Inhalte aufrufen

- - - - -


Vordere Blinker tauschen



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
DefconOne

DefconOne
  • Gast
hatte eigentlich die orignal aufnahmen, wie baziille geschrieben hat, gemeint, aber hab mir noch gar nicht angeschaut wo ich die löcher in den lenker bohren werd. wird aber sicher es beste sein,die in den original kabelstrang zu setzten! ist aber sicher ne ziemliche fummelei!! die stabilitär vom lenker wird aber durch 2 solche löcher wohl nicht ernsthaft beeinträchtigt werden, oder??



wollt ja eigentlich schon am samstag die teile einbauen, aber ich hab nicht mal die lenkerenden abbekommen!! Eingefügtes Bild



so ganz ohne fön wirds auch nicht möglich sein, werd am WE mal ein wenig anwären, dann werden die teile wohl nachgeben!! oder einfach mit der flex absägen, geht sicher am schnellsten!! Eingefügtes Bild

#2
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: --
Habe die schwarze Z750. Da fallen die Löcher nicht auf. Die Blinker habe ich in die größeren Löcher montiert, da die den richtigen Durchmesser hatten.



BAZ

#3
Gerry

Gerry

    Kampfkürbistreiber

  • Beiträge: 8.910
  • Dabei seit: 17.01.2004
wieso stopfen? Ich hab einfach ein Loch in den Lenker gebohrt (unter den linken Amaturen) und die Kabel dann im Kabelbaum weitergeführt. Siehst du nix Eingefügtes Bild Nur das Kabel vom rechten Blinker musste ich verlängern und das Loch sollte nicht genau auf dem Haltering der Amatur sitzen. Die Kanten entgraten nicht vergessen.

#4
DefconOne

DefconOne
  • Gast
Hallo,



da ich mir am Wochenende die Kellermann BL1000 montieren werde, würd mch mal intressieren, wie ihr die löcher der vorderen blinker gestopft habt?? oder fällt das nicht auf??



will ja nicht mit so hässlichen löchern rumfahren!! Eingefügtes Bild



greetz