Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


- - - - -


Profilbild

Zündung auf "früh" einstellen wegen Vibrationen

zündung vibrationen vibration tuning modifikation

  • Du musst dich einloggen, um zu antworten

#1
Sithna

Sithna

Hi Zusammen

 

Mein Moped vibriert ziemlich stark so um die >6000 Umdrehungen. Dass dies bei dem Model üblich ist kann ich nachvollziehen. Ich habe im Archiv den Hinweis gelesen, dass durch eine Verstellung der Zündung auf eher früh zu einer Reduktion der Vibrationen kommt und die Z besser am Gas hängt. Beides wäre ein super positiver Effekt ;-) wenn das durch die Verstellung eintreten würde^^

 

Ich habe mich durch unzählige Beiträge gelesen und unter anderem diesen da gefunden: http://www.z1000-for...inspritzanlage/

 

Gibt es hierzu noch gültige Bilder bzw. ein Tutorial, wie ich die Zündung korrekt bzw. so um 3° - max. 5° Vorstellen kann?

vorallem wie gross muss der Abstand zwischen dem Sensor und dem Geber sein?

 

Danke für eure Feedbacks :-)

 

 

 



#2
Operation Mindcrime

Operation Mindcrime

    Freebird

Das Kennfeld für die Zündung/Einspritzung befindet sich im Steuergerät.

Ab der Drehzahl "X" wird die Zündung automatisch in Richtung früh verschoben.

Wenn Du da was ändern willst brauchst Du 'ne andere Software.

Evtl. kann Dir ein Powercommander o. ä. helfen die Symptome zu lindern.

Der Abstand zwischen Sensor und Geber ist nicht besonders groß.

Genaue Werte hab ich nicht, ich würd auf ein paar Zehntel mm Luftspalt tippen.

#3
taucher

taucher

    "der mit dem Lachs"

Ich hatte es damals gemacht, bin der Meinung das es was gebracht im Verhalten positiv gebracht hat mit PC.
Das dadurch weniger Vibrationen waren kann ich nicht bestätigen.

Gemacht habe ich es wie folgt.
Messfühler den Abstand zwischen Sensor und Welle gemessen
Langloch er gefeilt und den Sensor mit den gleichen Abstand wieder montiert.

#4
Sithna

Sithna
  • Themenersteller

Danke für eure Antworten :-)

 

Also einen PC möchte ich nicht verbauen :-/ aber bringt das Langloch auch schon was? 

 

und wie soll das Langloch ausgefeilt werden? Einfach gerade Richtung Sensor bzw. vom Sensor weg oder irgendwie schräg?



#5
taucher

taucher

    "der mit dem Lachs"

Der Sensor soll doch ein paar Grad vor verstellt werden, du musst die Langloch er dem entsprechend Feilen.





Ähnliche Themen