Enddämpfer mit 350mm Mantellänge -LSL Superbikelenker flache Ausführung AN01 in schwarz glänzend -Vtrec Brems & Kupplungshebel in schwarz mit roten Verstellern -Kellermann Rhombus Led Blinker in schwarz vo.+hi. -ShinYo Led Kennzeichenbeleuchtung -Kennzeichenhalter von Zietech -Anlasser mit Dose verkleidet (Captain Morgan) -Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel vo. in schwarz mit ausgefrästem "Z1000 Power" Schriftzug (Eigenanfertigung von mir). -Kühlerblende schwarz mit Z1000 Logo -Soziusabdeckung orig. Kawasaki in Black Pearl metallic lackiert -Lenkerendenspiegel in schwarz von Polo Motorrad -LSL Lenkergewichte in schwarz -Dynojet Powercommander -Dynojet Quickshifter (pull) -K&N Luftfilter -Micronsystems Luftfiltergehäuseupgrade -Abstimmung bei K&M in Bottrop (147ps) -Ariete Griffe mit "Z" Logo -Schwarz getönte Led Rückleuchte von ShinYo -Eigens designtes Tankpad mit Bergmann (siehe unten) angefertigt durch colorplex.com -Roter orig. Sitz gegen schwarzen getauscht -LSL Verschlusstopfen für orig. Spiegelaufnahmen oben am Lenker -Öleinfüllschraube gegen Ölthermometer ersetzt -Injektorenabdeckung mit Kawasaki "K" -Gipro Ganganzeige -Matris Lenkungsdämpfer -Scottoiler Kettenschmiersystem -Rizoma(CT029) Bremsflüssigkeitsbehälter in rot eloxiert, hinten. -Schwarzes Alu Kettenblech mit Z-Logo -Supersprox stealth Kettenrad rot eloxiert (extra aus den USA nach Wunsch geordert - 43Z) -Silentritzel von unserem Forumssponsor Kettenmax.de -Enuma Quadra X-Ring superverstärkt Endloskette in chrom -Kühlerecken, Rahmenverkleidungen, Seitendreicke, Soziusrastenhalter in Carbon ( Z1000Shop.de ) -1 von 3 offene Ritzelabdeckungen in Carbon ( Z1000Shop.de ) -Bremssättel lackiert in tiefschwarz seidenmatt(RAL) und ausgerüstet mit neuen Brembo Sintermetall Belägen. -Spiegler Stahlflex Bremsleitungen in rot mit schwarzen Fittingen rundum -Stahlbus Bremsentlüftungsschrauben + schwarze Staubschutzkappen rundum -Triumph Halterungen für Stahlflexleitungen (die orig. Ringe sind zu groß) -Samco Kühlerschlauchkit in rot -Holschrauben der Bremssättel in rot eloxiert ( Z1000Shop.de ) - Rahmenstopfen mit "Z1000" Gravur ( Z1000Shop.de ) -Tachoumbau auf weiße Beleuchtung mit rotem Verlauf ende des Drehzahlbands (made by Forumsmitglied ->Mattes) -LSL Racing Alu Fahrerfußrasten in schwarz eloxiert -LSL Gabelversteller in schwarz eloxiert -Pro-Bolt Schaltstange in rot eloxiert -Pro-Bolt Kupplungseinsteller in rot eloxiert -Pro-Bolt Limadeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Kupplungsdeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Wasserpumpenschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Ritzelabdeckungsschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Ölwannenschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Tankdeckelschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Verkleidungsschrauben inkl. Windabweiser, Kotflügel VR+HR in schwarz eloxiert -Pro-Bolt Kettenblechschrauben in rot eloxiert -Pro-Bolt Hinterachsmutter in schwarz eloxiert -Gilles AXB Achsversteller/Kettenspanner in rot eloxiert -Gabel in schwarz eloxiert + überholt (Z1000shop.de/Hyperpro) -Gabelfüße schwarz gepulvert -Hypepro progressive Gabelfedern -Hafer Tankdeckel in schwarz eloxiert mit Schlagring Verschluss -Pulverarbeiten in schwarz: Klemmblock des Lenkers, Soziarastenhalter, Bremspedal, Schalthebel Dankeschön: Als Danksagung möchte ich mich natürlich noch beim User Mattes bedanken für den schnellen und hübschen Umbau meines Tachos mit dem ich super zufrieden bin! Dann beim User Stefan aka Shoei der mir in so manchen Entscheidungen zu Seite stand und mich mit Tipps&Tricks sowie seinen Rat versorgte rund um die Z. Zu guter letzt bei unserem Forumssponsor Lasertom für die stets top Beratung, den 1A Service und wie fix er das alles immer auf die Reihe bekommt. Noch in Planung: -Umbau auf Hyperpro Federbein Typ 469 3D -Einarbeiten der Gipro Ganganzeige in die Maskenverkleidung unter dem Tacho (ähnl. des Umbaus von Svenson mit der Starlane Anzeige) -Umrüstung auf Wave Bremsscheiben -Div. Kleinigkeiten (Feinschliff) -Umbau auf die hinter dem Kühler liegende Hupe des FL Modells nach 04 (Wer so eine Halterung zu veräußern hat, darf sich gern bei mir melden!! ) Abschluss: Nun genug zu den Infos und anbei mal ein paar Bilder meiner Z im Verlauf vom Kauf bis zum aktuellen Stand 2k17 noch ohne Gabelumbau, Achsversteller und die Pulverarbeiten. Aufgrund Probleme mit diesem sch*** directupload muss ich sie separat hochladen. Bei Fragen könnt ihr mir natürlich gern schreiben, bin jederzeit parat und stehe Rede & Antwort. Anbei würde ich mich natürlich über Feedback freuen was ihr so von der Z haltet. Kritik nehme ich natürlich ebenso an ;-) Danke euch für das Interesse und die Aufmerksamkeit! DLzG, Z-Power_Freak
  7. Frank

