Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


Tutorial Information

  • Hinzugefügt am: 12.09.2015, 23:15
  • Aktualisiert: 12.09.2015, 23:16
  • Ansichten: 718
 


* * * * *
1 Bewertungen

seitliche Verkleidung abbauen

Hier wird die Demontage der seitlichen Verkleidung erklärt.

Geschrieben von Schmidtlef am12.09.2015, 23:15

Löst die beiden Schrauben an der Verkleidung




Eingefügtes Bild

Dann die beiden Kunststoff-Clipse am Bugspoiler (die gehen noch gut mit 'nem kleinen Schraubendreher)


Eingefügtes Bild

Dann schaut ihr von unten am Vorderrad hinter die Verkleidung und seht ungefähr über den Blinkern weitere 3 Clipse. Mit einem kleinen Schraubendreher ist da schwer dran zu kommen. Ich bin mit den Fingernägeln hinter den Kunststoffring und habe durch leichtes drehen und ziehen die 3 Kunststoffstecker gut raus bekommen.

Dann die 4 Inbusschrauben von der Armaturen-Abdeckung lösen und diese entfernen. Jetzt kann man von innen gut auf die empfindlichen Kunststoffnasen schauen, welche die seitliche Verkleidung mit der oberen Scheinwerferverkleidung verbinden.


Eingefügtes Bild

Hier ist die Verkleidung in eine Gummihalterung eingesteckt.


Eingefügtes Bild

Die Verkleidung lösen und vorsichtig nach hinten wegziehen. Dabei die Kunststoffnasen vorne an der Scheinwerferabdeckung im Blick behalten.

Hört sich vielleicht schwierig an. Wenn man es einmal gemacht hast, ist es aber ein Kinderspiel. Ich hoffe, ich habe nichts vergessen, weil ich es gerade aus der Erinnerung zusammengeschrieben habe.
  • Micha1980 und Arnim Bach bedanken sich