Inhalte aufrufen

* * * * * 1 Stimmen


Profilbild

Don's xDiavel S im Farbtopf

xdiavel ducati farbtopf

Beste Antwort DonKuahn , 25.01.2018, 18:07

Konzept - Teilfolierung mit "Green-matte-chrome"-Folie - AEM Factory "Gallettone" Felgenaufsatz (hochglanzverdichtet) - Rizoma Lux Griffe (schwarz) - ProBrake Tector Brems- und Kupplungshebel (lang, lackiert in Rahmenfarbe)- ProBrake Lever Guards (foliert, Green-matte-chrome) - Blinker von Thunderbike direkt am Lenker (weg von der Gabel) - Auspuff... naja da warte ich was der Zubehörmarkt macht...  Den SC Project hier fände ich echt geil - Lenkerendenspiegel ala "Highsider" nach unten - Felgen hochglanzverdichten mit Farbeffekt "grau" passend zum Rahmen - Handgefertigte Sitzbank - Hellgraue Rahmenteile, Schwinge und Kennzeichenhalter - schwarz pulvern Zum Beitrag


  • Du musst dich einloggen, um zu antworten

#16
Schattenjäger

Schattenjäger
Fettes Teil! Viel Spaß damit!

#17
Lasertom

Lasertom

    Lotterbube

  • Sponsor

was willst du riese mit so nen schmalen Bock  ;)

 

Ne im Ernst

 

fette karre .. Bin begeistert. Die diavel ist top mischung aus BIGBIKE , chopper und Naked Sportler... :happy2:

 

 

freu mich schon auf dein umbau projekt. :genial:  :genial:

 

und poste es hier.

 

die meisten dort sind deppen imn dem DUC forum und wissen sowas garnicht zu schätzen. 

 

glaub mit , sind meist nur neider oder klugschwätzer.

 

selber jahrelang diese erfahrungen dort sammeln dürfen zu meiner Duc Zeit mit Monster und 996


bearbeitet von hoschi, 10.10.2017, 12:11

  • hoschi bedankt sich

#18
detlef

detlef

    Rumdriver

  • ADMINISTRATOR

sehr sehr geiler gerät, wäre auch meine erste wahl in der kampfklasse.

wobei ich sie noch nicht gefahren habe und nicht weiß, wie ich damit zurecht kommen würde, wenn die beine "nach vorne" gelagert sind...



#19
MartinZ1000

MartinZ1000

    Börde-Sachse

Bin sie dieses Jahr beim Drachenfest gefahren und war positiv überrascht.

Wie detlef schon sagt, dass die Beine nach vorne stehen ist sicher nicht jedermanns Sache, aber ich fand es nicht schlecht.

Ansonsten ordentlich Druck und erstaunlich handlich.

Geiles Gerät!



#20
Bro

Bro

    Out of Control

Fettes Teil :thumbs_up: . Bin schon gespannt auf deinen Umbau



#21
DonKuahn

DonKuahn
  • Themenersteller
  • Emerald One

Danke an Alle!

So ich habe meine ersten zwei Ausfahrten auf dem Buckel... knappe 200 Kilometer.
Und ich muss sagen dass das wohl das Beste Motorrad ist das ich je gefahren bin (und das waren einige)!!!

Ich möchte es jetzt nicht hypen, aber für mich ist es Perfekt. Es ist als hätte meine alte Harley Sex mit meiner Zett gehabt und die xDiavel kam raus.
Das Bike hat einen unglaublich tollen durchzugstarken Motor und ist super ausbalanciert. Die Sitzhaltung war nach 10 Kilometer verinnerlicht.

Und ich glaube der große Hinterreifen spielt mir sehr in die Karten.
Das Motorrad fällt toll in Kurve und zieht sauber wieder raus.
Es ist sooo easy zu fahren möchte man gar nicht glauben!!!

Zum Thema Schräglage... also ich glaube die 41° werde ich nie ausreizen.
Ich bin heute echt tief in einen großen Kreisverkehr rein und habe versucht die Rasten streifen zu lassen... ich schaffe es nicht.
Und der Reifen hat es bezeugt... es war noch genug Schisserrand übrig.

Der Auspuff integriert sich auch schön ins Gesamtbild... klar der Soundprofi ist er jetzt nicht.
Aber ich glaub nach all den lauten Bikes reicht mir das jetzt so wie es ist!
Desweiteren ist auf den drei Austauschtöpfen die es gibt (QD, Arrow und Termignoni) 1000 Euro Ducati Bonus.
Ich sehe es nach der wirklich geilen Bodis an der Z jetzt nicht ein 2000 Euro und mehr für nen ESD hinzulegen.

Für alle Zweifler... einfach mal beim Duc Händler ne Runde drehen.
Aber aufpassen... könnte genauso gut gefallen wie so manche BMW... da kanns schon mal passieren das man seine Zett verkauft. Und vielleicht seine Harley auch noch :mrgreen:

Zum Projekt / Umbau da muss ich jetzt echt mal schauen wegen einem Konzept.
Das Bike gefällt mir so gut das mir kaum was einfällt das ich groß ändern würde.
Klar man könnte jetzt das Bike vollstopfen mit Ilmberger Carbon Teilen und Ducati Performance Teilen... aber das ist mir zu langweilig.

Ich bin gerade mit mehreren Felgenveredlern an Farbkonzepten dran ... aber noch nichts konkretes (Pulvern, verchromen, verspiegeln... Farbe etc).
Tom und ich werden wohl noch einen Deal mit den ProBrake Tector Hebeln machen.
Aber ich bin noch nicht mit einem klaren Konzept dran. Erstmal ne Runde Fotoshoppen.