    Z wie Zulassungszahlen

    Anlässlich einer Gebrauchtberaturng zur Z1000 war in der Zeitschrift "Motorradfahrer" eine Übersicht über die Zulassungszahlen in den einzelnen Jahren: Daraus kann man auch das Gebrauchtangebot so in ungefähr ableiten. Ah interessant, ich habe nur Zahlen vom Industrie-Verband Motorrad Deutschland e.V. gesehen. Die gehen leider nicht genau genug bis ins Jahr 2003 zurück (nur Top10, nicht Top50 wie aktuell). Aber interessant sind die Statistiken allemal. Neuzulassungen (Platzierung): Z1000 2003 = 2825 (8.)2004 = 1871 2005 = 1775 2006 = 850 2007 = 1257 2008 = 965 (28.) 2009 = 887 (28.) 2010 = 1255 (11.) 2011 = 866 (26.) 2012 = 958 (18.) 2013 = 849 (25.) 2014 = 1352 (14.) 2015 = 923 (32.) 2016 = 787 (40.) 2017 = ? (>50) einschl. Oktober Z1000 SX 2011 = 952 (17.)2012 = 726 (37.) 2013 = 849 (26.) 2014 = 747 (37.) 2015 = 640 (44.) 2016 = 293 (44.) einschl. April 2017 = 799 (37.) einschl. Oktober Z750 2004 = 2787 (8.)2005 = 2783 (9.) 2006 = 1985 (15.) 2007 = 1464 (19.) 2008 = 1959 (9.) 2009 = 1449 (11.) 2010 = 1153 (12.) 2011 = 713 (38.) 2012 = 749 (33.) Z750S 2005 = ?2006 = ? Laut Aussage vom IVM sind die Zahlen wohl in die Z750 eingeflossen Z750R 2011 = 729 (36.)2012 = 798 (28.) 2013 = 46 (> 50.) Z800 2013 = 1841 (5.)2014 = 1945 (5.) 2015 = 1865 (7.) 2016 = 1886 (7.) Z900 2017= 2125 (5.) einschl. Oktober Z650 2017 = 2530 (3.) einschl. Oktober Z300 2015 = ? (>50.)2016 = ? Marktanteile Kawasaki (Segment Krafträder) 2003 = %, Stück (5.)2004 = %, Stück (5.) 2005 = %, Stück (5.) 2006 = %, Stück (5.) 2007 = %, Stück (5.) 2008 = 10,48%, 10889 Stück (5.) 2009 = 11,55%, 10431 Stück (4.) 2010 = 10,61%, 8511 Stück (4.) 2011 = 10,59%, 8811 Stück (3.) 2012 = 10,57%, 9001 Stück (4.) 2013 = 10,77%, 9418 Stück (4.) 2014 = 9,94%, 9626 Stück (5.) 2015 = 10,17%, 10394 Stück (4.) 2016 = 6,46%, 11116 Stück (7.)
  8. Frank

