Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


- - - - -


Ganganzeige für Z750/Z1000



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
klar haben das welche eingebaut...in zwei anderen threads habe ich schon eine Antwort von Leuten bekommen, die die Ganganzeige haben

#2
KrayZea_M

KrayZea_M
  • Gast
glaub die hat hier keiner eingebaut.

aber hab das auch gelesen.

#3
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Hi,



habe gerade in der neuen "Motorrad" gelesen, dass die Acumen Ganganzeige manchmal bei schnellen Gangwechsel durcheinander kommt und nicht mehr den richtigen Gang anzeigt.



Kann das jemand der die Ganganzeige verbaut hat bestätigen? oder läuft sie bei euch einwandfrei?

#4
Firefox83

Firefox83
  • Gast
hallo jungs



das problem hatte ich auch am anfang...



wenn ich nach oben schalten will, drücke ich, bevor ich die kupplung ziehe, mit den fuss den ganghebel bis zum anschlag (nicht zu fest, sonst würgt man den gang rein). wenn man jetzt die kuplung zieht, geht der gang ohne probleme und sogar geräuschlos rein... super!!!



beim sechsten gang geht die voraktion beim schalten nicht. da der ganghebel schon am anschlag ist, kann er auch nicht ein wenig nach oben gedrückt werden. so weiss ich das nix mehr kommt, ohne das ich jemals gekuppelt habe.



alles andere ist sinnlos... wer schaut schon beim fahren auf dem tacho???

(aussert bei blitzkästen und innerorts)

vorallem bei hohe geschwindigkeiten, ist das sehr gefährlich...

#5
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Hallo zusammen



ich verspür auch oft genug das Bedürfnis nach einem Getriebe-add-on mit 7.Gang. Mitzählen der Gänge scheint mir auch nicht die Lösung zu sein, da man für die 6 schon beide Hände braucht :lol:



Aber für sone fahrradcomputerähnliche Digitalanzeige im Fahrstuhlstyle 150 - 200 Glocken hinlegen ist dann doch etwas fett



Gruss Fränki

#6
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: --
OK, eine 6. Gang LED waere vielleicht OK, aber brauchen taete man sie nicht wirklich.



Wer aber eine Ganganzeige haben will, kann sich sowas montieren. Ist ja jedem freigestellt.

Ich faende noch eine Verbrauchsanzeige witzig. Meinetwegen in l/h.

Dann koennte man mal sehen, welcher Gang beim Cruisen der sparsamste waere. Oder wie weit man noch kommt, wenn man bmit der gegenwaertigen Geschw. faehrt.



bazille

#7
marko

marko

    Bistabiler Multivibrator

  • Beiträge: 15.032
  • Dabei seit: --
seh ich auch so, led fürn letzten reicht!!!!

#8
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
genau @poetz



das ist genau der Punkt!

ne LED würde mir auch reichen .... wie bei der ZX10R z.B. *g*



ne aber wenn man laaaaaa....aaaaaaange geraden fährt weiss man irgendwann nicht mehr ist es schon der 6. oder nicht ...

weill ab und zu will man ja Crousen über die lange geraden Landstrassen :lol:

#9
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Was man so hört und liest würde doch ein Led reichen, das anzeigt ob man die 6te drinnen hat.

Die meisten passiert es ja, das sie in der 6ten versuchen nochmal rauf zu schalten. :lol:

#10
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: --
Ganganzeige bei einem Motorrad?



Ich hatte einmal ein Mopped mit so einem Teil serienmaessig. Bei keinem Motorrad hatte ich bisher mehr Probleme mit dem Schalten als bei dieser BMW.

Sonst sehe ich doch am Drehzahlmesser, wieviele Gaenge ich schalten muss. Wenn ich ueberholen will, stelle ich die Drehzahl auf 8000 U/min.

Dann ist ausreichend Power da. Wenn ich schleichen will, dann ziehe ich den Ganghebel auf Anschlag. Der Rest ergibt sich von alleine.

Bei der Ganganzeige muss ich nochmehr ueber den passenden Gang nachdenken: Habe jetzt den 4. Gang drin - wenn ich jetzt den 5. nehme, dann ist auch OK, oder vielleicht den 6. - ach oder den 3.? Vielleciht bleibe ich einfach im 4. Gang?

Und vor lauter Gegaffe auf die Anzeige habe ich die passende Kurveneinfahrt schon verpasst ... - tolles Teil!



Auch im Auto haben schon einige Leute solange am Bordcomputer gespielt, bis sie mit 5,3l/100km Momentanverbrauch und einer voraussichtlichen Restreichweite von 478km dem Vordermann an der roten Ampel draufgebumst sind.



Auf der Rennstrecke ist das Teil eh Nonsens! Da muss ich wissen, wieviele Gaenge ich vor der Kurve herunterticken muss. Wenn ich da noch diese lütje Anzeige ablesen kann, bin ich eh viel zu langsam und sollte mehr ueben. Wenn ich schnell bin, dann bleibt mir bestenfalls Zeit zu gucken, wie tief die Drehzahlmessernadel im roten Bereich steht. Der Rest muss als Reflex ablaufen. Wenn nicht, dann habt ihr noch viel Potential zur Rundenzeitverbesserung!





bazille

#11
KrayZea_M

KrayZea_M
  • Gast
oh, sorry....ja darauf bin ich dann auch gespannt!

#12
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Zitat:
guck doch auf der HP!

aber für die ganz faulen: knapp unter 150€.

aber es könnte ja sien das wir rabatt bekommen-








....hab ich auch. Aber ich meine doch den Preis inkl. Rabatt, wenn´s mehrere ordern...

#13
KrayZea_M

KrayZea_M
  • Gast
naja, das ist wohl utopisch....

das adapterkabel alleine kostet ja schon etwas über 40€.

dann noch die anzeige (egal ob schaltblitz oder gaganzeige) nochmal über 90€....

#14
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
bis max 50€ würde ich bezahlen incl. Einbau!

#15
KrayZea_M

KrayZea_M
  • Gast
guck doch auf der HP!

aber für die ganz faulen: knapp unter 150€.

aber es könnte ja sien das wir rabatt bekommen-