Inhalte aufrufen

- - - - -


plötzlich leerlauf



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
hab jetzt gute 9000km drauf und es ist mir schon einige male passiert, auch sehr oft beim aufmachen nach dem schalten. das getriebe hat es halt gerne wenn man die gänge reintritt. ist aber nicht so tragisch, mit nachdruck schalten (schalthebel nach unten setzen hilft da nach) und es kommt nicht vor. ausserdem gibts ja eh den begrenzer der dem motor zur seite steht und auch mich manchmal einbremsen muss :thumbs_up:



dorian

#2
Sir Zwerg

Sir Zwerg

    Berliner

  • Beiträge: 5.159
  • Dabei seit: --
ansonsten könnt ich mir vorstellen, wenn man ne andere fußrastenanlage ran bringt, wo die füße ne stück weiter hinten und oben sitzen, dann müsste sich das auczh besser treten, äh schalten!

#3
marko

marko

    Bistabiler Multivibrator

  • Beiträge: 15.028
  • Dabei seit: 05.06.2004
hebel tiefer machen kann ich jetzt auch empfehlen, habs ausprobiert, geht echt besser zu schalten!!!!



Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

#4
GS-Hasser

GS-Hasser
  • Gast

Quote:


fighterzwerg schrieb am 18.08.2004 08:31

das sportliche schalten kann es aber auch übel nehmen, ich hab mit dem hebeltieferlegung gute erfahrungen gemacht....




Ich auch. Hab den Hebel noch vor der ersten

Inspektion nach unten gesetzt und bin danach 10000km ohne einen Verschalter gefahren.

#5
Sir Zwerg

Sir Zwerg

    Berliner

  • Beiträge: 5.159
  • Dabei seit: 21.05.2004
das sportliche schalten kann es aber auch übel nehmen, ich hab mit dem hebeltieferlegung gute erfahrungen gemacht....

#6
KrayZea_M

KrayZea_M
  • Gast
mir ist das eben 1 mal passiert. hatte ich aber sonst mehrere 1000km nicht. war vom 5. in den 6.

#7
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Genau das ist es. Das Z Getriebe ist offenbar gemacht um zügig und sportlich zu schalten. Wenn man langsam fährt und ohne Nachdruck schaltet ist die Angelegenheit hackelig.

#8
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
Ich habe nur das PRoblem das ich ab und zu mit zuwenig nachdruck schalte.

Dann ist er nicht richtig drin und .... LEERLAUF!



Ansonsten flog er noch NIE wärend der Fahrt (ohne Schalten) raus! Denke wir müsen alle nur etwas kräftiger schalten.

Eingefügtes Bild

#9
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ich habe mit dem Getriebe keine Probleme. Aber ich besuche öfter mal ein Italienisches Forum www.z-italia.com ,dort scheint dieses Problem für viel Verwirrung zu sorgen. Vielen fällt der Gang raus, eifach so, und niemand hat eine Erklärung. Man sollte dieses Problem unbedingt weiter thematisiern.....

#10
Sir Zwerg

Sir Zwerg

    Berliner

  • Beiträge: 5.159
  • Dabei seit: 05.06.2004
also, wenn de zaghaft schaltest kannste bei jeden gangwechsel nen leerlauf einschieben...

aber zur lösung: hab ihr schon mal versucht die schaltraste n stück nach unten zu setzten, schaltet sich für mich besser...

Achtung! es is ein linksgewinde, nich das einer das teil zerwürgt!

#11
DemonLord

DemonLord

    OWL ManiacZ (Member)

  • Beiträge: 1.176
  • Dabei seit: --
@Anonymer User 1



Das ist nen schertz oder?

zwischen 5.und6. ?

#12
Anonymous

Anonymous
  • Gast
also sozusagen ein 'hidden feature' für die leute, die im 5ten bei der ampel anfahren wollen Eingefügtes Bild ?



dann muss ich mich gleich mal ans ordentliche schalten gewöhnen, bevor ich in die lage komm, den 5ten und 6ten ordentlich zu gebrauchen Eingefügtes Bild



grüße.

paul

#13
Anonymous

Anonymous
  • Gast
zwischen dem 5. und 6. gang gibt's noch mal einen leerlauf, in den man beim nachlässigen "zehenwippen" schon mal geraten kann....

grüße alle zettler

#14
Anonymous

Anonymous
  • Gast
ist mir heute auch das erste mal passiert: km-stand 2000.



wolte vor einer kurve runterschalten: weis aber nich ob vom 6 in 5. oder 5. in 4.: kupplung losgelassen und: nix !! die karre rast einfach ohne antrieb weiter in die kurve!

#15
VampireDeluxe

VampireDeluxe
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 846
  • Dabei seit: --
danke für eure antworten...

boah ich kann es kaum erwarten auf mein 2 rad zu steigen....