    Zeigt her eure Z1000 07-09 (ZRT00B)

    Ich denke, wir mit unserem schönen B-Modell haben auch einen Sammelthread verdient. Ich fang mal an! Z1000-09 ohne ABS, aber deutsch mit: Leo-Vince Factory carbon Magazzi 1 Spiegel LSL Sozius Fußrasten Bike Fire carbon Fersenschoner (noch nicht auf Bild 2-3) Tec-Bike Kennz. Halter Tec-Bike Blinker Bereifung derzeit Metzeler M3 Mal gucken was noch kommt...
  9. Hi zusammen, habe folgendes Problem: War heut Morgen mit meiner Z1000 Bj 2007 beim Tüv. Alles super gelaufen, bis dann die Abgasuntersuchung dran kam. Mängel:zu hohe CO-Werte und anscheinend kein Kat Hab zwei Leo Gp Style Töpfe dran. So wie ich gelesen hab, ist im Sammler der orginal Kat. Und laut Leo reicht dieser. Aber was mach ich nun, um die AU zu bestehen. Muss ich mir jetzt die orginal Endtöpfe kaufen??? Oder gibts da noch nen anderen Weg??? Hab nur 4 Wochen Zeit zur Wiedervorführung!!! Danke im vorraus MFG Sven
  10. hallo liebe gemeinde, also thema erklärt sich von selbst, ich hab vor nen tausender krümmer dranzupacken, ham ja einige schon gemacht is auch so kein problem. ABER : da sich der rahmen der 1000er doch ein wenig von der 750er unterscheidet eckt man da mit dem krümmer ein wenig an! das problem besteht darin das der ständer der 750 an einer extra halteplatte befestigt ist,welche ein wenig nach aussen gebogen ist und mit dem krümmer kollidieren würd. baut man diese ab passt es.(abgesehen vom bugspoiler den man evtl. auch noch anpassen muss) das problem : wohin mit dem ständer? an der ständeraufnahmeplatte (ich nenn die jetz mal so) is ja auch noch der ständerschalter angebracht.(mopped geht aus wenn gang drin und du machst n ständer runter oder umgekehrt (ja safetti först) meine frage vor allem an die, die es schon gemacht haben wie sehen da eure lösungen aus und habt ihr die auch tüvich gekricht ? ich würd mich sehr über tipps oder komplettlösungen freuen. fom fainsten wärt mit bildersens. greeetZ burnix
  11. Eigentlich wollte ich warten bis es wirklich fertig ist und im Bike ein paar Proberunden überstanden hat. Aber ich bin mit dem bisherigen Ergebnis so zufrieden, das ich mich nicht bis zum Z-Treffen zurückhalten kann und es euch zeigen möchte: http://www.youtube.com/watch?v=9b0kbwJ8yUk Es handelt sich noch um einen Prototyp mit kleineren Schönheitsfehlern und einem kleinen technischen Problem. Aber ich bin sehr zuversichtlich das ich diese bis zum Treffen, dank der technischen Beratung eines unserer Mods, in den Griff bekomme. Ich bin auf eure Meinungen gespannt. Und ja - mir sind die Konsequenzen eines veränderten Rücklichts bewusst, aber auch recht egal. Insofern muss mich keiner darüber aufklären, trotzdem danke Update 14.06.2013 Die verbesserte Version - mit nun noch klarerer Zeichnung der Zetts - ist fertig. Das wäre dann das eigentliche Rücklicht, also das was dauerhaft leuchtet. Wie man sehen kann zur vorigen Version, sind die Zetts dieses mal sehr schön abgegrenzt und homogen ausgeleuchtet (auf dem Bild hier sieht man das nicht so genau, aber in der Realität ist es gleichmäßig) Dies ist nun die Optik, welche sich ergibt wenn man die Bremse betätigen würde. Die Zetts leuchten immer noch dauerhaft, zusätzlich gehen die LEDs fürs Bremslicht mit an. Bilder vom eingebauten Rücklicht folgen. Update wegen Einbau ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Update - Neue Version für z750® 07-13 / z1000 07-09: ------------------------------------------------------------------------------------------------------ Update - Version für die z1000 10-13 Aus einem Originalen, roten Umgebaut: Aus einem Zubehörrücklicht gebaut: -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Update - nun auch z750/z1000 03-06
  12. Hallo Leute, kurz zu mir: Mein Name ist Moritz Schwertner, ich arbeite für die Zeitschrift MOTORRAD NEWS. In der nächsten Ausgabe bringen wir eine Gebrauchtberatung zur Kawa Z1000 ab Baujahr 2014. Nach Absprache mit Foren-Admin Toralf hätten wir auch gerne ein paar Stimmen aus eurem Forum, ihr habt das Motorrad schließlich teilweise über zehntausende Kilometer bewegt und seid mit dem Bike per Du. Es wäre wirklich toll, wenn ihr eure Erfahrungen in zwei, drei Sätzen schildern könntet – samt Baujahr, Kilometerstand, Stärken und Schwächen. Drei bis fünf Stimmen aus dem Forum würden wir dann als Ergänzung zur Gebrauchtberatung im nächsten Heft veröffentlichen.