Was allerdings noch kommen wird ist der nach hinten zum Fahrer versetzte Lenker (4 cm näher glaube ich). Damit sitzt man etwas aufrechter. Ich hab nämlich das Gefühl das der Lenker eher für Leure ist die bisschen größer sind als ich.

Grüße
Don

bearbeitet von DonKuahn, 11.10.2017, 18:50

  • hoschi, Lasertom und Underdog bedanken sich

#22
ZMan

ZMan

    Immer schön Rocker bleiben

  • Beiträge: 11.148
  • Dabei seit: 14.08.2004
  • Alter: 57
  • Wohnort:Enger - OWL, wo sonst
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z1000 (2003)

Hatte das Bike mal mit, als meine Hyper zur Inspektion bei Ducati war.

Was soll ich sagen, ein tolles Bike. Bin damals echt ins Grübeln gekommen... :fun02:



#23
DonKuahn

DonKuahn
  • Themenersteller
  • Emerald One

So die Herren,

 

langsam entwickelt sich in meinem Kopf ein Bild von dem was ich als Projekt umsetzen werde.

 

Ich denke wir werden ein SCHWARZ / KUPFER Konzept realisieren. Ich denke das wird am ehesten dem Bike gerecht.

Ich hätte zwar auch noch schwarz / lila und schwarz / blau auf dem Schirm aber ich denke mit Kupfer fahren wir am besten.

 

Hier mal zur Veranschaulichung

gallery_9355_3329_36116.jpg

gallery_9355_3329_15746.jpg

gallery_9355_3329_94987.jpg

gallery_9355_3329_212591.jpg

 

Der Blauton und der Lilaton die mir gefallen würden wären diese:

gallery_9355_3329_186902.png

gallery_9355_3329_6939.jpg

 

gallery_9355_3329_32027.jpg

gallery_9355_3329_9754.jpg

gallery_9355_3329_1347657.png

 

 

 

Jetzt werden dann erstmal alle Plastikteile sowie der metallene Lampenschirm abmontiert und in Thriller Black lackiert!

Die Frage "Warum kein Carbon?" ist berechtigt... 

Mir gefallt der Schwarz-Unterschied zwischen lackiertem Schwarz und Carbon-Schwarz einfach nicht.

 

Und nun muss natürlich festgelegt werden was wird die neue Farbe bekommen.

Ich bin der Meinung das man wirklich nur wenige Teile so rausstechen lassen sollte.

Deshalb werden nur die Felgen, der Lenker, die silbernen Kühlereinlässe, sowie ein Teil der neuen Gas- und Kupplungshebel und das Ducati Emblem am Tank umgefärbt.

Ich denke das wird einen klasse Effekt hervorrufen. 

 

Was meint Ihr?

 

Grüße Don


bearbeitet von DonKuahn, 23.10.2017, 14:42

  • MartinZ1000 bedankt sich

#24
Transformer

Transformer
  • Beiträge: 848
  • Dabei seit: 02.08.2014
  • Alter: 49
  • Wohnort:Basel
Schwarz/Kupfer ist verdammt heiss. Die anderen Farben wirken kitschig. Passt nicht zu einem Muscle Bike.
  • hoschi und Z1000-FIGHTER bedanken sich

#25
Underdog

Underdog

    Alter Haudegen

Kupfer ist schon geil...  :thumbs_up: 



#26
Schönwetter_Manni

Schönwetter_Manni

    TouringJoe

Schwarz/Kupfer ist mittlerweile so langweilig. 

Carbon auch - also Gott sei Dank hast du dich nicht dafür entschieden :P

 

Ich würde eine andere Farbe wählen. Die Farbtöne von dir sind schon geil aber das Grün wäre mir zu hell und das Lila nicht "männlich" genug für dieses Bike. Eher ein dunkles Rot oder Braun.

Aber die Farbwahl ist so subjektiv wie die Essenswahl also schau, was dir am besten gefällt :)


bearbeitet von Schönwetter_Manni, 23.10.2017, 15:09


#27
hoschi

hoschi

    wir wuppen das

  • MODERATOR
  • Beiträge: 10.513
  • Dabei seit: 20.08.2004
  • Wohnort:double-u-upper-valley
  • Fahrzeuge:
  • Kawasaki Z1000 (2004)

schwarz/kupfer ist heizz!



#28
DonKuahn

DonKuahn
  • Themenersteller
  • Emerald One

@Schonwetter-Manni
Von dunklem Rot bin ich eher abgeneigt. Ducati hat das selber schon mal umgesetzt und das sah ziemlich Kacke aus meiner Meinung nach.

Kupfer oder Braun... Je nach Farbton treffen die Farbbereiche so oder so ineinander. Candy Brown kommt in vielen Fällen ja Kupfer recht nahe.

Ich hoffe nur das irgendwie eine Art Gabelbrücken Cover kommt. Hatte eigentlich nicht vor diese zu demontieren und zu lackieren.

#29
Lasertom

Lasertom

    Lotterbube

  • Sponsor

kuofer ist MEGA 

 

 

die anderen farben sieht man sich extrem schnell satt dran !!!

 

 

ich habe mal für einen Spanier Federbeine von hyperpro fertigen lassen in kupfer. waren der HAMMER !!!

 

mega

 

vielleicht finde ich foto noch ich suche mal



#30
DonKuahn

DonKuahn
  • Themenersteller
  • Emerald One

ich habe mal für einen Spanier Federbeine von hyperpro fertigen lassen in kupfer. waren der HAMMER !!!


Wie hast du die machen lassen? Richtig elektronisch bekupfern oder pulverbeschichten?





Ähnliche Themen