Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Seltsame Geräusche beim kalten Motor..


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Hicks

Hicks
  • Themenersteller
  • Beiträge: 337
  • Dabei seit: 09.02.2004
@schneidl

Eingefügtes Bild

#2
Anonymous

Anonymous
  • Gast
nein, soweit ich das jetzt gechecked hab gibt es 2 geräusche....eines von der einspritzung(ganz hoher ton) und einen anderen, vom tankdeckel, der aber nur manchmal auftritt.da saugt der tank glaub ioch luft nach weil ein unterdruck im tank ist.wenn man dann den deckel öffnet is es aus.

#3
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Das was ihr Pfeifen nennt ist die elektrische Benzinpumpe (glaube ich!?) machen aber alle Z750

#4
Anonymous

Anonymous
  • Gast
ja wenn man den tank öffnet hörts auf zu piepen.

#5
Anonymous

Anonymous
  • Gast
@vtwin

Das sollte normal sein, jedenfalls bei einigen Kawa Modellen.



Das gleiche Geräusch hatte ich bei meiner GPZ-500S. Es sollte liegt wohl daran, dass bei wenig Sprit im Tank sich Unterdruck bildet, so dass Luft von Aussen angesaugt wird. Dann pfeifst einfach. Wenn’s nächstes Mal "Pfeift" dann öffne einfach den Tankdeckel, dann sollte auch das Pfeifen weg sein. War zumindest bei meiner GPZ so.

#6
Anonymous

Anonymous
  • Gast

Quote:


VADS666 schrieb am 18.03.2004 23:35



Find die Aufkleber sieht man fast gar nicht...



Lass sie erstmal drauf!




Iiiiiiiiiiih. Weg mit den Dingern. Willste während er Fahrt lesen?



Vom Tank her hör ich nix. Auch kein Plop beim öffnen.

Der helle Pfeifton kommt, wie Hicks schon sagte, von der Spritze. Is normal.

#7
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Find die Aufkleber sieht man fast gar nicht...



Lass sie erstmal drauf!

#8
Hicks

Hicks
  • Themenersteller
  • Beiträge: 337
  • Dabei seit: --
Das mit dem Tank hatte ich als ich mitm Fön die Aufkleber abgezogen hab. Hat dann plötzlich angefangen zu fiepen.

#9
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Das pfeiffen ausm Tank ist mir gestern das erste Mal aufgefallen... Motor war gerade erst an!



Hab mich erst gefragt: Was soll denn das jetzt schon wieder?! Dann wars aber auch schon weg.



Scheint ja normal zu sein! Eingefügtes Bild



MFG

#10
Hicks

Hicks
  • Themenersteller
  • Beiträge: 337
  • Dabei seit: --
Stimmt, hab auch kein Problem damit. Eingefügtes Bild

#11
Anonymous

Anonymous
  • Gast
nur net aufregen, das gehört alles irgendwie zu kawa.



das pfeifen (ähnlich einem teekessel, nur leiser) hab ich auch.



meine vorige hatte bei warmen temps immer gepfiffen (überdruck in der gabeldämpfung) - laut bedienerhandbuch normal.



somit also der kurze prägnante satz für kawas: das g´hört so!

#12
Hicks

Hicks
  • Themenersteller
  • Beiträge: 337
  • Dabei seit: --
Meine Pfeift auch. So ein hoher Piepston. Wird wohl die Einspritzanlage sein.

#13
Anonymous

Anonymous
  • Gast
also rausrinnen tut mir mir nix.

aber zischen hör ichs auch immer nach einer längeren fahrt.

da singt sie mir immer was vor mein baby Eingefügtes Bild

is ziemlich komisch, hab mich auch schon gewundert was da los is...

#14
Anonymous

Anonymous
  • Gast

Quote:


vtwin schrieb am 18.03.2004 21:02



Ne das Schwein pfeift net :thumbs_up: sondern die Japanerin ... Eingefügtes Bild



Das mit dem Tankdeckel ist echt heftig, kann nicht normal sein.Da ist sogar beim verschraubten Außenring etwas Benzin rausgekommen, war halt ein kleiner Fleck dort.Im Tank war vielleicht noch die Hälfte drinnen Eingefügtes Bild



18 Liter sollen laut Angabe reingehen






ok des is wirklich net normal...der druck wird eher mehr werden wenn weniger im tank ist...mehr platz für den überdruck...etc.



aber rausquellen soll der saft net

#15
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ne das Schwein pfeift net :thumbs_up: sondern die Japanerin ... Eingefügtes Bild



Das mit dem Tankdeckel ist echt heftig, kann nicht normal sein.Da ist sogar beim verschraubten Außenring etwas Benzin rausgekommen, war halt ein kleiner Fleck dort.Im Tank war vielleicht noch die Hälfte drinnen Eingefügtes Bild



18 Liter sollen laut Angabe reingehen