 Selbstverständlich bekämen die Stimmengeber, die wir mit Forenname abdrucken, ein kostenloses Belegexemplar zugesandt. Deadline ist der 21. April 2018. Viele Grüße aus Unna, Moritz
  13. Moin, man möge die Steine den Teer und die Federn stecken lassen falls es das falsche Unterforum ist 😉 Ich möchte gern andere Brems- und Kupplungshebel an meine Z1000SX bj 17 verbauen. Oftmals finde ich aber immer nur Hebel für die Z1000. Kann mir einer sagen ob die gleich sind? Viele Hebel werden bei der Z1000SX auch immer nur bis bj 16 angegeben. Hat sich da was verändert das es nicht mehr an eine 17er passt? Hersteller ist mir fast egal, LSL, Puig, Rizoma, Gazzini, V-Trec... brauche quasi "nur" kurze Hebel in Schwarz. Hat schon mal jemand die Hebel an der Z1000SX 2017 umgebaut? Grüße
  14. Lasertom

    Lenkerumbau bei der Z1000 03-06

    Hi Jungz, ein Freund von mir hat sich einen Z1000 03-06 gekauft. er möchte nun einen breiteren Lenker. Welche habt ihr so drauf ? evtl. Bilder ? Ich weiß ja wohl was ich den Leuten hier so verkaufe, aber wollte gerne wissen welcher so der breiteste ist, ohne die Leitungen zu verlängern . Dank im voraus .... gruß tom ps. hab in der Forensuche nichts gefunden (oder bin ich blind?)
  15. NaughtyDog

