Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


Tutorial Information

  • Hinzugefügt am: 03.03.2015, 22:49
  • Aktualisiert: 20.09.2015, 18:09
  • Ansichten: 1302
 


* * * * *
2 Bewertungen

Healtech Quickshifter easy (QSE) einbauen

Einbaubeschreibung für den Healtech Quickshifter easy (QSE) an der Z1000 2010-2013.

Aufgrund der Kompatibilität des QSE lässt sich dieses Einbaututorial auch auf allen anderen Z-Modelle übertragen.

Geschrieben von Kami One am03.03.2015, 22:49
I. Kabelsatz einbauen

Tank abbauen oder mindestens hochklappen

Airbox abbauen. Dazu Schraube links oben abschrauben.
Eingefügtes Bild


Kurbelwellengehäuse-Entlüftungsschlauch links hinten lösen. Kabelhalterung in der MItte aushängen.
Eingefügtes Bild

Stecker des Ansaugluft-Temperatursensors rechts hinten an der Airbox lösen.
Eingefügtes Bild


Klemmschrauben der Ansaugschnuffis lösen.
[Bild folgt]

Box anheben und Schlauch des SLS unter der Airbox rechts abziehen. Airbox komplett rausnehmen und das Drosselklappengehäuse mit nem sauberen Lappen oä. abdecken.
Eingefügtes Bild


Kabelsatz an die Zündspulen anschließen und nach hinten verlegen und entsprechend sichern.
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Airbox in umgekehrter Reihenfolge wieder anbauen.

Massekabel anschließen an Massepunkt (rechts unten auf dem Bild sieht man den Massepunkt) hinter der Airbox (nicht an die Batterie anschließen!)
Eingefügtes Bild



II. Sensor einbauen

Sensorkabel nach unten zur Schaltung durchfädeln

Original-Ganghebelschraube entfernen

Neue (mitgelieferte + längere) Ganghebelschraube mit dem Sensor anschrauben. Sensor so anbauen, dass das Kabel beim Schalten nicht unter Zug steht und der Sensor nirgends anstößt.
Eingefügtes Bild

Alter Sensor:
Darauf achten das die beiden mitgelieferten Unterlegscheiben über und unter dem Sensor sind!!!
Mit max. 7 – 10 Nm festziehen.

Neuer Sensor:
Nur bei Bedarf (bei ungewollten Vibrationsauslösungen) die zusätzlich mitgelieferten konischen Unterlegscheiben unterlegen.
Sensor mit max. 3-4 Nm anziehen.


Kabel ordentlich verlegen und mit Kabelbindern sichern.



III. Steuergerät einbauen

Da man an das Steuergerät nicht wieder ran muss, kann man es an jeder beliebigen Stelle verbauen.

Ich habe die Kabel ordentlich in den Batteriekasten geführt und dort das Steuergerät platziert, Kabel angeschlossen und mit dem Klett gesichert.


Ergänzung:

Das Thema einstellen des QSE werde ich später noch ergänzen, wenn Bedarf besteht.

Die Software zum einstellen gibt es hier:

Android: https://play.google....uickshiftereasy

PC Software (kommt bald): http://www.healtech-...m/products/qse/


Und hier noch der passende Thread dazu.
  • tralf, HeckenPenner, yellowstone und 1 weiterer bedanken sich