Inhalte aufrufen

- - - - -


Sozius-Abdeckung lässt sich nicht mehr öffnen



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Dann hast Du Pech gehabt.



Also im Ernst, wenn ich mich richtig erinnere kannst Du das Heck nur abbauen, wenn die Soziusabdeckung weg ist.

Ich würde mal nochmal auf die Abdeckung drücken und gleichzeitig den Schlüssel drehen.

#2
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.175
  • Dabei seit: --
@ Werner:



Klar hab ich noch Garantie, aber was mach ich, wenn sich herausstellt, das ich den Bowdenzug fürs Schloss beim Zusammenbau doch nicht richtig wieder verlegt habe Eingefügtes Bild

#3
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Mystic, Du hast noch Garantie, also fahr zu deinem Händler, wenn es sich mit Runterdrücken der Abdeckung nicht öffnen läßt.



Gruß Werner´



P.S. Ich hatte drei Yamaha und die Verarbeitungsqualität war deutlich besser als bei der Z.

#4
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: 21.07.2004
Kanns du nicht irgendwie die Heckverkleidung abbauen damit du´erstmal an das Schloss oder so ran kommst?

#5
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.175
  • Dabei seit: --
@yamaha:



Interessant das dir das erst jetzt auffällt Eingefügtes Bild

#6
yamaha

yamaha
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.538
  • Dabei seit: 04.04.2004
Und dann schreibst du nie wieder Yamaha

Eingefügtes Bild

#7
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.175
  • Dabei seit: 21.07.2004
Hab ich schon probiert, leider ohne Erfolg. Schlüssel lässt sich auch nur minimal drehen... Eingefügtes Bild

#8
Anonymous

Anonymous
  • Gast
hi

hast du schon mal probiert wärend du den schlüssel drehst gleichzeitig die abdeckung runterdrückst.

habe das problem mit dieser metode in den griff bekommen. Eingefügtes Bild

#9
Mystic-Healer

Mystic-Healer
  • Beiträge: 3.175
  • Dabei seit: 09.02.2004
Vor ein paar Tagen lies sich die Sozius-Abdeckung noch entfernen, doch jetzt lässt sich der Schlüssel nur noch ein wenig drehen. An der Soziusabdeckung hört man, dass sich der Schließmechanismus bewegt, allerdings nicht weit genug.



Hatte zuerst den Verdacht, dass nach dem Einbau des Wichtl-Hecks der Bowdenzug für das Schloß etwas eingeengt verlegt ist (wäre natürlich mein Fehler beim Zusammenbau gewesen), allerdings ging ja das Schloss danach noch einige Male tadellos.



Tippe mal darauf, dass die Halterung der Abdeckung irgendwie falsch eingerastet ist und somit den Verschluss blockiert. Sieht aber eigentlich nicht danach aus, da die Abdeckung normal mit einem Klick einrastete und auch optisch gerade wirkt.



Kann jemand helfen und weis Rat?