    Auspuffanlagen für die Z1000 10-13

    Da hier so viele verschiedene Beiträge für Endtöpfe und Anlagen für die Z1000 10 rumgeistern hab ich mal alle Pötte in einem Treat zusammengefasst. Falls ich was vergessen hab oder neue dazu kommen kurze Mail und sie werden ergänzt! Soundfiles von manchen findet ihr in dem Beitrag von Booster! http://www.z1000-forum.de/index.php?showtopic=40843 AKRAPOVIC: - AKRAPOVIC Megaphone "RACE" - AKRAPOVIC Hexagonal-Dämpfer - Racing Line 4-2-2 komplett Anlage - Racing Line 4-2-1 komplett Anlage Arrow: - ARROW PRO-RACING - Arrow Thunder - Arrow RACE Tech - Arrow DARK LINE THUNDER Bodies: - Bodis GPX2 BOS: - Bos Slip on Cobra: - Cobra C4 oval - Cobra C4 Tri-Oval Dual Tip - Cobra C4 Tri-Oval Single Tip - Cobra C4 Hex-Oval - Cobra Street Cone - Moto GP Twin Cans - Moto GP Ultracone - MotoGP Megacone - Speed Pro Moto GP Ti Raw Power Series SLO Tri-Oval - Speed Pro Moto GP Ti Raw Power Series SLO Dual Devil: - Devil Master - Devil GP REPLICA Exan: - EXAN Conic Black - EXAN "GP-1" Fresco: - Fresco Vahle - Fresco Oval - Fresco Quadrisil - Fresco Ulrashorty - Fresco EcoLine Schalldämpfer oval - Fresco EcoLine Schalldämpfer rund G&G: - Shorty Giannelli - GIANNELLI GX-One - GIANNELLI BLACK-LINE - GIANNELLI IPERSPORT GPR: - G.P.R. THUNDER SLASH - G.P.R. GPE - G.P.R. Powercone Inox HP Corse: - HP Corse Hydroform Hurric: - HURRIC "SP" - HURRIC "SP" Carbon - HURRIC Supersport Ixil: - Ixil Hyperlow - Ixil Race - Ixil Shorty Laser: - LASER X-TREME - LASER GP-Style Leo Vince - GP Pro Evolution 2 - GP Factory Evolution 2 Mivv: - MIVV SPORT GP - MIVV SPORT Ghibli - MIVV SPORT SUONO Nikko - Nikko RS2 Remus: - Remus Hexacone Scorpion: - Scorpion Oval - Red Line SC-Project: - SC-Project 4-1 Sebring - Sebring Phantom Shark: - SHARK Factory "SHORTY" - SHARK Competition DSX-1 - SHARK Street GP - SHARK Conic Yoshimura: - R-77
  16. Ich habe mal alle Reifen für die Z1000 (2014- , ZRT00F, ABS-Version ZRT00G) zusammengesucht. Ab 2017 gab es im Zuge der Euro4 Neuzulassung auch eine neue interne Bezeichnung ZRT00H. Die PDFs in dem Link enthalten immer alle Reifenmodelle von einem Hersteller. Diskussionen über die Reifen gibt es hier. Wer noch nicht weiß, welche Art Reifen es denn nun werden soll, dem sei diese Übersicht ans Herz gelegt. Hier werden alle aktuellen Reifen nach Einsatzgebiet eingeordnet. Alle Freigaben liegen auch im Downloadbereich des Forums. Typische Reifenmaße / Standard Luftdruck in bar: Vorderreifen: 120/70 ZR 17 M/C (58W) / 2,5 Hinterreifen: 190/50 ZR 17 M/C (73W) / 2,9 Sollten die Reifen vorne und/oder hinten unterschiedliche Bezeichnungen haben, dann ist die Darstellung so: Vorderreifen X / Hinterreifen Y. Bei abweichenden Reifendimension steht das veränderte Maß so dahinter: [180/55] ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Dunlop D214 (Erstausrüstung) Sportsmart² MAX Sportmax Roadsmart III* Sportmax Roadsmart II* Sportmax Roadsmart* Dunlop D214 / Sportmax Roadsmart II Sportmax Qualifier Sportmax Qualifier II Sportmax D214 T * Alle Roadsmart [i, II, III] Profile dürfen kombiniert werden ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Spirit ST AV65 / AV66 Storm 3D X-M AV79 / AV80 3D Ultra, Sport, Supersport ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Hypersport S20 EVO Hypersport S21 Sport Touring T30 EVO Sport Touring T30 EVO / Sport Touring T30 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) ContiMotion Z / ContiMotion M nur ZRT00H (ab 17) ContiRoadAttack 3 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) M7 RR M / M7 RR Roadtec 01 ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Pilot Power Pilot Road 4 / Pilot Road 4 A nur ZRT00F/G (14-16) Pilot Power 2CT (Kombination mit dem MPP möglich) Power RS Road 5 nur ZRT00H (ab 17) Power RS [190/55] Road 5 [190/55] ( Freigabe als PDF vom Hersteller) Diablo Rosso II K / Diablo Rosso II (In Kombination mit dem Rosso III fahrbar) Diablo Rosso III (In Kombination mit dem Rosso II [K] fahrbar) Angel GT Bei Fehlern und/oder Ergänzungen bitte PN an mich oder es hier drunter posten. Ich übernehme das dann hier rein und lösche den Post. Stand 01.05.2018 Verlauf: 03.12.13: erstellt 26.05.14: RS2 freigegeben 03.06.14: 3D Ultra und Storm 3D, S20 EVO freigegeben 10.06.14: MPP freigegeben 01.07.14: M7RR freigegeben 02.03.15: ContiMotion freigegeben 22.06.15: MPR4 freigegeben 20.07.15: T30 Evo freigegeben 22.12.15: Rosso 2 freigegeben 04.01.16: Roadsmart, Roadsmart III, Qualifier und Qualifier II freigegeben 27.03.16: Diablo Rosso3 freigegeben 19.05.16: Roadtec 01 und Angel GT freigegeben 02.02.17: S21 freigegeben 28.04.17: Sportsmart² MAX, GPR 300 freigegeben 24.05.17: CRA3 freigegeben 07.06.17: H: Power RS freigegeben 09.07.17: F/G: Power RS, Pilot Power 2CT freigegeben; H: MPP, MPR4 freigegeben 26.07.17: Spirit ST freigegeben 02.01.18: Road 5 freigegeben 01.05.18: Weitere Freigaben für die ZRT00H Danke für die Zuarbeit an: Kami One, or-son, TomZ78, BusDriver, Z_Rider, DerZombie, PaschyS, alonka, Saberon, WendlandBiker, T4sty, DerHolger, Z-MiKe, AlexZ
  17. Taneurak

    Hinterrad ausbauen

    Hi zusammen, bin neu hier im Forum, mein Name ist Thomas und ich bin nun seit etwas über einem Jahr glücklicher Besitzer einer Z1000 2010 und habe jetzt gleich mal meine erste Frage. Da mein Hinterreifen schon ziemlich weit runtergefahren ist (nach gerade mal einer Saison; wird wohl mein letzter Pirelli Diablo werden) und ich es natürlich kaum mehr erwarten kann, dass ich endlich wieder fahren kann/darf, möchte ich jetzt die "Winterpause" noch dazu nutzen mir einen neuen Hinterreifen zu organisieren, damit ich sobald als möglich wieder fahren kann. Daher will ich jetzt (zum ersten mal) das Hinterrad ausbauen, habe dazu auch schon etwas hier im Forum gefunden, aber will nochmal auf Nummer sicher gehen, dass ich dabei nichts falsch mache. Also ich würde jetzt wie folgt dabei vorgehen: 1. Vorne und hinten aufbocken 2. links und rechts am Excenter die Sicherungsringe raus 3. ABS-Sensor rausschrauben? 4. (und hier bin ich mir jetzt nicht ganz sicher) links und rechts die Achsmuttern rausschrauben (Reihenfolge egal?) und die Achse rausziehen? 5. Rad etwas nach vorne schieben, Kette aushängen und Rad nach hinten/oben rausheben Wäre das soweit korrekt oder habe ich noch etwas vergessen bzw. muss ich noch etwas beachten? Einbau dann natürlich in umgekehrter Reihenfolge und die Achsmuttern mit 98 Nm wieder anziehen. Danke schon mal und Gruß Thomas
  18. zfriend

    Auspuff Komplettanlage Z1000 2014

    Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach ner Komplettanlage für meine Z1000. Irgendwie finde ich nix. Weis da jemand mehr?
  19. Ich möchte, wenn auch etwas spät, mein Motoröl wechseln. Welches öl soll ich verwenden? Danke für alle Anworten
  20. Kawapilot

    Gabel undicht!

