Inhalte aufrufen

* * * * * 1 Stimmen


Profilbild

PropellerZ

bmw

  • Du musst dich einloggen, um zu antworten

#31
Kramusha

Kramusha

    DonDobsus

Tempomat ist schon lässig auf langen Verbindungsetappen, innerorts.. Hat man das mal, benutzt man es sicher täglich.



#32
Onfetisch

Onfetisch

    Zerbrechlich

Also ganz ehrlich, ich finde es sollten sich viele leute dieses "ding" kaufen.

 

Erstens kann ich dann an jedem treff über die gar nicht mal so hübsche maske lästern und zweitens macht es mir unglaublich viel spaß solche motorräder und ihre fahrer, mit wagemut und irrsinn auf der straße,  alt aussehen zu lassen. :silly: 

 

in diesem sinne Happy Buying =)



#33
Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

    TouringJoe

Ja da kann ich mir auch ne 1400er ninja oder sonste wat kaufen. Wenn du lebensmüde fährst und ich frau und kind zuhause sitzen habe wirst du schneller fahren aber darauf kommt es mir weder auf ner s1000r noch auf nem anderen motorrad drauf an :)

Und nen gleich guter fahrer ist mit ner besseren basis immer schneller wenn er es ausreizen kann - das ist fakt.

#34
krokodil

krokodil

Das bessere Moped ist ja wohl immer noch das das dich wieder nach Hause bringt ohne Panne

oder ohne durch Fehler des Werks bedingtem Unfall. :pfeif:

 

Hier mal die aktuellen Rückrufe von BMW, Kawa, Honda:

http://www.adac.de/i...wasaki&Modelle=

http://www.adac.de/i...er=BMW&Modelle=

http://www.adac.de/i...=Honda&Modelle=

 

Ich sage mal das sagt wohl einiges über die Fertigungsqualität der Hersteller aus.



#35
Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

    TouringJoe

Ich verstehe jetzt den Sinn des Beitrages nicht ganz.

Jeder Hersteller hat bei nem Modell mal nen Rückruf - und nu? o.O



#36
krokodil

krokodil

Tempomat, ESA und Co sind ja ganz schön bei den ganzen hochgelobten BMW.

Schaltautomaten, Aussentemperaturanzeigen bei unkarosserierten Fahrzeugen

braucht man unbedingt.

Und 30 oder 40 PS helfen dir auch echt weiter wenn sie unzuverlässig verpackt sind.

 

Ich will ja nur mal anklingen lassen das man immer das Gesamtpaket betrachten soll.

Und das besteht nun mal aus mehr wie an Bord befindliche Elektronik und PS.

Die Zuverlässigkeit spielt zumindest bei den von uns mit zwei Mopeds gefahrenen ca. 30000km (15000 pro Moped) im Jahr

eine große Rolle.


  • tralf und schorsch bedanken sich

#37
BusDriver

BusDriver

    Spaßbremse

  • MODERATOR

Der aktuelle Rückruf ist für die Besitzer und Werkstätten sicher sehr unangenehm.

Mit einem unter Umständen brechenden Radträger rumzufahren will sicher keiner. Also heißt es tauschen und zwar schnell.

 

Hab in einer regionalen Moppedzeitschrift gelesen, dass sich die BMW-Händler sehr ärgern (anonym), dass der Rückruf nicht schon im November gestartet ist. So hätte man die ca. 80000 in D betroffenen BMW's im Winter abarbeiten können.

Jetzt steht man vor einer terminlichen und logistischen Herausforderung. Wenn jetzt noch ein paar Sonnenstrahlen dazu kommen, baut sich richtig Druck auf.

 

Aber nu ist wieder gut mit negativen Dingen zu BMW. Schon alleine, um nicht noch mehr so "das ist bei anderen Marken auch..." Kommentare herauszufordern. :silly:


bearbeitet von BusDriver, 02.04.2015, 10:09

  • schorsch bedankt sich

#38
Manny77

Manny77

Ich verstehe jetzt den Sinn des Beitrages nicht ganz.

Jeder Hersteller hat bei nem Modell mal nen Rückruf - und nu? o.O

 

Nur das die erste Seite (auf der ADAC Homepage) bei BMW nur bis 05/2014 zurückreicht, bei Kawa bis 1997 :twisted:







Ähnliche Themen