Inhalte aufrufen

- - - - -


Drehmoment Umlenkhebel



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
mike

mike
  • Gast

shadowZ750 schrieb am 25.03.2006 18:22

Wo bekomme ich die CD her http://www.z1000-forum.de/public/style_e...



kann ich mir die irgend wo runterladen http://www.z1000-forum.de/public/style_e...



Gruß Alex




schreib marko eine PN.

#2
shadow

shadow
  • Beiträge: 4.959
  • Dabei seit: --
Wo bekomme ich die CD her :user2:



kann ich mir die irgend wo runterladen :thumbs_up:



Gruß Alex

#3
mike

mike
  • Gast
Ja Habe ich jetzt auch alles gefunden.

Ist ja sehr gut mit Bilder beschrieben. :user2:

#4
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: 24.02.2006
Ja, Sunnys Werte habe ich auch gefunden.



BAZ

#5
Sunny

Sunny

    Bergjäger

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 1.131
  • Dabei seit: --

mike schrieb am 25.03.2006 16:48

Nochmals Ich :fear:

Habe jetzt nochmals die Anzugsmomente durchgeschaut :exclamation_mark:

Ich vermute mal das sind die Spurstangenmuttern http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




... ja ist es.. unter Federung Seite 13-25 mit Fotos



Mutter der Spurstange 59 Nm

Mutter des Hinterradstossdämpfers 34 Nm



schöne Grüsse Kurt

#6
mike

mike
  • Gast
Ja habe ich :user2:

#7
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: 17.01.2004
Eigentlich müsste alles im Werkstatthandbuch drin sein!



Hast du die Werkstatt CD von der Z750?

#8
mike

mike
  • Gast
Nochmals Ich :fear:

Habe jetzt nochmals die Anzugsmomente durchgeschaut :exclamation_mark:

Ich vermute mal das sind die Spurstangenmuttern :user2:

#9
mike

mike
  • Gast
:user2:

Sind diese Drehmomente in der Werkstatt CD angegeben :question:

Ich glaube nicht.

Aber trotzdem vielen Dank :exclamation_mark: :exclamation_mark:

#10
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: 14.01.2006
60Nm!

#11
mike

mike
  • Gast
Will demnächst meine Heckhöherlegung von Wemotec bei meiner Z750 einbauen. :user2:

Jetzt weiß ich aber nicht genau, mit wieviel Nm die Muttern wieder angezogen werden. :thumbs_up:

Ich besitze wohl das Werkstatthandbuch, aber da finde ich nicht wirklich etwas für diese Umlenkhebel.

Kann es sein das diese Muttern als :exclamation_mark: Kipphebelmuttern :exclamation_mark: bezeichnet werden, die werden nämlich mit 34Nm angezogen. :question:

Bitte um eure :verwirrt: