Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Welcher Reifen?


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
marko

marko
  • Themenersteller
  • Bistabiler Multivibrator

  • Beiträge: 15.028
  • Dabei seit: 21.05.2004

mystic-healer schrieb am 01.04.2005 13:32

Kann mir gut vorstellen, dass der MPP von vielen schon allein wegen des schönen Profils gekauft wird und nur selten tatsächlich an die Grenzen getrieben wird.


ist wohl genauso wie mit den rennzicken :biggrin:

#2
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.192
  • Dabei seit: 21.07.2004

bad.orange schrieb am 01.04.2005 12:32



80 % der Z fahrer trümen nur davon in diese Bereiche vorzustoßen, sie würden den Unterschied nicht merken.



Faktor Image: dafür gibt es keine Argumente, jeder so wie er es braucht.




Da hast du die Sache mal wieder auf den Punkt gebracht !! Klasse !!



Für mich würde der Z6 vollkommen reichen, obwohl ich das Profil allein von der Optik nicht berauschend finde. Aber das sehe ich beim Fahren eh nicht.



Kann mir gut vorstellen, dass der MPP von vielen schon allein wegen des schönen Profils gekauft wird und nur selten tatsächlich an die Grenzen getrieben wird.



Aber wie du schon sagst, gegen Image und Optik gibt es eben kein Argument. Doch davon lebt ja auch die Industrie und sichert so Arbeitsplätze...

#3
bad.orange

bad.orange
  • Beiträge: 6.755
  • Dabei seit: 08.03.2004
Jeder sollte für sich prioritäten setzen und dann den passenden reifen zu seinem Fahrertyp aussuchen.



Ein Tourenfahrer braucht kein Sportreifen, es sei den er fährt nur 3000 Km /Jahr.



Oder er weiß nicht wohin mit der Knete und ist gern beim Reifenhändler.





Ein Rundkurstreiber wird max.Grip bei einem Tourensprtreifen nicht für ausreichend halten.



80 % der Z fahrer trümen nur davon in diese Bereiche vorzustoßen, sie würden den Unterschied nicht merken.



Faktor Image: dafür gibt es keine Argumente, jeder so wie er es braucht.

#4
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: 01.07.2004

Anonymer User schrieb am 23.03.2005 14:00

Naja, können schon, nur müsste mal das Passwort winken, wenn ich von daheim in die Firma fahre damit ich es mitnehme und in der Firma eingeben kann :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Ausserdem bin ich nicht Postingzählerstandgeil, dass ich mich für jeden Kommentar anmelden müsste :biggrin:



grüße wicked






Hmmm Posting zähler .... naja habe nen 1/4 Jahr untreue gezeigt :lol:

und dieses Forum nur gelesen .... Wahr im Winterfrust *G*



an dieser Stelle:

Naja Hallo @ All und Sorry .....

#5
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Gibts denn jetzt schon Erfahrungen bezgl. Haltbarkeit, wenn man den Z6 und den MPP vergleicht?

Gibts vielleicht sogar jemand, der schon beide drauf hatte?

#6
Chicky

Chicky
  • Gast
Hol dir die Michelin Pilot power ,die sind sehr gut :lol:

#7
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Naja, können schon, nur müsste mal das Passwort winken, wenn ich von daheim in die Firma fahre damit ich es mitnehme und in der Firma eingeben kann :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Ausserdem bin ich nicht Postingzählerstandgeil, dass ich mich für jeden Kommentar anmelden müsste :biggrin:



grüße wicked

#8
DefconOne

DefconOne
  • Gast

DemonLord schrieb am 23.03.2005 10:50

Sag mal Wicked Hast du nen Anmelde Problem oder warum immer anonym?


ich denke mal das er von der firma sich nicht einloggen kann!



mein nächster reifen wird der MPP, hab bisher nur gutes von dem reifen gehört!

#9
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: --
Die Brigstone sind zwar nicht schlecht,aber auf der Rennstrecke habe ich damit nicht wohlgefühlt.Sind jeher was für normales gleiten über die Landstraße gut.



Ziehe mir im Mai Power Race drauf. :cool1:

#10
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
Sag mal Wicked Hast du nen Anmelde Problem oder warum immer anonym?



Also der BT010 Ist auch Hammer !

Aber gleub wir bekommen nur den BT012 zugelassen Druf !!!



Der BT010 vs BT012 ist meiner Meinung nach

+ bei beiden her TOP in sachen Haftung.

- Wobei der BT012 sich superschnell abnutzt!

+ Der BT010 hält auf unserer Fireblade schon einige Km länger!



z.Z. fahre ich Diablo Pirelli ....

Also der hält zwar recht gut

aber ist nur bei trokener Strasse gut, sonst sehr schlecht (Regen, kälte usw) !

also eher was für Rennstrecken/Sommer



Gruss Demon

#11
Anonymous

Anonymous
  • Gast

mystic-healer schrieb am 16.03.2005 10:36

Bestes Verhältnis zwischen Laufleistung und Grip hat wohl der Roadtec Z6.

Wird hier im Forum in diesem Zusammenhang immer wieder sehr lobend erwähnt.




Stimmt, und das nicht ohne Grund.

Allerdings wird wohl der Diablo Strada in ähnliche Regionen vorstoßen können.



grüße wicked

#12
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.192
  • Dabei seit: --
Bestes Verhältnis zwischen Laufleistung und Grip hat wohl der Roadtec Z6.

Wird hier im Forum in diesem Zusammenhang immer wieder sehr lobend erwähnt.

#13
joe black

joe black
  • Gast
Also mit dem BT war ich eigentlich zufrieden, Vertrauen in den Reifen wuchs letztes Jahr im Schwarzwald. Hatte bisher jedenfalls noch keine großartigen Probleme.

Allerdings bin ich nicht so der Raser, ich "heize" lieber durch die Kurven :biggrin: .

Auf der Bahn verliert er ganz gerne sein Gummi, da ist der Profilbeißer mächtig am knabbern.



Ich werd' mir wohl den Conti Roadattack demnächst draufziehen, soll lt. Berichten ganz ausgeglichen sein.

Freigabe gibts wohl aber erst April...



Wenn du ewig fahren willst nimm AVON; allerdings soll der Grip nicht so besonders sein wenns mal etwas kälter ist.

#14
yamaha

yamaha
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.538
  • Dabei seit: --
Der Michelin Pilot Power soll nicht schlecht sein

#15
ZMan

ZMan

    Immer schön Rocker bleiben

  • Beiträge: 11.105
  • Dabei seit: 04.04.2004
erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

Aber über Reifen ist schon viel geschrieben worden.

Schau mal unter "Reifen und Fahrwerk".....

oder nutz die Forensuche...,..