Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

lenker rizoma


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
detlef

detlef
  • Themenersteller
  • Rumdriver

  • ADMINISTRATOR
  • Beiträge: 12.664
  • Dabei seit: 22.11.2004
also bei dem mattschwarzen Rizoma könnte ich auch nochmal schwach werden, allerdings möchte ich nicht auf die Breite meines abm-Lenkers verzichten... :user2:

#2
Fighter1180

Fighter1180

    Förster

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 1.017
  • Dabei seit: 18.07.2006
Sieht richtig richtig geil aus :user2: :thumbs_up:

#3
Venom

Venom

    Giftzahn

  • Beiträge: 5.976
  • Dabei seit: 05.07.2006

Ice schrieb am 03.08.2006 22:18

4ska schrieb am 20.07.2006 18:31

Der Conus wäre genau nach meinem Geschmack. Tiefer, weiter vorne aber nicht viel breiter



Müssen da zwingend neue Klemmböcke ran? Warum gehts mit den originalen nicht?



Sau teuer die Rizoma parts http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Mit dem Originalen Klemmblöcken geht es nicht, weil da kein 29mm-Rohr rein paßt. Der Original-Lenker ist nun mal nur 22mm dick.



Der RIZOMA incl. Klemmblöcke ist der geilste Lenker dieser Art. Sieht wirklich gut aus und ist vor allem auch in komplett schwarz zu haben. Leider ganz schön teuer das Ding. Die ABM-Variante sieht mir viel zu klobig aus. Sowohl Lenker und erst recht die Klemmblöcke. Ich hab ne billigere Alternative gewählt und bin bis auf die fehlende ABE super zufrieden:





http:///www.z1000-forum.de/gallery/album...



Schaut geil aus mit den Pazzoracing Hebeln :thumbs_up: :verwirrt:

#4
Ice

Ice

    Spartiat

  • Beiträge: 3.004
  • Dabei seit: 20.03.2005

4ska schrieb am 20.07.2006 18:31

Der Conus wäre genau nach meinem Geschmack. Tiefer, weiter vorne aber nicht viel breiter



Müssen da zwingend neue Klemmböcke ran? Warum gehts mit den originalen nicht?



Sau teuer die Rizoma parts http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Mit dem Originalen Klemmblöcken geht es nicht, weil da kein 29mm-Rohr rein paßt. Der Original-Lenker ist nun mal nur 22mm dick.



Der RIZOMA incl. Klemmblöcke ist der geilste Lenker dieser Art. Sieht wirklich gut aus und ist vor allem auch in komplett schwarz zu haben. Leider ganz schön teuer das Ding. Die ABM-Variante sieht mir viel zu klobig aus. Sowohl Lenker und erst recht die Klemmblöcke. Ich hab ne billigere Alternative gewählt und bin bis auf die fehlende ABE super zufrieden:







#5
Digitalheiko

Digitalheiko
  • Gast
Hallo ich habe den gleichen Lenker, allerdings von ABM Booster. Habe auch lange überlegt, ob ich den Umbau wagen soll. Ich muß aber sagen, es hat sich echt gelohnt. Top Optik und super Handling. Umbau war problemlos. Montage der neuen Klemmblöcke. Alle Züge passen problemlos und Du mußt nichts verlängern. Tank muß auch nicht runter zum Züge umlegen.

Habe mich für den ABM entschieden, weil ich den Lenker, die Klemmbköcke und die Lenkerenden alles in passender Farbe (schwarz) bekommen habe. Preis war 145 Euro für Lenker und Klemmblöcke !

#6
4ska

4ska
  • Gast
Der Conus wäre genau nach meinem Geschmack. Tiefer, weiter vorne aber nicht viel breiter



Müssen da zwingend neue Klemmböcke ran? Warum gehts mit den originalen nicht?



Sau teuer die Rizoma parts :user2:

#7
HeinZ

HeinZ

    Z 1000 R

  • Beiträge: 1.722
  • Dabei seit: --
Ich habe den Marura EX und Lenkerenden von der Super Duke und da Vibriert niX.

#8
Blade-Rider

Blade-Rider
  • Gast
[quote]





die sind drauf ! vibriert trotzdem !

#9
Spätzle

Spätzle
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.063
  • Dabei seit: --
brauchst natürlich die passenden klemmböcke..

preise kenne ich nur vom abm booster...

#10
Magic

Magic
  • Beiträge: 467
  • Dabei seit: 03.05.2005
Braucht man dafür andere Klemmböcke. oder passt der so?

wie ist das vom Preisunterschied zu LSL etc.

mit den griffen zusammen und den Lenkerenden sieht das echt klasse aus :user2:

#11
varasto

varasto
  • Gast

Blade-Rider schrieb am 04.07.2006 14:48

Mein Freund hat den drauf. Bis auf die Vibrationen ist er ganz gut. Da kribbeln die Hände hinterher ! Sonst is er zufrieden mit !




dafür musst du ja die lenkerenden montieren.da wird das besser.je schwerer desto besser.



gruß steffen!

#12
Blade-Rider

Blade-Rider
  • Gast
Mein Freund hat den drauf. Bis auf die Vibrationen ist er ganz gut. Da kribbeln die Hände hinterher ! Sonst is er zufrieden mit !

#13
Gedankenkrieger

Gedankenkrieger
  • Gast
@ Uwe



Bild?

#14
Uwe

Uwe
  •  † EHRENMITGLIED 
  • Beiträge: 31
  • Dabei seit: --
Ich habe den Rizoma drauf, kann ihn nur empfehlen. :user2:

Nicht von der Breite täuschen lassen, vom Handling her ist er genauso gut wie die breiteren Lenker, liegt vielleicht an der Kröpfung.

Montiert wirkt er gar nicht mehr so schmal und läßt sich super fahren.

Habe vor dem Rizoma erst einen breiteren Lenker von Motacc und danach einen von ABM drauf gehabt, macht vom Fahren her keinen Unterschied.

Außerdem kann man beim Rizoma zwischen zwei unterschiedlich hohen Klemmböcken wählen, die zudem auch noch eine nicht zentrierte Bohrung haben. Dadurch kann der Lenker entweder näher zum Fahrer hin oder weiter weg montiert werden, je nachdem wie rum man die Klemmböcke dreht. :thumbs_up:

Desweiteren ist der Lenker durch die konische Bauweise bedeutend stabiler als die normalen 22iger Lenker, da verbiegt sich so schnell nichts :cool1:

#15
Gedankenkrieger

Gedankenkrieger
  • Gast
Sind sehr schicke Lenker. Besonders die Stabilität ist 1a (wie bei allen 28mm Lenkern). Jedoch wie Varasto schon schrieb ist dadurch nicht unbedingt eine Verbesserung des Handlings der Z gegeben. Würde dabei eher zu dem Magura raten.