    Hallo & Guten Morgen Z-Gemeinde, habe gestern Abend in der Garage entdeckt, daß die Gabel vorne meiner Z1000 Modell 07 rechts Hydraulikflüssigkeit verliert. Die Flüssigkeit tritt am Dichtgummi aus, läuft das Tauchrohr herunter und verteilt sich auf der Bremse. Eigentlich ungewöhnlich bei erst 12.200 km Laufleistung.... Meine Fragen: 1. Was kostet in etwa die Reparatur beim Kawa-Dealer? Muss hier die Gabel komplett raus & zerlegt werden? 2. Macht es Sinn, dann progressive Federn einbauen zu lassen? Lieben Gruß aus Unterfranken Kawapilot
  21. Hallo Leute, wollte mir die M+S Alarmanlage LEGOS 4 in die Z1000 (Model 2010) einbauen, hat jemand bezüglich Anschluss und einbau Erfahrung bzw. Tipps. vielen dank schonmal
  22. ride on

    Zeigt her eure Z1000 ab 2014

    Die Z1000/SX-Treiber ab 2014 dürfen sich hier verewigen
  23. Hallo, ich fahre die neue Z 1000 aus 2014 und stehe kurz vor dem Reifenwechsel, nachdem die Erstausrüstungskatastrophe kurzfristig runterfliegt. Habe selten einen so unwilligen und unmodernen Reifen mit einem so enormen Aufstellmoment gefahren. Gut, wenn er mal in der Kurve lag, rutschte er nicht und geradeaus lief er gut; das war's dann aber auch. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Pirelli Angel GT gemacht, allerdings auf einem anderen Motorrad. Der Angel GT hat die Freigabe für die 1000 SX. Warum nicht für die Z 1000, ist mir ein Rätsel. Hat jemand Erfahrungen mit den freigegebenen Reifen, die meinen Anforderungen entgegenkommen, die da wären: kaum oder kein Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage/gute Regentauglichkeit/Agilität bei schnelleren Wechselkurven, auch bei engeren Kurven. Sicher ist der S 20 Evo, wie schon oft gelesen, sehr gut, aber auch schnell runter. Der Z 8 Interact wurde wohl auch schon von Reifentestern für sehr gut befunden, hat aber auch keine Freigabe. Ich benötige aber eben auch zwingend die Tourentauglichkeit; also am besten einen Tourensportler. Wenn keiner der freigegebenen Reifen dieses Anforderungsprofil erfüllt, werde ich den Angel GT aufziehen, sch..... was auf die Freigabe. Ich sehe eh keinen Unterschied zur SX. Gruß Hans
  24. MatZe

    Hupe verstecken, aber wo?

    Ich möchte die Hupe an meinem Mopped "entfernen". Sieht einfach nur bescheiden aus da vorn. Unterm Sitz verbauen fällt flach. Das bisschen Platz was es da gab ist schon völlig ausgenutzt. Gibt es nicht die Möglichkeit etwas anderes zu verbauen? Piezotechnik oder so? (mit nem tieferen Ton, ähnlich der Hupe) Hab auch schon nach Vorgaben vom TÜV gesucht, jedoch nur was zur maximalen Lautstärke gefunden. Hat jemand nen Plan ob es etwas kleineres als Ersatz für die originale Hupe gibt? Das würde evtl. noch unter den Sitz passen. Oder ist hinter der Maske noch Platz?
  25. Nachdem es noch keinen Thread für den 18.000er KD gibt, aber Sparky schon geschrieben hat, habe ich mir erlaubt ihn zu zitieren. Meiner einer: 143,- € mit Ölwechsel. Aufgrund der Belastung im Urlaub Vollcheck, aber noch kein Wechsel der Bremsbelege. Die sind um den Dreh zwischen 18.000 und 24.000km fällig.
×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.