Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Stahlflexleitungen


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Boogi

Boogi
  • Themenersteller
  • Akopalübze

  • Beiträge: 826
  • Dabei seit: 01.08.2005
Vielleicht ganz interessant zur Anschauung und Entscheidungshilfe...



"ABM Stahlflexsatz" für die Z750 von www.stahlflexcenter.de



Hohlschrauben in dunkelrot eloxiert muß man extra bestellen (2,95 € p. Stck).

Maße (gemessen ohne Fittinge, also alles was nicht rot ist):

730mm

420mm

400mm (mit dem grauen Gummi drum)



Die Lange zum Lenker hoch habe ich wegen meines Lenkerumbaus 30mm länger bestellt gegenüber dem Standardsatz.







Kosten = 116,90 € (Standardsatz 85,95 € + Änderung/Mantel 10,- € + Hohlschrauben 14,95 € + Versand 5,90 €)



GreetZ

#2
nono

nono
  • Beiträge: 667
  • Dabei seit: 29.06.2005

Tommy_68 schrieb am 26.02.2006 22:25

Ja, ich weiss nicht, wie es jetzt aussieht. Ich habe einen Satz aus der Auktion:



http://cgi.ebay.de/w...item=8021693474




hehe der war auf der imot in München und hat die Dinger für 79,95 Euros verkloppt. Da hab ich natürlich zugeschlagen

#3
gnom85

gnom85

    Teilevertickerer

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.888
  • Dabei seit: 08.08.2005

Michl schrieb am 27.02.2006 18:23

KawaMirko schrieb am 26.02.2006 21:46............sind die wirklich von ABM, denn meines wissens verkauft er nur Spiegler http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Spiegler und ABM sind absolut identisch, kommen aus der selben Fabrik.



Grüße Michl



:user2:



Genau.Gleicher Hersteller zwei verschiedene Namen

#4
Anonymous

Anonymous
  • Gast

Sunny schrieb am 27.02.2006 12:12

Geiervalli schrieb am 27.02.2006 11:56

Welche Hersteller von Stahlflexbl bietet eigentlich einen farbigen PVC Überzug (wie Melvin) der Leitungen an?

Dank euch.




Motorexpert über ABM Link



ABM,



Spiegler-Link PDF



Spiegler,



schöne grüsse kurt




bei hagen/micron bekommt man die auch, verschiedenfarbig!



gruß zchris

#5
Michl

Michl
  • Beiträge: 1.097
  • Dabei seit: --

KawaMirko schrieb am 26.02.2006 21:46............sind die wirklich von ABM, denn meines wissens verkauft er nur Spiegler http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Spiegler und ABM sind absolut identisch, kommen aus der selben Fabrik.



Grüße Michl

#6
Sunny

Sunny

    Bergjäger

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 1.131
  • Dabei seit: 15.05.2003

Geiervalli schrieb am 27.02.2006 11:56

Welche Hersteller von Stahlflexbl bietet eigentlich einen farbigen PVC Überzug (wie Melvin) der Leitungen an?

Dank euch.




Motorexpert über ABM Link



ABM,



Spiegler-Link PDF



Spiegler,



schöne grüsse kurt

#7
Geiervalli

Geiervalli
  • Gast
Welche Hersteller von Stahlflexbl bietet eigentlich einen farbigen PVC Überzug (wie Melvin) der Leitungen an?

Dank euch.

#8
Dogfighter

Dogfighter
  • Gast
Ich hab welche von Spiegler und bin sehr zufrieden... außer halt die kleinen Abriebe am Koflügel, aber ich glaub des is bei fast allen so? Außerdem lässt sichs ja leicht beheben!

#9
Toby

Toby
  • Beiträge: 335
  • Dabei seit: 14.01.2006

KawaMirko schrieb am 26.02.2006 21:46

... denn meines wissens verkauft er nur Spiegler http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




@KawaMirko:



So wie du das schreibst, klingts irgendwie nach 'ner schlechten Erfahrung mit denen. Spricht denn was gegen Spiegler-Leitungen?

#10
KawaMirko

KawaMirko
  • Beiträge: 781
  • Dabei seit: --
:user2:

#11
Tommy_68

Tommy_68
  • Gast
Ja, ich weiss nicht, wie es jetzt aussieht. Ich habe einen Satz aus der Auktion:



http://cgi.ebay.de/w...item=8021693474

#12
KawaMirko

KawaMirko
  • Beiträge: 781
  • Dabei seit: --

Tommy_68 schrieb am 26.02.2006 21:19

GECKO7 schrieb am 26.02.2006 14:54

Hallo Z-Treiber und Stahlflex-Spezis,

mal ´ne Frage zu den Stahlflex-Umbauten für die 750er.



Gibts da von den einschlägigen Anbietern nur Versionen mit 2 langen Leitungen vorn (Also vom Sattel zum Bremspumpe),

oder gibts bei irgendwem auch die Version wie original, und wenn hat das dann irgendwelche Nachteile?



Bin gespannt auf Eure Meinung/ Erfahrungen??



Gruß Gecko7




Ich habe meinen ABM-Satz vom teile-junkie bei eBay. Ist der komplette Satz (vorne und hinten). Und liegt wie der Originale gelegen hatte.



Gruß

Tommy





sind die wirklich von ABM, denn meines wissens verkauft er nur Spiegler :user2:

#13
Tommy_68

Tommy_68
  • Gast

GECKO7 schrieb am 26.02.2006 14:54

Hallo Z-Treiber und Stahlflex-Spezis,

mal ´ne Frage zu den Stahlflex-Umbauten für die 750er.



Gibts da von den einschlägigen Anbietern nur Versionen mit 2 langen Leitungen vorn (Also vom Sattel zum Bremspumpe),

oder gibts bei irgendwem auch die Version wie original, und wenn hat das dann irgendwelche Nachteile?



Bin gespannt auf Eure Meinung/ Erfahrungen??



Gruß Gecko7




Ich habe meinen ABM-Satz vom teile-junkie bei eBay. Ist der komplette Satz (vorne und hinten). Und liegt wie der Originale gelegen hatte.



Gruß

Tommy

#14
Z Racer

Z Racer
  • Beiträge: 43
  • Dabei seit: 30.01.2006

Michl schrieb am 25.02.2006 18:19

Z Racer schrieb am 20.02.2006 22:16

Hallo Tommy ,habe auch die Stahlflex von ABM reingebaut.Problem ist aber die lange Leitung nach oben zum BF.Behälter.Die scheuert auf dem Kotflügel.Wegdrehen bringt nichts,kommt nicht weit genug weg.Wie war's bei dir ?



Gruß




Hab heute auch die ABM-Stahlflex angebaut. Da ist mindestens 1 cm Platz zum Kotflügel.

Die Fittinge mußt du durch drehen im Uhrzeigersinn so ausrichten, das sich die Leitung Spannungsfrei montieren läßt. Beim Festschrauben die Anschlüsse etwas mehr nach ausen drehen als bei den Serienleitungen.



Grüße Michl




Danke für den Hinweis.Werde den einen Fitting noch weiter rausdrehen.Melde mich wieder.



Gruß Harald

#15
Ice

Ice

    Spartiat

  • Beiträge: 3.004
  • Dabei seit: 23.12.2004
Wenn man es vorsichtig macht, kann da auch nix kaputt gehen. Und Stahlflex unter Spannung einbauen ist nicht wirklich gut, sieht scheiße aus und stört jeden Tüver.