Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Montage Bodystyle


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
ZMan

ZMan
  • Themenersteller
  • Immer schön Rocker bleiben

  • Beiträge: 11.050
  • Dabei seit: 14.08.2004
@Abgaänger

finde es klasse, das du dich so dahinterklemmst :lol:

Mir fehlt im Moment leider etwas die Zeit.....

#2
Gedankenkrieger

Gedankenkrieger
  • Gast
@ Abgänger



Genauso ist´s richtig, deshalb Note 1 und bitte setzen! :biggrin: Wobei ich gern mal die Schadenersatzgeltendmachung über einen Bolzen sehen würde. :lol:

#3
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: --

RedDevil schrieb am 15.03.2006 11:48

jetzt wird der buggi teurer und die liefern ein anderen bolzen mit http://www.z1000-forum.de/public/style_e...

alle die soein buggi kaufen wollten werden sich dan bei dir bedanken :biggrin:




Na das will ich doch hoffen, schließlich fahren die dann sicherer... :lol:

Mal abwarten, was der Hersteller dazu sagt...

#4
RedDevil

RedDevil

    Quälgeist

  • Beiträge: 8.690
  • Dabei seit: 26.09.2005
jetzt wird der buggi teurer und die liefern ein anderen bolzen mit :lol:

alle die soein buggi kaufen wollten werden sich dan bei dir bedanken :biggrin:

#5
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: 16.09.2004
So ich habe mich jetzt auch noch mit der Fa. Fechter

unterhalten und habe ihr nochmals mein Problem beschrieben.

Die hatten das Problem noch von meiner Mail an Louis in Erinnerung und

sagten mir nochmals, dass dieses Problem bis jetzt nicht bekannt sei.

Ich sagte, dass im Forum mehrere Mitglieder mit diesem Problem schon

konfrontiert wurden, jedoch jeder ein Individuallösung gefunden hat...



Ich meinte nur, dass ich diese Woche zum TÜV damit will und wenn ich dem TÜV

das Problem zeige, er mich wahrscheinlich nicht so fahren lässt und ich und damit

auch die Fa. Fechter ein Problem hat, da Sie mir ein Teilgutachten mitliefern...



Er wußte dann keine kurzfristige Lösung für dieses Problem und will es jetzt

an den Hersteller weiterleiten und meldet sich dann wahrscheinlich Ende dieser

Woche per Mail bei mir...mal sehen was der Hersteller sagt oder als kurzfristige

Lösung vorschlägt.... :neutral1:

#6
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: 26.09.2005

RedDevil schrieb am 15.03.2006 10:34

und?? schon was raus bekommen??




Also: ich habe gerade beim Kawa-Händler angerufen und nachgefragt:

Dieser meinte, er weiß nicht, wie das bei der Z1000 sein würde, aber er hätte

schon mehrere von Bodystyle angebracht, allerdings schon länger her, jedoch

wüßte er im Moment von keinem Problem beim montieren und sagte mir, wenn

ich die Mutter auf das gewünschte Drehmoment anziehen kann, dann soll es passen und

ansonsten muss ja dazu angeblich was im Tüv-Gutachten stehen....habe mir das Tüv-

Gutachten angeschaut: Steht nur drin wie montiert werden soll, aber von meiner Mutter

keine Rede...Und er sagte, wenn das Futter mir zuwenig sei, dann müsse ich halt die Schraube

ersetzten, aber er wußte nicht, ob die der Z1000 anders ist oder passt....konnte mir da nicht

weiter helfen.... :lol:



Das hat mir nicht gereicht, also habe ich meinen 2.ten Kawadealer angerufen, der mir etwas

weiterhelfen konnte: Er sagte nähmlich auch, dass ich die Sechskantschraube einfach ersetzen

solle wenn es nicht mehr passt, dass aber DEFINITIV die Schraube an der Z1000 IDENTISCH

mit der der Z750 ist, denn er hatte gerade eine Z1000 vor sich und hat nachgeschaut...also nix mit 2 Gewinden und 2 Schrauben...er sagte aber auch, dass es eine normale Sechskantschraube ist und man die einfach ersetzt bekommt...



Mein Fazit daraus: Entweder ich bringe den Bugi zurück (NEIN!), ich lasse alles so wie es ist und hoffe es hält (NEIN!) oder ersetze die Schraube (JA!) und verlange den Preis dafür von Fa. Fechter wieder (Vielleicht... :wink: )



@RedDevil: Ich habe keine Ahnung, wie du zu 2 Gewinden und 2 Muttern kommst, aber vielleicht deshalb, weil ich NIX und du MOD :biggrin:

#7
GrafKoks

GrafKoks
  • Gast
Bin auch gespannt.... Also ich parke demnaechst nicht mehr neben kleinen Z's mit nem Bodystyle Bugi dran :biggrin:

#8
RedDevil

RedDevil

    Quälgeist

  • Beiträge: 8.690
  • Dabei seit: 26.09.2005

Abgänger schrieb am 14.03.2006 18:44

Ja ich schau mal was der Kawadealer morgen sagt und wenn's wirklich mit dem

Z1000 Bolzen getan ist...aber wer weiß, was das wieder kostet...




und?? schon was raus bekommen??

