Inhalte aufrufen

- - - - -


Wie bekomme ich den Tank ab????



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Hey Silver hab ich nicht kapiert.

Aber ich hab den fast vollen Tank ab bekommen.

Zweil Kabel und ein Schnellverschluß. Der Schnellverschluß ist ein wenig tricki aber der Tipp mit den zwei silbernen Stellen zum reindrücken war gut. Der untere ist leichter zugänglich und auch alleine zu erreichen.

Gruß Bandito.

#2
silver

silver

    Vielfahrer^^

  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 859
  • Dabei seit: --
...trägst du das Teil zur Tanke? :biggrin: Schpässle....

#3
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ich werde es sofort probieren gehen und heute Abend mal berichten wie es ging oder auch nicht ging!!



Danke und Grüße Bandito

#4
DefconOne

DefconOne
  • Gast
also wenn du alle stecker gelöst has, sind glaub ich drei an der zahl, dann musst du den benzinverschluss lösen. dieser hat s graue plättchen, diese musst du zusammendrücekn und das ding nach unten abziehen. ist allein kaum machbar, besser jemand anderen den tank schräg halten lassen, dann kommt man am besten zu. leg dir auch ein tuch darunter, da ein wenig benzin auslaufen wird!

#5
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ja da ist etwas silbernes in dem schwarzen Kunststoffteil geht das mit den Fingern oder brauch ich eine Zange?

#6
MaPi

MaPi

    Killepitsch

  • Beiträge: 2.478
  • Dabei seit: 27.12.2004
Am Schnellverschluß. Ist da an der Seite nicht so ein Metall Teil, das musst du drücken und dann die Leitung auseinander ziehen.

#7
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Bitte genauer! Habe jetzt schon dran gedrückt und gezogen und gedreht jeht nitt.

Wo soll man es denn abmachen am Tank oder besser unten an der Einspritzung?



Gruß Bandito

#8
MaPi

MaPi

    Killepitsch

  • Beiträge: 2.478
  • Dabei seit: --
Drücken

#9
andregsi

andregsi
  • Gast
Moin, must mal schauen das ging ganz einfach.........

Irgendwie drücken und dann ziehen...... oder mit drehen oder so!!!!! :thumbs_up:

Ist schon ganz schön lange her, aber war wirklich nicht schwer!

Gruß Andre

#10
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Die Forensuche hat mich nicht weiter gebracht wie geht der Tank ab?

Kabelverbindungen habe ich gelöst. Aber wie öffne ich den Benzinschnellverschluß?

Gruß Bandito