Inhalte aufrufen

- - - - -


Kleine Veränderungen



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
perfekt, hätte Kawasaki die 750 so ladenfertig rausgebracht, wär die 750er noch heftiger eingeschlagen als die 1000er.

#2
Gerry

Gerry

    Kampfkürbistreiber

  • Beiträge: 8.896
  • Dabei seit: --
frag mal deinen Dealer was das polieren/lackieren kostet. Hier kannst du mal meinen fragen

www.lietz-motorradtechnik.de

#3
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Leute, das ist mein Umbau für 2004! Hab das Angebot bei mobile.de das erste mal gesehen.



Der reine Umbau kostet 645 Euro. Und die machen das auch an bereits vorhandenen Maschinen!



Da ich für meine Z gerade mal 6390Euro bezahlt hab, hab ich dann für insgesamt 7035 Euro die ultimative Z750.



Und mal ehrlich, dann sind die Unterschiede zur großen doch nur noch geringfügig! Und zu dem Preis...



Ach übrigens bei Interesse an dem Umbau:



Händler:

J+A Zweirad GmbH

Bahnhofstraße 11

D-51588 Nümbrecht

Tel.: +49 - (0)2293 / 6044

Fax: +49 - (0)2293 / 7076



MFG Daniel

#4
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ich würde sagen spätestens jetzt können Fazer und Hornet einpacken!

Soviel Motorrad für so "wenig Geld" bietet sonst wohl kein anderes Motorrad. Hat eigentlich schonmal wer ausgerechnet wie teuer jedes Ps bei der Z750 ist, wäre zumindestens möglich, dass sie die Maschiene mit den wenigsten € pro PS ist.



MFG



Ich

#5
Blackjack

Blackjack

    EX-Kawanaut

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 1.123
  • Dabei seit: 18.04.2003
Die lackierten Felgen kommen gut. Eingefügtes Bild

#6
bull

bull
  • Gast
macht sich echt gut auf der kleinen Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

#7
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Hätt ich mal gleich auf den Preis schauen sollen!

Das Teil soll grad mal ne Handvoll Euros mehr kosten, nämlich 7335 Euro. Da kann man nich meckern

#8
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Eben entdeckt

Eingefügtes Bild