#9
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: --
Ja ich schau mal was der Kawadealer morgen sagt und wenn's wirklich mit dem

Z1000 Bolzen getan ist...aber wer weiß, was das wieder kostet...

#10
ZMan

ZMan
  • Themenersteller
  • Immer schön Rocker bleiben

  • Beiträge: 11.050
  • Dabei seit: 16.09.2004
@Abgänger

laß uns erstmal bis morgen warten, was dein Kawahändler zu berichten hat.

Wenn´s mit dem Bolzen der 1000er getan is...

#11
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: 26.09.2005

Gedankenkrieger schrieb am 14.03.2006 15:32

@ Abgänger



... Die Frage ist nun aber, ob Du Dich überhaupt streiten möchtest bzw. was unterm Strich bei rauskommt. Verdammt ärgerlich die ganze Sache. Denn wenn ich mir ein Zubehörteil kauf, was eben für mein Bike zugelassen ist so möchte ich nicht selbst alá`Jean Pütz dran rumfriemeln und es passend machen.




Genau so sieht es aus: Ich habe eigentlich keine Lust für ein VOLL bezahltes, ZUGELASSENES

Produkt eine Eigenlösung zu finden, was ist jedoch die Alternative ?



Ich kann das Produkt ja zurückgeben, na toll!

Wenn mich ein anderer Bugi reizen würde, würde ich das wohl auch machen,

jedoch will ich genau den...



Die Frage ist nur, ob ich auch anstatt Wandlung jetzt Nachbesserung oder

Warenwertminderung verlangen kann...nur wie will ich beweisen, dass das Mist ist, was

die da bauen...wenn sonst keiner außer mir eine Rüge geäußert hat.... :lol:

Anscheinend nichtmal der TÜV, denn selbst ein Teilegutachten liegt bei... :wink:

#12
Gedankenkrieger

Gedankenkrieger
  • Gast
@ Abgänger



Aber was haben wir gelernt: "Produkt normaler Art und Güte" , nix mit was nicht passt wird passend gemacht. Dies bedeutet der Spoiler muss ohne Änderungen passen, dafür ist der Hersteller verpflichtet. Und diese Rückgabespirenzchen sind zwar lobenswert aber einfach nur gesetzlich vorgeschrieben. Die Frage ist nun aber, ob Du Dich überhaupt streiten möchtest bzw. was unterm Strich bei rauskommt. Verdammt ärgerlich die ganze Sache. Denn wenn ich mir ein Zubehörteil kauf, was eben für mein Bike zugelassen ist so möchte ich nicht selbst alá`Jean Pütz dran rumfriemeln und es passend machen.

#13
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: 14.08.2004
Diese Antwort habe ich heute per E-Mail von Louis auf mein Problem erhalten:



[quote]



Anscheinend haben sich nicht genug Leute über dieses Problem beschwert, denn anders kann ich mir dieses nicht erklären und natürlich habe ich den Bolzen bis Anschlag!



Für mich eine unzufriedene Antwort.... :maad:

#14
Anonymous

Anonymous
  • Gast
also ich fand die montage es bugspoilers auch nicht glücklich...



werde als erstes nach den ersten 5 kn gucken, wie alle schrauben so sitzen.....



ansonsten loktide

#15
Abgänger

Abgänger

    Draufgänger

  • Beiträge: 672
  • Dabei seit: 26.09.2005
Also ich habe jetzt an die Louis technik geschrieben, wo ich den Bugi her habe...



Parallel dazu habe ich bem Kawa Händler angerufen und wollte wissen, ob

wirklich diese Schraube an der Z1000 anders und damit vielleicht länger ist.



Er meinte, es gäbe bei denen einen, der schon mehrere Bodystyle Bugspoiler verbaut haben soll...

soll aber erst morgen da sein und dann soll ich mich nochmal melden...also morgen weiß ich mehr...



Aber dieser Zustand ist Mist :lol:



@all: Danke nochmal an alle, die schon ihren Bodystyle verbaut haben und ihren Zustand schildern...würde mich sehr freuen, wenn es hier irgendeinen mit einer Z750 gibt, der den

Bodystyle an seine montiert hat und nicht dieses Problem hat, dieses hier kurz schildert...wenn es überhaupt einen gibt! Und ansonsten eine gute, zufriedenstellende Lösung gefunden hat...