Inhalte aufrufen

- - - - -


Profilbild

Wie am besten Ölfilter wechseln?


Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
MaPi

MaPi
  • Themenersteller
  • Killepitsch

  • Beiträge: 2.478
  • Dabei seit: 10.06.2004

varasto schrieb am 11.04.2006 11:59

was hat das auch für einen sinn den filter zu wechseln und das öl drin zu lassen! http://www.z1000-forum.de/public/style_e...


Das Frage ich mich auch.

#2
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Ich habs:





Krümmer vorher abbauen! :thumbs_up:

#3
fenrir

fenrir
  • Gast
Wenn man nicht einmal den Ölfilter wechseln kann, solltge man das von der Werkstatt machen lassen. Die Krümmer kann man ruhig einsauen denn die können auch wieder abgewischt werden. :thumbs_up:

#4
TomBoy

TomBoy
  • Gast
Hatte auf jeden Fall nicht vor nur den Ölfilter zu wechseln!!!

Wollte lediglich ein paar Tips wie man das ganze perfektionieren kann,also Filterwechsel ohne die Krümmer einzusauen.

War mir natürlich klar,daß es hir eine Menge :clap: er gibt die sich darüber gleich aufg :thumbs_up: en.

#5
varasto

varasto
  • Gast
solanger nicht kommt: "wie fahre ich motorrad?" gehts doch noch!hat doch jeder paar andere kniffe und tricks.



ist ja sinn und zweck eines forums sich darüber auszutauschen! :thumbs_up:

#6
Unplugged

Unplugged
  • Beiträge: 571
  • Dabei seit: --
Aber am besten war noch: "Wie putze ich mein Motorrad" :thumbs_up:

#7
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: --
Also das Thema find ich schon recht komisch,als nächstes kommt bestimmt.

Wie überprüfe ich den Luftdruck,achso der war ja auch schon mal hier drin.



:thumbs_up:



Mfg Raci

#8
varasto

varasto
  • Gast

ULF schrieb am 11.04.2006 11:32

Komisch, bei mir sitzt der Ölfilter mindestens 10cm höher. Daher ist es bei vorschriftsmäßiger Füllmenge völlig unerheblich und ohne bedeutung ob ich das Öl vorher ablasse oder nicht. Aus dem Filter kommt rotzdem Öl raus. Midestens das, was im Filter ist und im Kanal dahin!




mag sein, dass hab ich noch nicht probiert, weil ich immer zuerst das öl ablasse.was hat das auch für einen sinn den filter zu wechseln und das öl drin zu lassen! :thumbs_up:

#9
Unplugged

Unplugged
  • Beiträge: 571
  • Dabei seit: --

Anonymer User schrieb am 11.04.2006 07:46

Oh mann, welches Schrauberniveau! Wo solche Antworten ernst genommen werden! http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Iss scho recht... :thumbs_up:

#10
ULF

ULF
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 168
  • Dabei seit: --
Komisch, bei mir sitzt der Ölfilter mindestens 10cm höher. Daher ist es bei vorschriftsmäßiger Füllmenge völlig unerheblich und ohne bedeutung ob ich das Öl vorher ablasse oder nicht. Aus dem Filter kommt rotzdem Öl raus. Midestens das, was im Filter ist und im Kanal dahin!

#11
varasto

varasto
  • Gast

ULF schrieb am 10.04.2006 20:30

TomBoy schrieb am 10.04.2006 15:46

Ich weiß ist ne blöde frage,aber wie wechselt ihr den Ölfilter ohne das Öl über die Krümmer läuft?

Nen großen Berg Putzwolle über die Krümmer legen?



Im Vorraus schon mal Danke für eure Tips.

http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Genau! in allen Punkten 100 Punkte.

Die Experten, die schreiben vorher Öl ablassen, haben noch nie den Filter selber gewechselt.

Kauf dir noch ne dose Bremsenreiniger für das Öl auf den Krümmern und alles wird gut!



Kannst natürlich auch das Mopped auf die Seite legen, dann tropft nix auf die Krümmer!



was ist daran falsch?kann doch sein, dass er den filter wechseln will ohne das öl vorher abzulassen.



so hab ich es jedenfalls verstanden.

#12
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Oh mann, welches Schrauberniveau! Wo solche Antworten ernst genommen werden! :thumbs_up:

#13
Unplugged

Unplugged
  • Beiträge: 571
  • Dabei seit: 28.08.2004
[quote]



Das meinst jetzt aber nicht ernst oder? :thumbs_up:

#14
Z1000-Junkie

Z1000-Junkie
  • Gast

ULF schrieb am 10.04.2006 20:30

Kannst natürlich auch das Mopped auf die Seite legen, dann tropft nix auf die Krümmer!




Geil.... :thumbs_up:



Das will ich sehen

#15
ULF

ULF
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 168
  • Dabei seit: 04.04.2004

TomBoy schrieb am 10.04.2006 15:46

Ich weiß ist ne blöde frage,aber wie wechselt ihr den Ölfilter ohne das Öl über die Krümmer läuft?

Nen großen Berg Putzwolle über die Krümmer legen?



Im Vorraus schon mal Danke für eure Tips.

http://www.z1000-forum.de/public/style_e...




Genau! in allen Punkten 100 Punkte.

Die Experten, die schreiben vorher Öl ablassen, haben noch nie den Filter selber gewechselt.

Kauf dir noch ne dose Bremsenreiniger für das Öl auf den Krümmern und alles wird gut!



Kannst natürlich auch das Mopped auf die Seite legen, dann tropft nix auf die Krümmer!