Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Geräusch

nageln geräusch

  • Du musst dich einloggen, um zu antworten

#16
Z900 Driver

Z900 Driver
  • Beiträge: 338
  • Dabei seit: 28.01.2017
  • Wohnort:Moosthenning-Ottering
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z900 (2017)

Im Leerlauf. Egal was. Is einfach der Motor... Denk ich. Muss eh noma zum Händler wegen Garantieantrag vom Zündschloss da frag ich glei mal

Mit Zündschloss auch Probleme?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

#17
Nutellalöffler

Nutellalöffler
  • Beiträge: 312
  • Dabei seit: 06.03.2014
  • Alter: 24
  • Wohnort:Landkreis Neustadt Aisch Bad Windsheim
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z800 (2014)
Der Staubschutz? Verhackt sich ständig. Geht nimmer von allein komplett zurück92c768719e48112dbc3555ad3027d3a4.jpg69cc4da01934975898d1441dcaa32d6b.jpg
  • Z900 Driver bedankt sich

#18
nosDaaDamus

nosDaaDamus
  • Beiträge: 59
  • Dabei seit: 06.03.2017
  • Alter: 35
  • Wohnort:Kümmersbruck
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z900 (2017)

Mal schauen wie sich das weiter verhält mit den Motorengeräuschen, meine "rattert" ungefähr ab km 800 ein wenig anders als zuvor, vor allem bei Kaltstart. Wird aber besser sobald der Motor warm wird. Zumindestens beim 1000er Service waren keine Auffälligkeiten, aber da war der Motor auch warm. Vielleicht ist man aber auch grad bei einem Neufahrzeug ein wenig überempfindlich. 



#19
Z900 Driver

Z900 Driver
  • Beiträge: 338
  • Dabei seit: 28.01.2017
  • Wohnort:Moosthenning-Ottering
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z900 (2017)

Mal schauen wie sich das weiter verhält mit den Motorengeräuschen, meine "rattert" ungefähr ab km 800 ein wenig anders als zuvor, vor allem bei Kaltstart. Wird aber besser sobald der Motor warm wird. Zumindestens beim 1000er Service waren keine Auffälligkeiten, aber da war der Motor auch warm. Vielleicht ist man aber auch grad bei einem Neufahrzeug ein wenig überempfindlich.


Eventuell die Steuerkette die Geräusche macht. Ich mach mir da noch keine Sorgen drüber.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Mal schauen wie sich das weiter verhält mit den Motorengeräuschen, meine "rattert" ungefähr ab km 800 ein wenig anders als zuvor, vor allem bei Kaltstart. Wird aber besser sobald der Motor warm wird. Zumindestens beim 1000er Service waren keine Auffälligkeiten, aber da war der Motor auch warm. Vielleicht ist man aber auch grad bei einem Neufahrzeug ein wenig überempfindlich.


Eventuell die Steuerkette die Geräusche macht. Ich mach mir da noch keine Sorgen drüber.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

#20
Scania

Scania
  • Themenersteller
  • Beiträge: 9
  • Dabei seit: 01.04.2017
  • Wohnort:Bella Austria
Hallo,ich melde mich mal wieder von der Geräusch-Abteilung. Das komische Nähmaschinen Gerassel ist bei meiner 900er jetzt fast verschwunden. Nur mehr ganz leise im unteren Drehzahlbereich zu hören. Hab jetzt gut 1000 km auf der Uhr und der Freundliche sagt, es muss sich eben erst alles einfahren... Wie siehts bei euch aus?

#21
Fazzil83

Fazzil83
  • Beiträge: 3
  • Dabei seit: 25.04.2017
Bei mir ist es jetzt seit ca Kilometer 700 da. Hab jetzt ca 850km auf der Uhr.

#22
kleno86

kleno86

Stelle dem Händler die Z heute mit 1025km zur Inspektion hin. Bisher keine auffälligen Geräusche. Das Problem mit dem Staubschutz am Schloss hab ich aber auch :)



#23
Bastior

Bastior

Hab da mal ein kleines Video hochgeladen. Zum Ende hin ziemlich deutlich. Sorgen mache ich mir eigentlich auch keine :pfeif: ...Habe nächste Woche eh meine 1000er Inspektion!

 

Das die fiept oder so kenne ich von der Z750 und auch von der Z1000 (2013), aber dieses "rattern" ist neu!

