Inhalte aufrufen

- - - - -


Kennzeichenhalter?!



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
nach langem hin&her habe ich mich jetzt doch für den kennzeichenhalter aus dem lsl-katalog entschieden und bin sehr zufrieden damit.

das teil kostet 89€ beinhaltet aber schon einen satz schrauben und die kennzeichenbeleuchtung.



+ punkte:

wirkt qualitativ hochwertig; 4-punkt-befestigung; sehr passgenau; optimal für verwendung der original-blinker; angecrimpte kontakte für den stecker der kennzeichenbeleuchtung; keine löten, abschneiden und schrumpfschlauchen nötig;



- punkte:

vorhandene gewindeeinsätze zur kennzeichenbefestigung liegen besch...; kein rückstrahler, oder befestigungsmöglichkeit dafür;



über die optik kann man natürlich streiten, ich finds schön. mir gefällt das ergebnis mit original-blinkern schon so gut, dass ich mir neu blinker spare. vielleicht gibst ja irgendwann und irgendwo mal legale getönte blinkergläser, dann fänd ichs optimal. und hier die fotos:







#2
Anonymous

Anonymous
  • Gast
was kost'n das kawa-teil überhaupt?

#3
Xanda

Xanda
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 569
  • Dabei seit: --
Ach ja, noch ein "Vorteil" vom Wichtl-Heck:



Man kann die serienmäßigen Gepäckhaken weiterverwenden.

Soweit ich weiss, geht das einigen anderen nicht...



Aber ist natürlich Ansichtsache, ob man das braucht!

#4
RalfZ

RalfZ
  • Beiträge: 278
  • Dabei seit: --
Also ich bin froh das ich das Wichtl-Teil dranhabe. Das von Kawa hat 3 Nachteile:

1. viel zu teuer

2. nur 2-Punkt Befestigung

3. sieht ueberhaupt nicht gut aus (diplomatisch gelle :verdacht:



Gruss

Ralf

#5
MaPi

MaPi

    Killepitsch

  • Beiträge: 2.478
  • Dabei seit: 04.02.2004
Habe meinen von http://www.motoxtreme.de/ kostet 55,- Euronen. Ist sehr stabil, kann ich nur empfehlen.

#6
Anonymous

Anonymous
  • Gast
hast schon recht, denke im prinzip auch so, das teil is ja original von kawa. man sollte annehmen, dass die sowas ja irgendwie testen, zwecks produkthaftung und so.

#7
Xanda

Xanda
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 569
  • Dabei seit: 20.03.2004
Ich persönlich würde auf jeden Fall einen mit vier Befestigungspunkten nehmen... Man weiß ja nie! Und wenn's blöd läuft und der dann doch abreißt, dann ärgert man sich!



Wenn das bei einem mit vier Punkten passiert, dann weiss man wenigstens, dass man nichts hätte besser machen können!

#8
Anonymous

Anonymous
  • Gast
hat jetzt eigentlich schon jemand den kawa-zubehör-halter dran? wie siehts mit stabilität aus, insbesondere wegen 2punktbefestigung?

weiß noch nicht, welchen ich meiner neuen kleinen z gönne, mein dealer will mir obiges teil schmackhaft machen. ich schwanke derzeit zwischen dem (bewährten) wichtl-heck, dem lsl und dem kawa-teil!

#9
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Nach allem was ich hier im Forum gelesen habe gefällt mir das Wichtl-Heck am besten. Allerdings bietet www.Pro-Bike-Motor.de auch ein sehr gutes und stabiles an, kostet allerding 129,-€. Deshalb habe ich mich entschieden selber zu bauen. Ist ja nicht so kompliziert. Bin allerdings noch nicht fertig, da ich zur Zeit im Examen stecke.



War zuvor beim TÜV und der sagte es wäre kein Problem mit der Eintragung, darf halt nur nicht mehr als 30° haben.

Eintragung ist dann natürlich erforderlich weil es ein Eigenbau ist. Wie es sonst damit aussieht fragste am besten mal bei Wichtl oder einem anderen Anbieter, die wissen das meist besser als der TÜV selber.



BJ

#10
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: 10.06.2004
hier mal nen Link .....



http://www.tuev-sued...mages/1_112.pdf



jetzt ist es klar Eingefügtes Bild

#11
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
Also meine Kennzeichenhalterung ist direkt vom Händler verbaut worden.

Ohne Kennzeichenbeleuchtung !!!

Wie ich das verstanden habe

reicht das Rücklicht voll aus !!!



Ist das nicht so ... muss ich meinen Händler nochmal anhauen?

#12
Anonymous

Anonymous
  • Gast
http://www.moko-gsg.de/ <--guggst du hier Eingefügtes Bild

#13
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Und wo gibts den?

#14
GECKO7

GECKO7
  • Gast
Zum Thema Kennzeichenhalter hab ich den VA-Halter von GSG Moko als echt tollen Tip für alle Z-Fahrer parat. Ist nen super Teil, wird komplett mit allen erf. Teilen geliefert (auch die Distanzbuchsen,Halter f.Kennz.leuchte+Halter f.Reflektor) und überzeugt mit edler Optik. Ist natürlich alles Geschmackssache. Ach ja, evtl. auch noch wichtig: Kostet ca.60€ kompl.!

#15
ZIC

ZIC
  • Gast
mercie!