Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

1000 km Kundendienst / Inspektion

z900 kundendienst inspektion

  • Du musst dich einloggen, um zu antworten

#31
Katastrofuli

Katastrofuli
  • Beiträge: 85
  • Dabei seit: 04.04.2017
  • Alter: 36
  • Wohnort:Südeifel
Nur ein Teil liegt im Öl, der Rest ist trocken. Startet man im z.B. ersten Gang, hat sich noch nicht genügend Öl verteilt und der Verschleiß erhöht sich.
So wurde es mir erklärt.

#32
schorsch

schorsch

    Here I am, on the road again ...

  • ADMINISTRATOR

Ganz wichtig: Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit. 


  • Sebi1087 bedankt sich

#33
Katastrofuli

Katastrofuli
  • Beiträge: 85
  • Dabei seit: 04.04.2017
  • Alter: 36
  • Wohnort:Südeifel
Ich lass mich gern eines Besseren belehren ;-)

#34
Daywalker1

Daywalker1
Heute hatte ich die 1000er, hat mich 165€ gekostet

#35
Jamaltar

Jamaltar
So gerade vom 1000er gekommen. 178€

#36
Long2602

Long2602

    Reckless ?! Fuck You, That Was Awesome!

  • Beiträge: 313
  • Dabei seit: 25.02.2014
  • Alter: 38
  • Wohnort:Remchingen

162€ hat bei mir gekostet..



#37
robii

robii
  • Beiträge: 5
  • Dabei seit: 12.04.2017

Gestern gemacht,164.- bezahlt.



#38
deviant

deviant
  • Beiträge: 18
  • Dabei seit: 07.03.2016

Umgerechnet 251.- Euro (in der Schweiz). Motorrad auch in der gleichen Werkstatt gekauft. :kopf:

 

Schade - bei meiner früheren ER6N hatte ich noch 155.- Euro gezahlt, nur die S1000R konnte konnte das noch toppen.



#39
Daffi

Daffi
  • Beiträge: 19
  • Dabei seit: 21.05.2016
  • Alter: 43
  • Wohnort:Harburg
185€ inkl.öl und filter

#40
weblion

weblion
  • Beiträge: 158
  • Dabei seit: 28.03.2017

Bei mir ist jetzt die 1000er dran. Dienstag habe ich einen Termin. Bei dem Öl bin ich mir allerdings unsicher. Tutuline ausgesprochen verwendet mein Händler das Öl kenne ich gar nicht.

180-200 Euro kostet dass ganze und meine frage nun ausser Ölwechsel und Schrauben nachziehen wird doch nichts gemacht oder ?

Ich meine beim Auto kostet mich der Ölwechsel 99 Euro und dass ist mehr arbeit als bei der Z.

 

Aber wie gesagt die Ölsorte da bin ich mir sehr unsicher glaube da würde ich lieber das eigene Öl mitbringen da weiß ich dann was rein kommt.

Oder würdet Ihr hier sagen dass es egal ist ? Hatte noch nie ne nagelneue und habe immer alles selber gemacht. Traue den meisten Werkstätten nicht. Naja Mechaniker krankheit wohl.



#41
Alex-Z1000

Alex-Z1000

    I red boarisch und des is guad so

  • Beiträge: 2.405
  • Dabei seit: 07.05.2011
  • Alter: 42
  • Wohnort:Landshut / Bayern des samma mia, jawoi !

Denke eher das der Händler diese Marke verwendet --> https://www.putoline.../uber-putoline/



#42
Franky666

Franky666
  • Beiträge: 11
  • Dabei seit: 14.04.2017
  • Wohnort:SWA

Hallöchen,

die 1000er gemacht und 186 euro gezahlt. Interessant die Preisspanne bei gleicher Arbeit :pfeif:



#43
weblion

weblion
  • Beiträge: 158
  • Dabei seit: 28.03.2017
Ölfilter ist dann auch original kawasaki nehme ich an ? Oder Zubehör?

#44
Long2602

Long2602

    Reckless ?! Fuck You, That Was Awesome!

  • Beiträge: 313
  • Dabei seit: 25.02.2014
  • Alter: 38
  • Wohnort:Remchingen

also wenn ne Kawasaki Werkstatt nicht Original Teile verbaut läuft da sicher was falsch, vor allem da ja noch Garantie.

Aber kann mirs eigentlich nicht vorstellen !!! 



#45
MW_Techniker

MW_Techniker

.. ich vermute die Arbeitsstunden sind der entscheidende Faktor. Je nach dem wie das Lohngefüge der Region ist.







Ähnliche Themen