Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


- - - - -


ROST



Das Thema wurde archiviert. Du kannst hier nicht antworten.

#1
streetfighter

streetfighter
  • Gast
Meine ist auch letzten August voM Band gelaufen. Bisher keine Anzeihen von Rost. Übers federbein kann ich nix sagen, das hab ich nicht mehr drin...

#2
schwarze mamba

schwarze mamba
  • Gast

Anonymer User schrieb am 16.04.2006 01:11

Na, auf so einen Bullshit haben wir im Kawa-Forum ja gewartet. Am besten kaufst Du dir ein Korea Pocket-Bike. Da gibts wirklich keinen Rost. Sag uns aber wo Du fährst, wir werden Dich erkennen. Spiegel nach außen drehen.




gut das nicht jeder so schreibt !



[color=red;]Anonymer User [/color]

#3
Unplugged

Unplugged
  • Beiträge: 571
  • Dabei seit: --

Anonymer User schrieb am 16.04.2006 01:11

Na, auf so einen Bullshit haben wir im Kawa-Forum ja gewartet. Am besten kaufst Du dir ein Korea Pocket-Bike. Da gibts wirklich keinen Rost. Sag uns aber wo Du fährst, wir werden Dich erkennen. Spiegel nach außen drehen.




:dance:

#4
Anonymous

Anonymous
  • Gast
Na, auf so einen Bullshit haben wir im Kawa-Forum ja gewartet. Am besten kaufst Du dir ein Korea Pocket-Bike. Da gibts wirklich keinen Rost. Sag uns aber wo Du fährst, wir werden Dich erkennen. Spiegel nach außen drehen.

#5
Kawa-Racedriver

Kawa-Racedriver
  • Mitglied (inaktiv)
  • Beiträge: 3.837
  • Dabei seit: --
Das ist aber Flugrost,habe meine ganzen Rahmen über Winter ,mit Korrosionsschutz eingenebelt.



Keine Probleme mehr :dance:

#6
Anonymous

Anonymous
  • Gast
tja hättet Ihr Euch man was vernünftiges mit Alurahmen gegönnt ! :dance:

#7
schwarze mamba

schwarze mamba
  • Gast
also !



ich habe auch eine z1000 bj 05 und hatte sie donnerstag gewaschen, heut gefahren und was muß ich da sehen : bin losgefahren und sehe am tank einige braune spritzer.



rost !



kann ich ja kaum glauben...........



:dance:

#8
hue

hue
  • Gast
Hallo, habe mit Blick auf meine Z 750 (Bj. 2005) immer etwas ängstlich auf Eure Proplembeschreibungen (Rost,Rost,Rost) geschaut. Horror war ein angerosteter Federdämpfer. Sonst Rost hier und da. Da ich (Sorry!) eine Saisonanmeldung habe, bin ich die Z heute erstmals gefahren. Sie stand 5 1/2 Monate unter einer Plane unter dem sogenannten Carport. 45 Sekunden georgelt, angesprungen, an der Tankstelle Luft kontrolliert, 100 km gefahren. Alles bestens. Dann nach Rost gesehen. Rost gibts nicht. Federbein unterm Sitz z.B. sieht aus wie neu. Gefahren bin ich 2005 häufig bei jedem Dreckwetter. Gibt also, bis jetzt, auch positive Erfahrungen. Gekauft habe ich das Bike übrigens bei den Dudciak Brüdern in St. Augustin. Die kann ich sowieso nur empfehlen. Mit Rostverhinderung werden die aber auch nichts zu tun haben.

Gruss

hue