Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


- - - - -


Profilbild

Tacho Abweichung


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
bad.orange

bad.orange
  • Themenersteller
  • Beiträge: 6.756
  • Dabei seit: 08.03.2004
So was als Tacho wäre doch ne Marktlücke. Kombiniert mit Rückkameras zum weglassen der Spiegel, das wär doch was, oder?

#2
Rincewind

Rincewind
  • Gast
Hi Bazille,

danke für deine Antwort. Ich habe mich schon länger für einen GPS-Routenplaner interessiert und jetzt werde ich mich wohl mal richtig darum kümmern müssen.





Danke :pleased:

#3
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: --
Hi Rincewind -



ich habe ledigleich ein eMap von Garmin. Das zeigt die Position an und verschiedene geogr. Daten. (Zusätsl. habe ich noch ein PDA von Asus 620BT mit Destinator III.)

Beide benutzen halt einen 12-Kanal-GPS-Empfänger.

Lt. den GPS Systemspezifikationen ist die Geschwindigkeitsanzeige ziemlich genau. Hier wird ein Fehler von 0,1-0,3 kt, also 0,2-0,5km/h angegeben.



Das eMap zeigt im Menü "GPS-Informationen" Position, Hoehe und Geschwindigkeit ein (0,1km/h Aufloesung). Beim PDA gibt es einige kleine Programme, die die GPS Informationen des GPS-Maus auslesen und die Geschwindigkeit auf dem Display des PDAs, u.a. als analoges Zeigerinstrument, anzeigen (0,01km/h Aufl. - ist aber

Quatsch, das auf 1/100 anzuzeigen).



Aber beide Geraete taugen sehr gut, um Tachoanzeigenfehlermessungen zu ermitteln. Das GPS taugt vor allen Dinges deshalb, da es keinen Fehlern durch Reifenaufweitung (wie Fahrradtacho) oder Schlupf (Tacho an Getriebeausgang) unterliegt.

Gerade der Schlupf ist, wie ich in meinem anderen Artikel geschrieben hatte, bei hohen Geschwindigkeiten schon dramatisch ...



/Bazille

#4
Rincewind

Rincewind
  • Gast
@Bazille das war ein SUPER Bericht, DANKE.

Du beschreibst genau meine Beobachtungen:



Geschwindigkeit 7-8% zuviel

KM-Anzeige 2% zuviel



Du schreibst da etwas von "GPS" ist das ein GPS-Routenplaner? Oder wie muss ich mir das vorstellen?



Danke nochmal für den SUPER TOLLEN Bericht



jump.gif

#5
bad.orange

bad.orange
  • Themenersteller
  • Beiträge: 6.756
  • Dabei seit: 17.01.2004
Genau den meinte ich. Hatte den Beitrag nicht mehr gefunden. :thumbs_up:

#6
bazille

bazille
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 2.575
  • Dabei seit: --
Gucks Du hier



http:///www.z1000-fo...achoabweichung#



und dann nach dem langen Artikel von mir am Ende. Da steht fast alles drin, was ich bisher zur Tachoabweichung ausgemessen hatte.





Gruss - Bazille

#7
silver

silver

    Vielfahrer^^

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 859
  • Dabei seit: 08.03.2004
Jo...danke für die vielen Hinweise...jetzt kann ja nichts mehr schiefgehen :pleased:

#8
Rincewind

Rincewind
  • Gast
@silver hier noch ein toller Link wo viele Fragen beantwortet werden und Hintergrund-Informationen. :thumbs_up:



http://www.schlaggo....h/index.htm#FAQ



Ich glaube hiermit kann jeder sich ein Fahrrad Tacho einbauen. :clap:



Lange Tage, Gute Nächte.

#9
bad.orange

bad.orange
  • Themenersteller
  • Beiträge: 6.756
  • Dabei seit: 17.01.2004
bazille hatte zu diesem Thema mal eine sehr verständliche und umfangreiche Erklärung geschrieben. Find es aber nicht. Die Suchmaschine läßt einen, wie so oft, im Stich.

#10
adci

adci
  • Gast
@Silver

guckst du hier http://www.thomasarn...s/modify_sigma/

#11
silver

silver

    Vielfahrer^^

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 859
  • Dabei seit: 27.12.2004

Rincewind schrieb am 12.02.2005 21:23

Für die Tageskilometer oder der mittleren Geschwindigkeit ist das Teil GUT, aber zu klein um die Geschwindigkeit abzulesen. Für meine Äugeleins auf jeden fall.


Danke für den Hinweis....



Naja, du hast wohl nicht mehr die Augen eines Schumis....:thumbs_up:

Grüße nach Kerpen :pleased:

Übrigens....eine tolle Kart-Strecke..Indoor + Outdoor :clap:))

#12
Rincewind

Rincewind
  • Gast
Hi silver,

ein FahrradTacho habe ich auch installiert. Das geht fast genauso wie beim Fahrrad :thumbs_up: , du musst dir nur eine Gute Stelle aussuchen wo du den Magneten und den Aufnehmer hin baust.

Ich habe den Magneten an der Bremsscheiben Halterung montiert ( ist leider etwas schräg, geht aber). Den Aufnehmer, mit zwei O-Ringen an der Gabel montiert.

Für die Tageskilometer oder der mittleren Geschwindigkeit ist das Teil GUT, aber zu klein um die Geschwindigkeit abzulesen. Für meine Äugeleins auf jeden fall.

#13
silver

silver

    Vielfahrer^^

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 859
  • Dabei seit: --

adci schrieb am 12.02.2005 20:58

Habe wie an jedem Moped das ich bis jetzt hatte ,zusäzlich ein FahrradTacho dran.




Könntest du mal einem Laien erklären, wie das geht...dann könnte ich die 75 Euronen vielleicht deutlich reduzieren :thumbs_up:

#14
adci

adci
  • Gast
Habe wie an jedem Moped das ich bis jetzt hatte ,zusäzlich ein FahrradTacho dran.

#15
Rayman

Rayman
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 4.889
  • Dabei seit: 08.03.2004
@ Bull, bin ganz deiner meinung



Mir persönlich ist es wurscht was der anzeigt