 

https://youtu.be/sCtkCBO18q8

 

Dafür ist der Staubschutz in Ordnung  :thumbs_up:



#24
blackZ900

blackZ900

Hab da mal ein kleines Video hochgeladen. Zum Ende hin ziemlich deutlich. Sorgen mache ich mir eigentlich auch keine :pfeif: ...Habe nächste Woche eh meine 1000er Inspektion!
 
Das die fiept oder so kenne ich von der Z750 und auch von der Z1000 (2013), aber dieses "rattern" ist neu!
 
https://youtu.be/sCtkCBO18q8
 
Dafür ist der Staubschutz in Ordnung  :thumbs_up:

Ist bei dir was rausgekommen?

Hab so ein Geräusch mittlerweile auch, besonders bei 3000 Umdrehungen, wenn man durch enge Gassen fährt, gut zu hören. Hab heute mal so alles überprüft, was lose sein könnte, aber die Schrauben, welche ich nachgezogen habe, waren es wohl nicht.
Mich nervt es schon und zur 1000er Inspektion werde ich mal nachfragen.
Tippe fast auf die Steuerkette.....

#25
Bastior

Bastior

Bisher leider nicht..

 

Der Händler hatte am Tag der Inspektion kein Vorführer der Z900 da und konnte somit nicht vergleichen.

Ich hatte gehofft, das erledigt sich von alleine. Als Idee wurde andere Motorenöl benutzt?! 10W50 VENT VERT Grün!

 

Mittlerweile stört es mich doch sehr und mache mir auch etwas sorgen.

Beim nächsten Besuch wird auch nicht nur "reingehört", ich bestehe auf eine richtige "Untersuchung"  :gun:

 

Ich werde berichten..!



#26
Scania

Scania
  • Themenersteller
  • Beiträge: 9
  • Dabei seit: 01.04.2017
  • Wohnort:Bella Austria

Also meiner Erfahrung nach reagieren die Motorradhändler auf sonderbare Geräusche immer mit den Worten "Das ist normal" oder so ähnlich. Solange nicht wirklich was kaputt ist (Leistungsverlust oder tatsächlicher Motorschaden), wird der Händler nichts tun. Er wird versuchen den Kunden zu beruhigen (..."ein Kawasaki Motor wird nicht kaputt....genauso wenig wie ein Honda Motor oder ein Yamaha Motor"), aber dass er nur wegen eines ungewöhnlichen Geräusches den Motor zerlegt oder austauscht, das wirst du wohl nicht erleben. Und der Motor wird auch tatsächlich nicht kaputt werden, glaub mir!!! Wenn du diverse Foren durchblätterst, liest du immer wieder von nervigen Geräuschen, aber dass ein Motorrad deswegen kaputt gegangen ist, hab ich noch NIE gelesen.  Und schließlich gibt es ja 2 bzw. 4 Jahre Garantie! 



#27
Sebi1087

Sebi1087

Ich habe heute nun endlich die 900 km überschritten und nen Termin zur 1000er Wartung gemacht.

 

Dieses Rasseln das ihr beschreibt hatte ich seit ca km 500.  Hauptsächlich zwischen 3 und 4500 Drehungen.

Bei 600 km hab ich das schonmal nachgefragt, auch mir wurde von Händler gesagt " is normal"

 

Nun habe ich heute vom Schlosser bei uns auf der Arbeit zu hören bekommen, das er dieses Geräusch von seinem Auto ( Audi A6 ) kennt.

Dieses rasseln kommt von der Steuerkette und sollte "eigentlich" garnicht zu hören sein...beim Auto jedenfalls...

 

Bei ihm war die lösung des problems ein tröpfchen öl an die Steuerkette zu machen.

Ich habe mich noch nicht damit befasst, würd das aber gern mal testen, zumal man mit öl nichts falsch machen kann.... wenn man von den Bremsen weg bleibt.

 

Weiß jemand wie und wo man an die Steuerkette ran kommt?



#28
schorsch

schorsch

    Here I am, on the road again ...

  • ADMINISTRATOR

Die Steuerkette läuft im Motor und wird vom Motoröl geschmiert.

Dein Tröpfchen Öl kannst Du Dir sparen.



#29
BusDriver

BusDriver

    Spaßbremse

  • MODERATOR
Zum Glück ist der Kollege Schlosser und kein Kfz. Mechaniker. Ist aber glaub mehr Spass, oder? :-)

#30
ride on

ride on

    Z1000 - what else...

Bei ihm war die lösung des problems ein tröpfchen öl an die Steuerkette zu machen.

 

Haha, der hat dich schön verarscht :ditsch:







Ähnliche Themen